close icon
search icon
logo

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon
Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Internetzugang

Software

  • Aktueller Browser
  • PDF-Reader (Adobe Reader oder vergleichbar)
  • Die Software erzeugt MS-Office-Dokumente. Zum Öffnen benötigen Sie entsprechende Software-Produkte. Wir empfehlen Microsoft Office 2010 oder neuer

Wasserrecht

Aktuell, umfassend, praxisgerecht – der ideale Berater für die Verantwortlichen im Umwelt- und Gewässerschutz!

product-image
Noch schneller zu den gewünschten Informationen: Sie rufen Ihr Stichwort im Index auf, und schon haben Sie alles Wichtige zum Thema auf dem Bildschirm.
Wählen Sie selbst: vertiefende Fachbeiträge, verwandte Themen, Arbeitshilfen oder alle relevanten Vorschriften.
Alle grundlegenden Gewässerschutz-Vorschriften aktuell und praxisbezogen erläutert.

Bestell-Nr.: OL7197J | ISBN: 978-3-8111-7197-8

Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle gesetzlichen Vorgaben, Änderungen und Neuheiten. Sie haben direkten Zugriff auf relevante wasserrechtliche Vorschriften sowie auf verständliche und umfassende Kommentare zu allen wichtigen Themen. Damit sind Sie bestens ausgerüstet, die gesetzlichen Pflichten und Anforderungen rechtskonform zu erfüllen und in der Praxis umzusetzen.

  • chevron icon

    Aktueller Rechtsmonitor

  • chevron icon

    Kommentare zu allen relevanten Vorschriften

  • chevron icon

    Neuregelung des Umgangs mit wassergefährdenden Stoffen

zzgl. MwSt. 555,00 €
inkl. MwSt. 593,85 €

Zuverlässige Beratung zum neuen Wasserrecht per Knopfdruck

Egal, ob es um Gewässerbewirtschaftung, Abwasserbehandlung, Wasserversorgung oder um den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen geht: Die Praxislösung "Wasserrecht" gibt Ihnen zuverlässige Antworten auf jede wasserrechtliche Frage.


Erfahrene Experten machen Sie mit dem tief greifenden Umbau des Wasserrechts vertraut, der mit der Inkraftsetzung der Bundes-Anlagenverordnung – der AwSV – nun einen großen Schritt vorangekommen ist. Mit diesem Produkt sind Sie immer rechtzeitig über alle Rechtsänderungen informiert und können so frühzeitig notwendige Maßnahmen bewerten und einleiten. Alle wichtigen Regelungen des internationalen, EU-, Bundes- und Landesrechts stehen Ihnen zur Verfügung – inklusive Kommentaren und aktueller Rechtsprechung.

Ihre Vorteile:

  • Sie haben Zugriff auf alle geltenden Vorschriften
    Keine lange Suche in verschiedenen Quellen oder dicken Wälzern. Die neuen wasserrechtlichen Vorschriften der EU, des Bundes und der Länder sowie die entsprechenden technischen Regelungen liefert Ihnen Ihr Berater auf Stichwort auf den Bildschirm.
  • Sie gewinnen Sicherheit in der Umsetzung
    Verständliche Kommentare, praktische Arbeitshilfen und fundierte fachliche Empfehlungen helfen Ihnen, neue Anforderungen sicher umzusetzen. Zusätzliche Sicherheit für Ihre Entscheidungen liefert Ihnen die aktuelle Rechtsprechung.
  • Sie haben alle Änderungen im Blick
    Durch die klare Struktur des digitalen Beraters und den 1:1-Vergleich zwischen alten und neuen Anforderungen behalten Sie die Übersicht über das Änderungsgeschehen bei allen gesetzlichen Vorgaben.
  • Sie können souverän auf Neuerungen reagieren
    Der Update-Service informiert Sie frühzeitig über bevorstehende Änderungen. Dadurch können Sie erforderliche Umstellungen mit dem nötigen Vorlauf planen.

Überzeugen Sie sich jetzt!

Update-Informationen:

Mit unserem Aktualisierungsservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Sie erhalten regelmäßig Updates und Ergänzungen, die bereits im Jahrespreis inbegriffen sind. Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn Sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende kündigen.
Autoren: Friedrich Schröder
Kommentar zu § 18 AwSV: Anforderungen an die Rückhaltung wassergefährdender Stoffe
wasserrecht-5555-reading-sample-1.pdf
[pdf | 131327 KB]
Kommentar zu § 9 WHG: Benutzungen
wasserrecht-5555-reading-sample-2.pdf
[pdf | 503400 KB]
Abwasserbeseitigung
wasserrecht-5555-reading-sample-3.pdf
[pdf | 355026 KB]

Inhaltsübersicht

Vorschriften

  • EU-Recht, z.B. Wasserrahmenrichtlinie
  • Bundesrecht, z.B. WHG, Abwasserabgabengesetz, Bundes-Anlagenverordnung (AwSV)
  • Landesrecht, z.B. Wassergesetze, Indirekteinleiterverordnungen
  • Regelungen weiterer Organe, z.B. Muster-Anlagenverordnung, Bauregellisten

Fachbeiträge und Kommentare zu folgenden Themen (Auszug):

  • Abgabepflicht
  • Abwasser
  • Abwasserabgabengesetz
  • Abwasserkataster
  • Abwasserverordnung - AbwV
  • Anlagenkataster
  • Anlagenverordnung - AwSV
  • Audit
  • Ausgangszustandsbericht
  • Befüllen
  • Beste verfügbare Technik (BVT)
  • Bewilligung (Erlaubnis)
  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)
  • Eigenkontrolle (Selbstüberwachung)
  • Einleiten
  • Erlaubnis
  • Gewässerbenutzung
  • Gewässerschutzbeauftragter
  • Grundwasser
  • HBV-Anlage
  • Hochwasserschutz
  • Industrieemissionen-Richtlinie
  • LAU-Anlage
  • Niederschlagswasser
  • Ordnungswidrigkeit (Bußgeld)
  • Rechtskataster
  • Schutzgebiet
  • Selbstüberwachung
  • Sorgfaltspflicht
  • Stand der Technik
  • Trinkwasserverordnung
  • TRwS (Technische Regeln für wassergefährdende Stoffe)
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Umweltverträglichkeitsprüfung - UVP
  • Wassergefährdungsklasse
  • Wasserhaushaltsgesetz
  • Wasserrahmenrichtlinie - WRRL
  • Wasserrechtliche Erlaubnis
  • Wasserschutzgebiet

Kommentare

  • Kommentare zum EU-Recht
  • Kommentar zum Wasserhaushaltsgesetz
  • Kommentar zur Bundes-Anlagenverordnung (AwSV)
  • Kommentar zur Abwasserverordnung
  • Kommentar zum Abwasserabgabengesetz
  • Kommentar zur Trinkwasserverordnung

Urteile zu wasserrechtlichen Prozessen (Auszug):

  • Abwasseranlage, Geruchsbeeinträchtigung, Unterlassung
  • Abwassereinleitung, Konzentrationsgrenzwerte, Frachtgrenzwerte
  • Altarm, Umgestaltung, Fischereirecht
  • Altrecht, Widerruf, Ermessen
  • Bäume, Gewässerunterhaltung, Verkehrssicherungspflicht
  • Erdwärmenutzung, Wasserschutzgebiet, Erlaubnis
  • Erlaubnis, Zulässigkeit von über die Abwasserverordnung hinausgehenden Anforderungen
  • Hafenplanung, Planfeststellung, Bebauungsplan
  • Hochwasserschutz, Drittschutz, Innenbereich
  • Hochwasserschutzanlage, Plangenehmigung, Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Kanalisationsnetz, Mitinhaber, Erfüllungsgehilfe
  • Klärschlamm, Entwässerung, Abwasserbeseitigung
  • Klärschlammvererdung, Deponie, Sickerwasser
  • Kraftwerk, Abwasser, Quecksilber
  • Niederschlagswasser, Einleiter, öffentliche Abwasseranlage
  • Regenwasserkanalisation, Ausgestaltung, Starkregen
  • Schadensersatz, Grundwasser, Unkrautvernichtungsmittel
  • Straße, Sinkkasten, Reinigung
  • Überschwemmungsgebiet, Bebauungsplan, Erforderlichkeit
  • Überwachungswert, Anhang 1 AbwV, Verschärfung
  • Überwölbung, Gewässerunterhaltungspflicht, Anlagenunterhaltungspflicht
  • Wasserkraft, Auflagen, Wirtschaftlichkeit
  • Wasserkraftanlage, Altrecht, Mindestwasserführung