Bestellnr. CD5710

ElektroCheck Prüfprotokolle und Prüffristen mit der Software ElektroCheck

ElektroCheck - Prüfprotokolle und Prüffristen mit der Software ElektroCheck
€ 158,00
zzgl. MwSt.
€ 188,02
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.
€ 255,00
zzgl. MwSt.
€ 303,45
inkl. MwSt.
€ 158,00
zzgl. MwSt.
€ 188,02
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

▷ Mit dem ElektroCheck schnell + sicher zum Prüfprotokoll: Checklisten, Vorschriften und Fachbeiträge für Ihren Praxiseinsatz u.a. ca. 750 Word Prüflisten.

Mehr Produktdetails
  • Regelwerkskonform prüfen und dokumentieren
  • Rechtssichere Bestellungen im Betrieb durchführen
  • Prüfungen einfach organisieren und durchführen

Mit dem Elektrocheck schnell und sicher zum Prüfprotokoll

Checklisten, Vorschriften und Fachbeiträge aus der Praxis

Nutzen Sie jetzt die erste umfassende Sammlung mit ca. 750 Word-Prüflisten in Ihrem Unternehmen.

Das Beste: Die Sammlung liefert die maßgebenden Vorschriften, Regeln, Verordnungen und Gesetze gleich mit - und das praxisgerecht aufbereitet.

Aus dem Inhalt:

  • Checklisten und Bestellformulare, z. B. zu Pflichten und Verantwortung der Elektrofachkraft nach BetrSichV, TRBSen und DGUV Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Aufgaben der verantwortlichen Elektrofachkraft nach VDE Bestimmungen, z. B. Gefährdungsbeurteilung und Unterweisung
  • Durchführung und Dokumentation von Prüfungen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach DIN VDE
  • Arbeiten in gefährdeten Bereichen
  • Organisation und Kontrolle beim Einsatz von Fremdfirmen, z. B. Pflichten des Auftraggebers
  • Arbeitsanweisungen zum Umgang mit Arbeitsmitteln
  • Betriebsanweisungen zum Umgang mit Arbeitsstoffen
  • Kurzunterweisungen, z. B. zu den „5 Sicherheitsregeln“

Tipp unserer Herausgeber:

Wir empfehlen Ihnen den ElektroCheck, da Sie sich mit diesem Produkt im Normendschungel der Elektrotechnik besser zurecht finden können. Sie erhalten hier Checklisten und Prüfprotokolle für Ihre tägliche Arbeit, welche vom Praktiker für den Praktiker erstellt werden. Häufig hat man nicht die Zeit, selbst in die Regelwerke und Vorschriften so tief einzusteigen, dass man Checklisten rechtssicher gestalten könnte – der ElektroCheck bietet mit seine Vorlagen eine sehr gute, betriebsspezifisch anpassbare Grundlage. Dadurch können Sie rechtssicher durch den Arbeitsalltag kommen und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Vorteile:

Aktuelles:

Autoren:

Stefan Euler

Berufsausbildung zum Energieanlagenelektroniker bei der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA . Danach berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Er ist bei der MEBEDO GmbH in Koblenz beschäftigt, derzeit als Geschäftsführer für den Bereich Beratung und Schulung und durch den BDSH - geprüfter Sachverständiger Elektrotechnik. Zudem ist er Fachdozent, Filmautor, Autor diverser Bücher, DVDs und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie Herausgeber der Praxissoftware „ElektroCheck“.

René Brünn

René Brünn (Herausgeber):Berufsausbildung zum Energieanlagenelektroniker, Fachrichtung Anlagentechnik bei der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH. Leitung der Abteilung „Elektrotechnische Revision, technische Gesetze und Normen. Berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Seitdem bei der MEBEDO GmbH in Koblenz tätig und dort als Sachverständiger und Fachdozent für Elektrotechnik im Einsatz. Mitherausgeber der WEKA-Praxislösung „ElektroCheck“.

Michael Lochthofen

Michael Lochthofen (Herausgeber):Ausbildung zum Elektroinstallateur. Spezialisiert auf die Prüfung von elektrischen Anlagen und Arbeitsmitteln. 2008 folgte der Meistertitel im Elektrohandwerk. Bei der MEBEDO GmbH in Koblenz als Fachdozent für Elektrotechnik tätig. Er gibt Seminare, Workshops und Coachings mit den Schwerpunkten Prüfen von elektrischen Arbeitsmitteln, Anlagen und Blitzschutzanlagen, Sicherheit von Windkraftanlagen, Gefährdungsbeurteilungen nach Betriebssicherheitsverordnung. Im Forum www.diesteckdose.net ist Michael Lochthofen als Moderator tätig und beantwortet Fachfragen. Seit August 2009 BDSH-Sachverständiger für elektrische Sicherheit. Mitherausgeber der WEKA-Praxislösung „Elektrocheck“

Systemvoraussetzungen:

Hardware

  • Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz
  • Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher
  • CD-ROM/DVD-Laufwerk

Software

  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows 8
  • Internet Explorer ab Version 6

 Für die Online-Version

  • Internet-fähiger Computer mit Internet Browser ab Internet Explorer 7.x, Firefox 3.6, Google Chrome 10, Safari 5
  • Auch auf Apple iPad lauffähig
  • Internet Geschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mind.1024 x 768 Pixel
  • PDF-Viewer (z. B. Adobe Reader 6.1 oder höher)

Mehr Weniger