search icon
menu icon
close icon
search icon

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon

Systemvorraussetzungen

Hardware

  • Internetzugang

Software

  • Aktueller Browser
  • PDF-Reader (Adobe Reader oder vergleichbar)
  • Die Software erzeugt MS-Office-Dokumente. Zum Öffnen benötigen Sie entsprechende Software-Produkte. Wir empfehlen Microsoft Office 2010 oder neuer

Eingruppierung nach dem TVöD

product-image

Bestell-Nr.: PR5790 | ISBN: 978-3-8276-5790-9

chevron icon

Mustereingruppierungen aus der Praxis

chevron icon

Für typische Berufe in den Kommune

chevron icon

Schritt für Schritt zur genauen Begründung mit aktueller Rechtsprechung

Fehlerfrei eingruppieren anhand von Mustereingruppierungen aus der Praxis, Beispielfällen, Checklisten und Musterschreiben

Praxisgerecht eingruppieren anhand von Muster-Stellenbeschreibungen aus Städten und Gemeinden. Mit dieser einzigartigen Fachinformation können Beschäftigte in Kommunen deutlich schneller und sicherer eingruppiert werden, als das mit üblichen TVöD-Kommentaren der Fall ist.

zzgl. MwSt. 189,00 €
inkl. MwSt. 202,23 €
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

Eingruppieren anhand von Muster-Stellenbeschreibungen aus Städten & Gemeinden

In wenigen Schritten zum korrekten Eingruppierungsergebnis!

Diese einzigartige WEKA-Fachinformationen "Eingruppierung nach dem TVöD" ermöglicht Ihnen die Eingruppierung in die richtige TVöD-Vergütungsgruppe in wenigen Schritten. Mit den praxisgerechten Mustereingruppierungen typischer Berufe, wie sie in den Kommunen tatsächlich vorkommen, finden Sie schnell zur richtigen Gruppierung.

Die eigenen Tätigkeiten und Arbeitsvorgänge werden dabei einfach mit einer oder mehreren der über 200 Mustereingruppierungen verglichen und sind individuell anpassbar.

Rechtssicherheit

Jeder einzelne Schritt wird genau begründet und ist mit der aktuellen Rechtsprechung untermauert. Dadurch kommen Personalverantwortliche oder Personalräte schnell und sicher zum korrekten Eingruppierungsergebnis, ohne dass sie sich in schwer verständliche juristische Kommentare einlesen müssen.

So funktioniert es:

  1. Die typischen Tätigkeiten jeder einzelnen Stelle werden konkret aufgelistet
  2. Arbeitsvorgängen werden zusammengefasst und die Zeitanteile hinzugerechnet
  3. Mit Hilfe von Auswertungsblättern im Excel-Format können dann die Zeitanteile, erforderlichen Fachkenntnisse, zusätzlichen Anforderungen und die sonstigen besonderen Tätigkeitsmerkmale individuell auf eigene einzugruppierende Stelle übertragen werden

So lässt sich die zutreffende Vergütungs-/Entgeltgruppe ohne großen Aufwand schnell und sicher bestimmen.
 

Inklusivleistungen

1 Band DIN A4 mit ca. 1.000 Seiten plus Online-Datenbank

Autoren: Siegfried Hablizel, Hans-Peter Zetl, Simone Seidler
Herausgeber: Siegfried Hablizel, Hans-Peter Zetl