close icon
search icon
logo

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon
Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Internetzugang

Software

  • Aktueller Browser
  • PDF-Reader (Adobe Reader oder vergleichbar)
  • Die Software erzeugt MS-Office-Dokumente. Zum Öffnen benötigen Sie entsprechende Software-Produkte. Wir empfehlen Microsoft Office 2010 oder neuer

Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik

Inhalte Elektrotechnischer Normen und Vorschriften verständlich unterweisen

Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik
Normen und Vorschriften für die Elektrosicherheit
Unterweisungen auf dem aktuellen Stand der Technik
Fertige Unterweisungsunterlagen

Bestell-Nr.: OL1069J | ISBN: 978-3-8111-1069-4

Niemand, der im Bereich Elektrosicherheit arbeitet, kommt an den Normen und Vorschriften der Elektrotechnik vorbei. Als Elektrofachkraft müssen Sie Ihr Wissen und das Wissen des elektrotechnischen Personals auf den aktuellen Stand halten. Um Sie genau dabei zu unterstützen, sind diese Schulungsvorlagen konzipiert. Unterweisung Sie in elektrotechnischen Themen und frischen Sie Ihr eigenes Wissens auf.

  • chevron icon

    Vorschriftenwissen auffrischen

  • chevron icon

    Elektrotechnische Normen und Vorschriften unterweisen

  • chevron icon

    Unterweisungen mühelos vorbereiten

zzgl. MwSt. 445,00 €
inkl. MwSt. 476,15 €

Inhalte und Anforderungen elektrotechnischer Normen und Vorschriften verständlich und nachhaltig vermitteln

Nutzen Sie für die Schulung Ihres elektrotechnischen Personals die „Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik“. Darin finden Sie eine Sammlung fertiger Unterweisungen in PowerPoint inklusive Referentenunterlagen in Word u.a. zu diesen elektrotechnischen Normen:

  • DIN VDE 1000-10 Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen
  • DIN VDE 0100-410 Schutz gegen elektrischen Schlag
  • DIN VDE 0100-420 Schutz gegen thermische Auswirkungen
  • DIN VDE 0100-460 Trennen und Schalten
  • DIN VDE 0100-510 Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Allgemeine Bestimmungen
  • DIN VDE 0100-600 Prüfungen
  • DIN VDE 0105-100/A1 Abschn. 5.3.3.101 Wiederkehrende Prüfungen
  • DIN VDE 0100-731 Abgeschlossene elektrische Betriebsstätten
  • DIN VDE 0701-0702 Prüfungen elektrischer Geräte

Die modern und übersichtlich aufbereiteten PowerPoint-Präsentationen sowie die Referentenunterlagen mit umfassenden Informationen zum Thema der Unterweisung unterstützen Sie optimal bei Ihrer Unterweisung. Bei Bedarf können Sie die Dokumente anpassen und ergänzen.

Update-Informationen:

Mit unserem Aktualisierungsservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Sie erhalten regelmäßig Updates und Ergänzungen, die bereits im Jahrespreis inbegriffen sind. Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn Sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende kündigen.
Herausgeber: Sven Ritterbusch
Autoren: Hannes-Christian Blume, Sven Ritterbusch, Matthias Hucke, Marika Höwing, Rudolf Hauke
Folienpäsentation VDE 1000-10
schulungsvorlagen-fuer-die-elektrotechnik-5905-reading-sample-1.pdf
[pdf | 342214 KB]
Referentenunterlagen VDE 1000-10
schulungsvorlagen-fuer-die-elektrotechnik-5905-reading-sample-2.pdf
[pdf | 121208 KB]

Inhalte aus "Normenfolien für die Elektrotechnik"

„Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik“

Als Elektrofachkraft müssen Sie Ihr Handeln an relevanten elektrotechnischen Normen und Vorschriften ausrichten, Ihr eigenes Wissen auf dem aktuellen Stand der Technik halten und Ihr Know-how den Auszubildenden, Mitarbeitern und Kollegen praxisnah vermitteln. Eine Schulung vorzubereiten ist mit großem Aufwand und viel Zeit verbunden. Und wenn es dann noch um die Vermittlung von Norminhalten geht, ist die Herausforderung umsogrößer. Denn wie soll man ein so kompliziertes und trockenes Thema verständlich, interessant und anschaulich aufbereiten?

Um diese Herausforderungen meistern zu können, sind geeignete Unterlagen über elektrotechnische Normen und Vorschriften unumgänglich. Mit Ihrer neuen Praxislösung „Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik“ unterweisen

Sie ab sofort komplizierte Inhalte von Normen und Vorschriften

  • verständlich,
  • anschaulich,
  • zeitgemäß und
  • ohne viel Aufwand Ihrerseits.

1 Grundsätze

VDE 1000-10 Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen
VDE 0100-100 Errichten von Niederspannungsanlagen – Allgemeine Grundsätze
VDE 0100 Beiblatt 5 Maximale zulässige Längen von Kabeln und Leitungen

2 Schutzmaßnahmen

  • VDE 0100-410 Schutz gegen elektrischen Schlag
  • VDE 0100-420 Schutz gegen thermische Auswirkungen
  • VDE 0100-430 Schutz bei Überstrom
  • VDE 0100-442 Schutz von Niederspannungsanlagen bei vorübergehenden Überspannungen
  • VDE 0100-443 Schutz bei transienten Überspannungen infolge atmosphärischer Einflüsse oder von Schaltvorgängen
  • VDE 0100-444 Schutz bei Störspannungen und elektromagnetischen Störgrößen
  • VDE 0100-450 Schutz gegen Unterspannung
  • VDE 0100-460 Trennen und Schalten

3 Elektrische Betriebsmittel

  • VDE 0100-510 Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Allgemeine Bestimmungen
  • VDE 0100-520 Auswahl und Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen
  • VDE 0100-530 Schalt- und Steuergeräte
  • VDE 0100-534 Überspannungs-Schutzeinrichtungen (SPDs)
  • VDE 0100-540 Erdungsanlage und Schutzleiter
  • VDE-AR-E 2100-550 Schalter und Steckdosen
  • VDE 0100-559 Leuchten und Beleuchtungsanlagen
  • DGUV Information 203-032 Auswahl und Einsatz von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen

4 Prüfungen

  • VDE 0100-600 Prüfungen
  • VDE 0105-100/A1 Abschn. 5.3.3.101 Wiederkehrende Prüfungen
  • DGUV-Information 203-070 Wiederkehrende Prüfungen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel – Fachwissen für Prüfpersonen
  • VDE 0702 Wiederholungsprüfung für elektrische Geräte
  • VDE 0701 Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen von Elektrogeräten nach der Reparatur
  • DGUV Information 203-071 Wiederkehrende Prüfungen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel – Organisation durch den Unternehmer (Teil 1)

5 Anlagen besonderer Art

  • VDE 0100-701 Räume mit Badewanne oder Dusche
  • VDE 0100-702 Becken von Schwimmbädern, begehbare Wasserbecken und Springbrunnen
  • VDE 0100-703 Räume und Kabinen mit Saunaheizungen
  • VDE 0100-704 Baustellen
  • VDE 0100-706 Leitfähige Bereiche mit begrenzter Bewegungsfreiheit
  • VDE 0100-714 Beleuchtungsanlagen im Freien
  • VDE 0100-715 Kleinspannungsbeleuchtungsanlagen
  • VDE 0100-722 Stromversorgung von Elektrofahrzeugen
  • VDE 0100-729 Bedienungsgänge und Wartungsgänge
  • VDE 0100-731 Abgeschlossene elektrische Betriebsstätten
  • VDE 0100-737 Feuchte und nasse Bereiche und Räume und Anlagen im Freien
  • DIN 18015-1: Elektrische Anlagen in Wohngebäuden – Planungsgrundlagen
  • ProdSV Explosionsschutzprodukteverordnung
  • DIN EN IEC 60079-0 Explosionsgefährdete Bereiche – Teil 0: Betriebsmittel – Allgemeine Anforderungen

6 Prüfanlagen

  • VDE 0104 Errichten und Betreiben elektrischer Prüfanlagen

7 Betreiben von elektrischen Anlagen

VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Allgemeine Grundsätze
VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Übliche Betriebsvorgänge
VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Arbeitsmethoden: Arbeiten im spannungsfreien Zustand
VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Arbeitsmethoden: Arbeiten unter Spannung (AuS)
VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Arbeitsmethoden: Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile (AiN)
VDE 0105-100 Betrieb von elektrischen Anlagen – Instandsetzung
VDE 0132 Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung im Bereich elektrischer Anlagen

  • Für wen sind die Schulungsvorlagen geeignet?

    chevron icon
  • Weshalb sind die VDE-Normen so wichtig?

    chevron icon
  • Wie erfolgt die Auswahl der in diesem Werk behandelten Normen und Vorschriften?

    chevron icon
  • Was unterscheidet die Schulungsvorlagen von der Norm?

    chevron icon
  • Wie kann ich die Behandlung einer speziellen Norm vorschlagen?

    chevron icon
  • Ich benötige neben Schulungsvorlagen auch Unterweisungsinhalte für weitere wichtige elektrotechnische Themen. Gibt es bei WEKA hierzu auch Präsentationen und Leitfäden?

    chevron icon
  • Ich bin selbstständiger Referent/Berater und möchte die Unterlagen für meine Schulungen nutzen. Geht das?

    chevron icon