search icon
menu icon
close icon
search icon

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon

Systemvorraussetzungen

Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik

product-image

Bestell-Nr.: PR1171 | ISBN: 978-3-8111-1171-4

chevron icon

Vorschriftenwissen auffrischen

chevron icon

Elektrotechnische Normen und Vorschriften unterweisen

chevron icon

Unterweisungen mühelos vorbereiten

Inhalte Elektrotechnischer Normen und Vorschriften verständlich unterweisen

Mit diesem Produkt unterweisen Sie in wichtige Elektronormen und Vorschriften schnell und praxisnah!

zzgl. MwSt. 268,00 €
inkl. MwSt. 286,76 €
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

Inhalte und Anforderungen elektrotechnischer Normen und Vorschriften verständlich und nachhaltig vermitteln

Nutzen Sie für die Schulung Ihres elektrotechnischen Personals die „Schulungsvorlagen für die Elektrotechnik“. Darin finden Sie eine Sammlung fertiger Unterweisungen in PowerPoint inklusive Referentenunterlagen in Word u.a. zu diesen elektrotechnischen Normen:

  • DIN VDE 1000-10 Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen Personen
  • DIN VDE 0100-410 Schutz gegen elektrischen Schlag
  • DIN VDE 0100-420 Schutz gegen thermische Auswirkungen
  • DIN VDE 0100-460 Trennen und Schalten
  • DIN VDE 0100-510 Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel – Allgemeine Bestimmungen
  • DIN VDE 0100-600 Prüfungen
  • DIN VDE 0105-100/A1 Abschn. 5.3.3.101 Wiederkehrende Prüfungen
  • DIN VDE 0100-731 Abgeschlossene elektrische Betriebsstätten
  • DIN VDE 0701-0702 Prüfungen elektrischer Geräte

Die modern und übersichtlich aufbereiteten PowerPoint-Präsentationen sowie die Referentenunterlagen mit umfassenden Informationen zum Thema der Unterweisung unterstützen Sie optimal bei Ihrer Unterweisung. Bei Bedarf können Sie die Dokumente anpassen und ergänzen.

Autoren: Sven Ritterbusch
Herausgeber: Sven Ritterbusch