Das Wissenspaket zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1)

Bestell-Nr.: KO5970J

Mit der DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) Gefahren rechtzeitig erkennen und beseitigen

E-Learning-Kurs zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1)

Das Betreiben und Benutzen von Maschinen durch Beschäftigte ist mit einer Gefährdung durch Elektrizität verbunden. Die Anzahl an Elektrounfällen kann erheblich gesenkt werden, wenn eine Maschine so sicher konstruiert ist, dass sie erst gar nicht passieren können. Stromunfälle verlaufen 25-mal so häufig tödlich wie andere Arbeitsunfälle. Umso wichtiger ist es, dass Elektrofachkräfte mit der DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1) vertraut sind, um Gefahren erkennen und beseitigen zu können.

Der E-Learning Kurs „DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1): 2019-06“ vermittelt die essenziellen Inhalte und Neuerungen der aktualisierten Norm. Diese bilden die Basis für das fachgerechte Vorgehen in der praktischen Anwendung. Ziel ist es unter anderem, die Sicherheit für Personen und Gegenstände zu gewährleisten, aber auch die Funktion einer Maschine zu erhalten und zu verbessern.

Mit unserem E-Learning-Kurs können Sie und Ihre Mitarbeiter das Wissen zur DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1):2019-06 „Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen“ auffrischen bzw. vertiefen und so die Elektrosicherheit beim Umgang mit elektrischen Maschinen gewährleisten. Schulen Sie bis zu 5 Mitarbeiter ohne großen organisatorischen Aufwand.  

So funktioniert der E-Learning-Kurs

Am Ende des elektronischen Kurses müssen die Teilnehmenden eine Verständniskontrolle durchlaufen, in der die Lerninhalte abgefragt werden. Diese Verständniskontrolle kann beliebig oft wiederholt werden. Nach dem Bestehen kann eine personalisierte Teilnahmebestätigung als Nachweis und rechtssichere Dokumentation ausgedruckt werden.

So nutzen Sie den E-Learning-Kurs zur Unterweisung Ihrer Mitarbeiter

Wenn Sie den E-Learning-Kurs zur Unterweisung nutzen, sollten Sie im Anschluss an die elektronische Unterweisung mit den Mitarbeitern ein persönliches Gespräch führen. Damit können Sie Fragen der Mitarbeiter klären und diese auf betriebsspezifische Besonderheiten hinweisen. So sorgen Sie für mehr Sicherheit im Unternehmen. Mit der Teilnahmebestätigung als Dokumentation der Unterweisung und dem anschließenden Gespräch sind Sie auch rechtlich auf der sicheren Seite.

Lizenzhinweis: Mit dem Kauf erwerben Sie eine Online-Lizenz für die Unterweisung von bis zu fünf Mitarbeitern. Wenn Sie mehr benötigen, erhöhen Sie bitte die Stückzahl im Warenkorb für jeweils weitere fünf Mitarbeiter.

So weisen Sie die erworbenen Lizenzen den gewünschten Mitarbeitenden zu:

Rufen Sie „Mein Konto“ unter https://www.weka-business-portal.de/meinkonto auf und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.
Wählen Sie das Produkt aus und weisen Sie unter „Lizenzverwaltung" die erworbenen Lizenzen zu.
Die Berechtigten werden per E-Mail informiert und können anschließend auf das Produkt zugreifen.

Fachbuch zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1)

Elektrofachkräfte haben manchmal großen Respekt vor einer Überprüfung nach dieser Norm, da sie fürchten, der Maschine durch die vorgeschriebenen Prüfungen Schaden zuzufügen.

Diese Unsicherheit wollen wir Ihnen nehmen. Das Fachbuch zur Norm stellt die Anforderungen der Norm verständlich dar und zeigt die wichtigsten Änderungen der novellierten DIN EN 60204-1 auf. Damit bildet es die ideale Ergänzung zum Training durch den E-Learning-Kurs, denn hier können Sie und Ihre Mitarbeiter sich ausführlich informieren – über die Bedeutung dieser umfangreichen Norm für die Praxis sowie über alle Anforderungen an Elektrotechnik und Prüfungen.

Update-Informationen:

Sie erhalten regelmäßig Updates und Ergänzungen zu Ihrem Produkt. Dieser Update-Service ist bereits im Preis Ihrer Jahreslizenz inbegriffen.

Sie bestellen ohne Risiko und prüfen 14 Tage in Ruhe, ob Ihnen Ihre neue WEKA-Lösung zusagt. Wenn Sie überzeugt sind, können Sie nach Bezahlung der Rechnung Ihr Produkt ein Jahr lang nutzen. Sollte das Produkt nicht Ihrem Bedarf entsprechen, schicken Sie es einfach im Testzeitraum zurück. 
Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn Sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende kündigen.

Blick ins Produkt
Leseproben:
Leseprobe Das Wissenspaket zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1)
3 MB
download
Inhalt

Inhaltsverzeichnis des E-Learnings DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1):

Hauptstromkreise von Maschinen
•    Netzanschluss und Trenneinrichtung
•    Schutz gegen elektrischen Schlag

Steuerstromkreise, Module und Verdrahtung
•    Not-Aus und Not-Halt
•    Schutzverriegelung/Sicherheitskreis
•    Motoren und zugehörige Ausrüstung
•    Leiter, Kabel und Leitungen

Kennzeichnung, Dokumentation und Prüfung

Prüfungen
Pflichtprüfungen
Zusätzliche Prüfungen
Dokumentation im Prüfprotokoll
Dokumentation und Kennzeichnung

Merkregeln

Verständniskontrolle


Inhaltsverzeichnis des Fachbuchs zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1):

Bedeutung der DIN EN 60204-1 für die Praxis

•    Dreiklang der DIN EN 60204-1: Errichternorm, Anwendernorm und Prüfnorm
•    Exkurs: Europäische Normen zur Produkt- und Maschinensicherheit
•    Europäische Rechtsgrundlagen
•    Maschinensicherheit und harmonisierte Normen
•    Verschiedene Normenkategorien für die Maschinensicherheit
•    Anwendung der DIN EN 60204-1 in der Praxis (Anhang F)
•    Prüfungen nach DIN EN 60204-1

Elektrotechnische Anforderungen der DIN EN 60204-1:2019-06

•    Anwendungsbereich, Normverweisungen und Begriffsdefinitionen
•    Anwendungsbereich
•    Normative Verweisungen
•    Begriffsdefinitionen
•    Allgemeine Anforderungen der DIN EN 60204-1:2019-06
•    Anforderungen zur Auswahl der Ausrüstung
•    Stromversorgung
•    Besondere Stromversorgungssysteme
•    Physikalische Umgebungs- und Betriebsbedingungen
•    Umgebungstemperatur der Luft und Luftfeuchte
•    Höhenlage
•    Verschmutzungen, Strahlung und Vibrationen
•    Transport und Lagerung

Einzelne elektrotechnische Anforderungen der DIN EN 60204-1:2019-06

•    Netzanschlussstellen und Einrichtungen zum Trennen und Ausschalten
•    Schutzmaßnahmen gegen elektrischen Schlag
•    Fehlerschutz
•    Schutz der Ausrüstung
•    Potenzialausgleich
•    Steuerstromkreise und Steuerfunktionen
•    Bedienerschnittstellen, maschinenbefestigte Steuergeräte und Schaltgeräte
•    Leiter, Leitungen und Verdrahtungstechnik
•    Elektromotoren und zugehörige Ausrüstung
•    Steckdosen und Beleuchtung
•    Kennzeichnung, Warnschilder und technische Dokumentation

Prüfungen

•    Normanforderungen
•    Allgemeine Anforderungen
•    Überprüfung der Bedingungen zum Schutz durch automatische Abschaltung der Stromversorgung
•    Isolationswiderstandsprüfungen
•    Spannungsprüfungen
•    Schutz gegen Restspannungen
•    Funktionsprüfungen
•    Nachprüfungen

Die Anhänge der neuen DIN EN 60204-1

•    Fehlerschutz durch automatische Abschaltung der Stromversorgung (Anhang A)
•    Fragebogen für die elektrische Ausrüstung von Maschinen (Anhang B)
•    Maßnahmen zur Reduzierung der elektromagnetischen Einflüsse (Anhang H)
•    Dokumentation/Informationen (Anhang I)

FAQ
Demo-Version

Entdecken Sie jetzt, wie einfach, schnell und zuverlässig Sie die Unterweisung durchführen:

Das Wissenspaket zur DIN EN 60204-1:2019-06 (VDE 0113-1)

E-Learning-Kurs + Fachbuch

Mit dem E-Learning Kurs unterweisen sich die Mitarbeiter selbst in der Norm
Das Fachbuch nutzen Sie zum Nachschlagen
Sie sparen 55 € gegenüber dem Einzelbezug
Version:
Online-Version (5er-Lizenz) - Jahrespreis
zzgl. MwSt.349,00 €inkl. MwSt.373,43 €
Preise zzgl. 7.95 € Versandpauschale und MwSt.