Bestellnr. FB3132

Excellence-Handbuch Grundlagen und Anwendungen des EFQM Modells 2020

Excellence-Handbuch - Grundlagen und Anwendungen des EFQM Modells 2020
€ 119,00
zzgl. MwSt.
€ 141,61
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.
€ 119,00
zzgl. MwSt.
€ 141,61
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.

Dieses Handbuch erläutert detailliert das neue EFQM Modell 2020: Wie ist das Modell aufgebaut und was hat sich gegenüber der Version 2013 verändert.

Mehr Produktdetails
  • Brandaktuelle Infos zum neuen EFQM Modell 2020
  • Standardwerk zum EFQM Modell in einer Neuauflage
  • Fallbeispiele aus der Praxis erleichtern den Einstieg ins Modell

Lieferung nach dem Erscheinen des neuen EFQM Excellence Modell 2020.

Das bringt das neue EFQM Modell 2020!

Wie gelingt es, herausragende Ergebnisse zu erzielen und diese Fähigkeit dauerhaft in der Organisation zu verankern? Managementansätze, die nur auf vorübergehende Leistungsverbesserung im Tagesgeschäft abzielen, helfen hier nicht weiter. Vielmehr ist nachhaltige Verbesserung gefragt.

Die Antwort bietet das EFQM Modell. Es unterstützt Führungskräfte dabei, die Stärken und Verbesserungspotenziale ihrer Organisation zu identifizieren, den eigenen Reifegrad zu bestimmen und dabei die Interessen aller Stakeholder zu berücksichtigen.

Darüber hinaus findet das Modell Anwendung als externes Bewertungsinstrument. Dabei ist das Modell keineswegs starr, sondern wird regelmäßig weiterentwickelt, wie die aktuelle Revision zum EFQM Modell 2020 zeigt.

Dieses Handbuch erläutert anschaulich die Anwendung des EFQM Modells und erklärt, was die Neuerungen der Version 2020 konkret bedeuten. Dabei behandelt es u.a. folgende Themen:

  • Wie ist das EFQM Modell aufgebaut?
  • Was ändert sich mit der neuen Version 2020?
  • Wie lässt sich das EFQ-Modell als Bewertungsinstrument anwenden?
  • Welchen Beitrag leistet das Modell für Strategie, Organisation und Führung?
  • Einsatz des Modells in ausgewählten Branchen und Anwendungsfeldern

Aktuelle Fallstudien illustrieren Good Practice, aber auch die Herausforderungen bei der Anwendung des Modells – eine wertvolle Sammlung von Inspirationen, wie der Weg zur Excellence beschritten werden kann.

Vorteile:

Aktuelles:

Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1, 10
  • Software: Adobe Reader MS Office 2007 oder neuer
  • Freier USB-Anschluß
  • 250 MB Festplattenspeicher

Mehr Weniger

Mit Beiträgen von

Wiebke Anton, Matthias Bartels, Birgit Behrens-Otto, Rita Berger, Holger Bodmann, Detlev Bohle, C.-Andreas Dalluege, Volker David, Oliver Dersch, Heinz-Michael Dickmann, Holger Doering, Ulrike Dolle, Uwe Ehrhorn, Thomas Finkewirth, Christian Forstner, Andreas Franke, Jürgen Freisl, Gabriele Gralla, Jens Harde, Reinhold Hepp, Martin Holzwarth, Detlef Kahrs, Dieter Knon, Dirk Kowalewski, Thomas Kraus, Matthias Krieger, Martin Kugelmann, Frank Lock, Ralf Neuhaus, Heinz Niedermayer, Markus Nitsch, Jens Overrath, Frank von Pablocki, Wilfried Peters, Klaus Radermacher, Roland Rausch, Steven Reres, Sabine Richter, Tanja Rothkegel, Richard Schieferdecker, Hans-Dieter Schinner, Carina Schneppenheim, Andreas Schubert, Karsten Schulte-Deußen, Carsten Schulz, Frank Slawik, Lars Vogel, Hubert Vogl, Carsten Wiesner, Meike Wilmowicz, Elmar Zeller, Hermann Ziegler.

Herausgeber:

Dr. André Moll

Nach dem Studium der Chemie promovierte Dr. André Moll an der Universität Duisburg. Anschließend arbeitete er als Leiter Produktentwicklung für ein mittelständisches Textilunternehmen. Nach dem Wechsel zur Deutschen Gesellschaft für Qualität konzipierte er Trainings zum Thema Qualitätsmanagement und Excellence und arbeitete im Ehrenamt als Assessor für den Ludwig-Erhard-Preis. In 2005 übernahm er die Leitung der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. Als geschäftsführendes Vorstandsmitglied führte er die Initiative zur Anerkennung „Recognised for Excellence 5 Stars“. Als Mitglied des Core Teams der EFQM unterstützte er die Weiterentwicklung des Modells. Zusammen mit dem Symposion-Verlag hat er drei Fachbücher veröffentlicht: das „Excellence-Handbuch“ ist das Grundlagenwerk zum Thema Business Excellence in deutscher Sprache. Der „Excellence-Leitfaden“ beschreibt die Einführung des Excellence-Ansatzes in Organisationen im Allgemeinen und anhand von mehreren Beispielen. Ein Buch zum Thema „Management der Kundenbegeisterung“ ist 2016 erschienen. Neben Beiträgen zur Gestaltung des EFQM Modells 2020 hat er das Projektteam zur Übersetzung in die deutsche Sprache koordiniert.

Saousen Khayati

Saousen Khayati ist seit 2017 für die Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. tätig. Sie unterstützt die Geschäftsführung im Projektgeschäft sowie bei der Durchführung des Kerngeschäfts des Vereins. Bei der Erstellung dieses Buches hat Frau Khayati wesentlich die Koordination der Autoren verantwortet und war vor allem mit Lektoratstätigkeiten beschäftigt. Zuvor war sie bereits in Unternehmen der IT-Branche und des Elektrogewerbes in verschiedenen Aufgabefeldern u.a. im Finanz Controlling und Vertrieb tätig.