Gutachtenerstellung Bauschäden & Baumängel - leicht gemacht

Rechtssichere Gutachtenvorlagen mit praxisgerechten Arbeits- und Formulierungshilfen

€ 269,00

zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.


Einfach und schnell in der Handhabung: So erstellen Sie rechtssichere Gutachten und sichern Ihr Honorar!

Gutachtenerstellung ist eine lukrative Einkommensquelle. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Doch ein Gutachten verständlich und zugleich rechtssicher zu formulieren ist nicht einfach. Denn es gibt eine Vielzahl juristischer Fallstricke, die zur Befangenheit oder zum Verlust Ihres berechtigten Honorars führen können. Im Aufgabenfeld der Gutachtenerstellung sind die Regeln so dürftig wie in keinem anderen Fachbereich.

Ab jetzt müssen Sie sich keinen Kopf mehr zerbrechen, wie ein rechtssicheres Gutachten aufgebaut und erstellt sein muss. Mit perfekten Gutachtenvorlagen sowie praxisgerechten Arbeits- und Formulierungshilfen arbeiten Sie sich Schritt für Schritt zum vollständigen Gutachten. So vermeiden Sie nach veralteten Methoden zu arbeiten oder in rechtliche Fehlerquellen zu tappen. Denn im schlimmsten Fall wird Ihr Gutachten nicht anerkannt, und Sie riskieren unnötig Ihr Honorar!

Rechtsicher für Gerichts- und Privatgutachten. Alle Gutachtenvorlagen und Arbeitshilfen sind gerichtsfest, praxiserprobt sowie von Experten klar und verständlich aufgebaut! Schnell und einfach: sofort loslegen! Die einfache Bedienung der Word- und Excel-Dateien bedarf keiner besonderen Vorkenntnisse zur Verwendung der Software! 

Kompetent: so vergessen Sie keine Details. Mithilfe der Gutachtenvorlagen und Beispiele arbeiten Sie sich Schritt für Schritt zum vollständigen Gutachten!

 

Gutachten auswählen

Ob Privatgutachten, Gerichtsgutachten oder Bauzustandsbericht: Wählen Sie das passende Beispielgutachten für Ihren Auftrag.


Gutachtenvorlagen

Die dazugehörige Word-Vorlage können Sie in Ihrer eigenen Textverarbeitung bearbeiten und individuell anpassen.


Bewertung einer "Qualitätsimmobilie"

mit Excelvorlagen


Berechnung Ausstattungsstandard

Nützliche Arbeitshilfen wie Baumängelprotokoll, Honorarkalkulator oder vorformulierte Textbausteine erleichtern Ihnen die Gutachtenerstellung!
 


Aus dem Inhalt "Gutachtenerstellung Bauschäden & Baumängel - leicht gemacht"

Rechtssichere Gutachtenvorlagen für:

  • Gerichtsgutachten
  • Privatgutachten 
  • Qualitätsaudit
  • Baumängelprotokoll
  • Objektbeurteilung
  • Optischen Beurteilungsbogen

Mit Praxismusterbeispielen für:

  • Gerichtsgutachten
  • Privatgutachten
  • Qualitätsaudit
  • Baumängelprotokoll
  • Objektbeurteilung 
  • Optischen Beurteilungsbogen

Mit Arbeits- und Formulierungshilfen

  • Zielbaummethode zur Bewertung optischer Mängel
  • Monte-Carlo-Methode zum Residualwertverfahren 
  • Honorarkalkulator
  • Bauzeitenplan in Excel 
  • Erwartungswertanalyse zur Kalkulation von Schäden bei unterschiedlichen Sanierungs-möglichkeiten 
  • Abnahmeprotokoll

 

gutachterundsachverstaendige.de 24.10.2012

„Mit der neuen Praxissoftware „Gutachtenerstellung Bauschäden & Baumängel“ von WEKA MEDIA arbeiten sich Architekten Schritt für Schritt, unter Umgehung sämtlicher Fehlerquellen, zum vollständigen Gutachten.“



Windows-PC ab Pentium III, 1 GB Arbeitsspeicher,
1 GB freier Speicher
Betriebssystem: Windows Vista, 7, 8, 8.1 oder 10
MS Office 2007 oder höher
CD-ROM/DVD-Laufwerk zur Installation