Bestellnr. CD2972

Schulungspaket QM Prozesse optimieren – Methoden einführen – Kundenzufriedenheit erhöhen

Schulungspaket QM - Prozesse optimieren – Methoden einführen – Kundenzufriedenheit erhöhen
€ 329,00
zzgl. MwSt.
€ 391,51
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.
€ 459,00
zzgl. MwSt.
€ 546,21
inkl. MwSt.
€ 329,00
zzgl. MwSt.
€ 391,51
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

Das "Schulungspaket QM" von WEKA MEDIA enthält praktische und aktivierende Schulungsvorlagen zu allen wichtigen Schulungsthemen aus dem Qualitätsmanagement.

Mehr Produktdetails
  • QM Methoden wirksam vermitteln
  • Über 850 einsatzfertige PPT-Schulungsfolien
  • Motivierende Übungen und passende Beispiele

So schulen Sie Ihre Mitarbeiter für eine wirksame Mitarbeit im Qualitätsmanagementsystem!

Um Sie bei Ihren Zielen so gut wie möglich zu unterstützen, haben wir für Sie zu den wichtigsten Herausforderungen eines jeden QM-Systems praktische Schulungsmodule zusammengestellt. Mit dem "Schulungspaket QM" profitieren Qualitätsmanagementbeauftragte von umfassenden und professionell erstellten Schulungsvorlagen zum Qualitätsmanagement.

Ihre Vorteile im Überblick

Von A wie (Qualitäts-)Audit bis Z wie (Qualitäts-)Ziel
Über 700 Folien, gebündelt zu thematisch abgeschlossenen Modulen, stehen Ihnen als Schulungsmaterialien zu allen wichtigen Themen des Qualitätsmanagements zur Verfügung.

Sofort einsetzbare Schulungsmaterialien
Das Schulungspaket bietet Ihnen zu jedem Thema aktuelle und verständlich aufbereitete PowerPoint-Präsentationen mit Moderationstexten und vorbereiteten Teilnehmerlisten, Erfolgskontrollen u.v.m. So reduzieren Sie den Zeitaufwand bei der Vorbereitung Ihrer Schulungen!

Individualisierbare Inhalte
Passen Sie die komplett editierbaren Inhalte einfach und schnell an Ihr Unternehmen an.

Motivierende Übungen und überzeugende Beispiele
Mit den praxisbezogenen Übungen und Beispielen aktivieren Sie Kollegen und Mitarbeiter und bauen die wichtigsten QM-Kompetenzen nachhaltig auf.

Aufbereitung der Schulungsunterlagen

  • Schulungsleitfäden – So verwenden Sie die Unterlagen
  • Fertig vorbereitete und anpassbare PowerPoint-Präsentationen
  • Ausführliche Referentenunterlage in der PowerPoint-eigenen Notizfunktion zum einfachen Anpassen und Abspeichern
  • Referentenunterlage auch als fertig ausdruckbares PDF
  • Beispiele, Tipps und Hinweise zu passenden Übungen
  • Vorbereitete Übungen
  • Aussagekräftige Teilnehmerunterlagen
  • Wissenstests zu jedem Thema inkl. Lösungsteil für Sie
  • Tipps zur Wirksamkeitsprüfung

Neugierig geworden? Dann überzeugen Sie sich gleich selbst von unserem Produkt "Schulungspaket QM"!

Vorteile:

Aktuelles:

Systemvoraussetzungen:

Hardware

  • Computer: Windows-PC ab Pentium III
  • 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher
  • CD-ROM/DVD-Laufwerk

Software

  • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7
  • Microsoft Internet Explorer ab Version 6
  • Microsoft Office Word, PowerPoint oder PowerPoint Viewer oder vergleichbar
  • Adobe Acrobat Reader oder vergleichbar

Systemvoraussetzungen für die Online-Version

  • internetfähiger Computer mit Internetbrowser ab Internet Explorer 7.x, Firefox 3.x, Chrome 10, Safari 5
  • Internetgeschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung 1.024 x 768 Pixel oder mehr
  • PDF-Viewer (z.B. Adobe Reader 6.1 oder höher)
  • Office-Software (Microsoft Office mit Word, PowerPoint oder vergleichbare Programme, die Microsoft Office-Formate verarbeiten können)

Mehr Weniger

Leseprobe Präsentation Kundenorientierung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Leseprobe Referentenunterlage Kundenorientierung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Leseprobe Teilnehmerunterlage Kundenorientierung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Leseprobe Teilnahmebescheinigung Kundenorientierung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Leseprobe Wirksamkeitsmessung Schulung Kundenorientierung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Inhaltsübersicht "Schulungspaket QM"

Kundenbezogene Prozesse

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Kundenbezogene Prozesse
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/01 Kundenbezogene Prozesse im Prozessmodell der ISO 9001
  • Übung 2: Folie 2/04 Sonstige Anforderungen der Organisation
  • Übung 3: Folie 3/01 Kundenbefragung
  • Übung 4: Folie 3/02 Kundenbeobachtung
  • Übung 5: Folie 5/01 Prüfungskriterien
  • Übung 6: Folie 5/03 Break-even-Analyse
  • Übung 7: Folie 7/01 Übersicht
  • Übung 8: Folie 8/04 Verkaufsgespräch
  • Übung 9: Folie 10/01 Kundenrückmeldungen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Wissen der Organisation

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Wissen der Organisation
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • 04/01 Übung 1: 1/03 Grundlagen - Anforderungen der ISO 9001:2015 zum Wissen der Organisation
  • 04/02 Übung 2: 1/04 Grundlagen - Anforderungen der ISO 9001:2015 zur Kompetenz
  • 04/03 Übung 3: 2/01 Kick-off-Workshop - Projekt "Wissensmanagement"
  • 04/04 Übung 4: 3/02 Workshop "Wissen bestimmen" - Wissensbedarfsermittlung
  • 04/05 Übung 5: 3/04 Workshop "Wissen bestimmen" - Wissenslandkarte
  • 04/06 Übung 6: 3/05 Workshop "Wissen bestimmen" - Turtle-Methode
  • 04/07 Übung 7: 4/02 Workshop "Wissen erwerben und entwickeln" - Wissen von Stakeholdern
Beispiele
  • 05/01 Beispiel 1: 3/02 Workshop "Wissen bestimmen" - Wissensbedarfsermittlung
  • 05/02 Beispiel 2: 3/04 Workshop "Wissen bestimmen" - Wissenslandkarten
  • 05/03 Beispiel 3: 7/01 Abschluss-Workshop - Zusammenfassung der Ergebnisse und Ableitung von Handlungsbedarf
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • 06/01 Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden
  • 06/02 Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • 06/03 Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Lean-Management-Philosophie

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Lean-Management-Philosophie
Referentenunterlage

Lean Leadership

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Lean Leadership
Referentenunterlage
FLIPCHART
  • Lean Leadership: Flipchart-Zeichnung zu Folie 10
  • Lean Leadership: Flipchart-Zeichnung zu Folie 16
  • Lean Leadership: Flipchart-Zeichnung zu Folie 19
  • Lean Leadership: Flipchart-Zeichnung zu Folie 20

Kaizen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Kaizen
Referentenunterlage
FLIPCHART
  • Kaizen: Flipchart-Zeichnung 1, Folie 5
  • Kaizen: Flipchart-Zeichnung 2, Folie 5
  • Kaizen: Flipchart-Zeichnung Folie 11
  • Kaizen: Flipchart-Zeichnung Folie 13
  • Kaizen: Flipchart-Zeichnung Folie 20
Vorlagen
  • Musterpräsentation für die Vorher-Nachher-Betrachtung
  • Zahlenspiel
  • 5S Ordnung & Sauberkeit
  • Die 7 Arten der Verschwendung
  • 5S-Schnell-Check
  • Druckvorlage Plakat 5S - der Vorher-Nachher-Effekt
  • Leitfaden 5S-Audit
  • 5S-Auditplan/Auditanmeldung
  • 5S-Auditfragenkatalog
  • Checkliste Organisation des 5S-Workshops
  • 5S-Auditbewertungsbogen
  • Abweichungsbericht
  • Auditbericht
  • Maßnahmenkatalog

Just-in-time-Produktion (JIT)

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Just-in-time-Produktion (JIT)
Referentenunterlage
FLIPCHART
  • JIT: Flipchart-Zeichnung Folie 45
Vorlagen
  • Blankovorlage Wertstromanalyse
  • Symbolik Wertstromdesign/-analyse
  • Materialflusssymbole mit Erklärung, PDF-Datei
  • Wertstrom-Symbole mit Erklärung, Excel-Datei
  • SMED (Single Minute Exchange of Die) - Rüstzeitverkürzung

Total Productive Maintenance (TPM)

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Total Productive Maintenance (TPM)
Referentenunterlage
Vorlagen
  • TPM - Total Productive Maintenance

Lean Management einführen und etablieren

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Lean Management einführen und etablieren
Referentenunterlage
FLIPCHART
  • Lean Management einführen und etablieren: Flipchart-Zeichnung Folie 3

Revision der ISO 9001

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Revision der ISO 9001
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Abschnitt 4: Kontext der Organisation - Externe Analyse - Globales Umfeld analysieren
  • Übung 2: Folie 2/04 Abschnitt 4: Kontext der Organisation - Interne Analyse
  • Übung 3: Folie 2/07 Abschnitt 4: Kontext der Organisation - Interessengruppen identifizieren
  • Übung 4: Folie 4/03 Risikobasierter Ansatz - Risiken und Chancen identifizieren
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 4/07 Abschnitt 6: Planung für das Qualitätsmanagementsystem - Qualitätsziele
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Einführung in die ISO 9001:2015

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Einführung in die ISO 9001:2015
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Grundlagen zur ISO 9001:2015 - Prozessorientierter Ansatz
  • Übung 2: Folie 3/06 Die Normenreihe ISO 9001 ff - Die ISO 19011:2011
  • Übung 3: Folie 4/02 Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2015 - Zertifizierung
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Forderungen der ISO 9001:2015

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Forderungen der ISO 9001:2015
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Hauptabschnitt 4 - Kontext der Organisation - Externe und interne Themen
  • Übung 2: Folie 3/03 Hauptabschnitt 6 - Planung - Qualitätsziele
  • Übung 3: Folie 6/03 Hauptabschnitt 9 Bewertung der Leistung - Internes Audit
  • Übung 4: Folie 6/04 Hauptabschnitt 9 Bewertung der Leistung - Managementbewertung
  • Übung 5: Folie 7/03 Hauptabschnitt 10 Verbesserung - Nichtkonformität und Korrekturmaßnahmen
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 2/02 Hauptabschnitt 5 - Führung - Führung und Verpflichtung
  • Beispiel 2: Folie 5/05 Hauptabschnitt 8 Betrieb - Steuerung von externen Prozessen, Produkte und Dienstleistungen
  • Beispiel 3: Folie 7/03 Hauptabschnitt 10 Verbesserung - Nichtkonformität und Korrekturmaßnahmen
  • Beispiel 4: Folie 7/04 Hauptabschnitt 10 Verbesserung - Fortlaufende Verbesserung
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Prozessorientierter Ansatz der ISO 9001:2015

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Prozessorientierter Ansatz der ISO 9001:2015
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/03 Zehn Probleme bei der Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes in die Praxis - Problem 1 lösen: Prozessstrukturmatrix erstellen
  • Übung 2: Folie 2/05 Zehn Probleme bei der Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes in die Praxis - Problem 2 lösen: Balanced Scorecard implementieren
  • Übung 3: Folie 2/15 Zehn Probleme bei der Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes in die Praxis - Problem 6 lösen: Wertschöpfung analysieren
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 2/07 Zehn Probleme bei der Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes in die Praxis - Problem 3 lösen: Schnittstellenvereinbarungen treffen
  • Beispiel 2: Folie 2/08 Zehn Probleme bei der Umsetzung des prozessorientierten Ansatzes in die Praxis - Problem 4: keine optimale Leistungstiefe
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wirksamkeitsprüfung

Interne Themen nach ISO 9001:2015 bestimmen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Interne Themen nach ISO 9001:2015 bestimmen
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Funktionsanalyse - Checklistenmethode
  • Übung 2: Folie 3/01 Produktanalyse - Produktlebenszyklus
  • Übung 3: Folie 4/02 Wertkettenanalyse - Unternehmensspezifische Wertkette
  • Übung 4: Folie 5/02 Kompetenzanalyse - Kernkompetenzen
  • Übung 5: Folie 5/08 Kompetenzanalyse - Kernkompetenz-Produktmarkt-Matrix
  • Übung 6: 6/01 Analyse des Führungssystems - Unternehmensleitbild
  • Übung 7: 6/05 Analyse des Führungssystems - Unternehmenskultur
  • Übung 8: 6/06 Analyse des Führungssystems - Informations- und Kommunikationssysteme
Beispiele
  • Beispiel 1: 6/01 Analyse des Führungssystems - Unternehmensleitbild
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Externe Themen nach ISO 9001:2015 bestimmen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Externe Themen nach ISO 9001:2015 bestimmen
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Allgemeines Unternehmensumfeld - Übersicht
  • Übung 2: Folie 3/01 Analyse des allgemeinen Unternehmensumfelds - Phase 1: Scanning und Monitoring
  • Übung 3: Folie 3/02 Analyse des allgemeinen Unternehmensumfelds - Phase 2: Forecasting
  • Übung 4: Folie 5/01 Wettbewerbsumfeld - Branche - Wettbewerbstreiber
  • Übung 5: Folie 6/01 Wettbewerbsumfeld - Absatzmarkt - Analyse der Strategischen Gruppen
  • Übung 6: Folie 7/01 Wettbewerbsumfeld - Konkurrenten - Stärken-Schwächen-Profil
  • Übung 7: Folie 8/01 Wettbewerbsumfeld - Kunden - Analyse der Kundenstruktur
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Risikomanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Risikomanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/01 Grundlagen - Risiken und Risikomanagement im Unternehmen
  • Übung 2: Folie 3/02 RM-Prozess - Risiken identifizieren - Risikofelder
  • Übung 3: Folie 3/05 RM-Prozess - Risiken analysieren
  • Übung 4: Folie 3/09 RM-Prozess - Risiken bewältigen - aktive Risikobewältigung
  • Übung 5: Folie 3/10 RM-Prozess - Risiken bewältigen - passive Risikobewältigung
  • Übung 6: Folie 4/03 RM-System - Internes Überwachungssystem - organisatorische Sicherungsmaßnahmen
  • Übung 7: Folie 4/04 RM-System - Internes Überwachungssystem - interne Kontrollen
  • Übung 8: Folie 4/08 Risikomanagementsystem - Berichtswesen
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/03 Risikomanagementprozess - Risiken identifizieren - Methoden
  • Beispiel 2: Folie 4/07 Risikomanagementsystem - Strategisches Frühwarnsystem
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Ressourcen nach ISO 9001:2015

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Ressourcen nach ISO 9001:2015
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: 3/07 Ausfallbedingte Instandhaltung - Ausfallursachen
  • Übung 2: Folie 3/08 Infrastruktur - Logistik
  • Übung 3: Folie 4/03 Arbeitsumgebung - Ergonomische Arbeitsplätze
  • Übung 4: Folie 4/05 Prozessumgebung - Mitarbeiterbefragungen
  • Übung 5: Folie 4/06 Prozessumgebung - Teamentwicklung
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Dokumentation des QM-Systems

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Dokumentation des QM-Systems
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Dokumentation des QM-Systems - Anwendungsbereich - Organigramm
  • Übung 2: Folie 2/04 Dokumentation des QM-Systems - Verantwortungsmatrix
  • Übung 3: Folie 2/05 Dokumentation des QM-Systems - Funktionsbeschreibung
  • Übung 4: Folie 3/02 Dokumentation von Prozessen und Teilprozessen - Prozessbeschreibung - Aufbau (2/2)
  • Übung 5: Folie 3/04 Dokumentation von Prozessen und Teilprozessen - Turtle-Diagramm
  • Übung 6: Folie 3/07 Dokumentation von Prozessen und Teilprozessen - Formular
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Planung der Produktrealisierung

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Planung der Produktrealisierung
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/02 Logistik planen - Wareneingang
  • Übung 2: Folie 7/01 Kennzahlen zur Planung der Produktrealisierung festlegen - Beschaffungs- und Fertigungskennzahlen
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 2/05 Durchlaufzeiten terminieren - ? Netzplan
  • Beispiel 2: Folie 4/06 Verifizierungs- und Validierungstätigkeiten festlegen
  • Beispiel 3: Folie 6/06 Methoden zur Planung der Produktrealisierung einsetzen - Poka Yoke
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Kundenbezogene Prozesse

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Kundenbezogene Prozesse
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Ermittlung von Produktanforderungen - Kundenanforderungen
  • Übung 2: Folie 2/03 Ermittlung von Produktanforderungen - Gesetzliche und behördliche Anforderungen
  • Übung 3: Folie 2/04 Sonstige Anforderungen der Organisation
  • Übung 4: Folie 5/02 Erfüllbarkeit von Produktanforderungen Risikoanalyse
  • Übung 5: Folie 5/03 Break-even-Analyse
  • Übung 6: Folie 8/04 Verkaufsgespräch
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Beschaffungsprozess

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Beschaffungsprozess
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Bedarfsermittlung - Materialklassifizierung - ABC-Analyse
  • Übung 2: Folie 5/02 Beschaffungsplanung - Beschaffungswege
  • Übung 3: Folie 8/02 Bestellung - Vertragsarten (2/2)
  • Übung 4: Folie 9/01 Wareneingang - Vorgehen
  • Übung 5: Folie 11/01 Beschaffungscontrolling - Kennzahlenanalyse
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 2/02 Bedarfsermittlung - Materialklassifizierung - ABC-Analyse
  • Beispiel 2: Folie 5/05 Beschaffungsplanung- Optimale Bestellmenge
  • Beispiel 3: Folie 6/01 Lieferantenbewertung - Vorgehen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Lieferantenbewertung und -auswahl

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Lieferantenbewertung- und auswahl
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Lieferantenbasis - Lieferantentypen
  • Übung 2: Folie 2/03 Lieferantenbasis - ABC-Analyse
  • Übung 3: Folie 3/01 Anzahl der Beschaffungsquellen
  • Übung 4: Folie 7/02 Bewertungskriterien - Haupt- und Teilkriterien
  • Übung 5: Folie 7/04 Lieferantenbewertung Methoden Punktwertverfahren
  • Übung 6: Folie 7/05 Methoden - Lieferantenaudit - Übersicht
  • Übung 7: Folie 7/06 Methoden - Lieferantenaudit - Ablauf
  • Übung 8: Folie 7/11 Lieferantenbewertung Marktmachtanalyse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Managementbewertung

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Managementbewertung
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/09 Probleme mit Lieferanten bzw. bei der Beschaffung
  • Übung 2: Folie 4/06 Managementbewertung durchführen - Konkurrenten analysieren
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 2/02 Eingaben - Ergebnisse von Audits (2/2)
  • Beispiel 2: Folie 2/04 Eingaben - Prozessleistung und Produktkonformität
  • Beispiel 3: Folie 4/02 Managementbewertung durchführen - Markt analysieren
  • Beispiel 4: Folie 4/03 Managementbewertung durchführen - Kunden analysieren
  • Beispiel 5: Folie 5/02 Qualitätsbericht erstellen - Feststellungen treffen
  • Beispiel 6: Folie 5/03 Qualitätsbericht erstellen ? Entscheidungen und Maßnahmen dokumentieren
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Durchführung interner Audits

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Durchführung interner Audits
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Qualifikationskriterien für Auditoren - Schulung und Erfahrung
  • Übung 2: Folie 4/05 Jede Frage kann dreimal formuliert werden
  • Übung 3: Folie 5/04 Der Auditbericht
  • Übung 4: Folie 5/06 Auditabschluss - Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Führungsprozesse im Qualitätsmanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Führungsprozesse im Qualitätsmanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Vision des Unternehmens
  • Übung 2: Folie 2/05 Qualitätsziele - Ableitung
  • Übung 3: Folie 3/05 Funktionsdiagramm
  • Übung 4: Folie 3/06 Funktionsbeschreibungen
  • Übung 5: Folie 3/07 Prozessbeschreibungen
  • Übung 6: Folie 5/04 Integriertes Managementsystem
  • Übung 7: Folie 6/01Ermittlung und Umsetzung von Anforderungen - Übersicht
  • Übung 8: Folie 6/03 Ermittlung und Umsetzung von Anforderungen - Sonstige Anforderungen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Verbesserung des QM-Systems

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: Verbesserung des QM-Systems
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/02 Qualitätspolitik und Qualitätsziele
  • Übung 2: Folie 3/07 Verbesserungspotenziale analysieren - Analyse und Bewertung
  • Übung 3: Folie 4/03 Planen - Problemursachenanalyse
  • Übung 4: Folie 4/04 Planen - Lösungssuche
  • Übung 5: Folie 5/01 Projektmanagement
  • Übung 6: Folie 5/02 Verbesserungswesen organisieren - Qualitätszirkelgruppen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

8D-Methode

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Präsentation: 8D-Methode
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Grundlagen der 8D-Methode - Auslöser des Problemlösungsprozesses nach der 8D-Methode
  • Übung 2: Folie 2/01 Die acht Schritte des Problemlösungsprozesses - D1: Teamarbeit ? wer kümmert sich um das Problem?
  • Übung 3: Folie 2/03 Die acht Schritte des Problemlösungsprozesses - D2: Problembeschreibung ? was ist das Ziel?
  • Übung 4: Folie 2/04 Die acht Schritte des Problemlösungsprozesses - D3: Schadensbegrenzung - welche Sofortmaßnahmen sind geeignet?
  • Übung 5: Folie 3/02 Die acht Schritte des Problemlösungsprozesses - D4: Ursachenerkennung - Analyse am Ort des Geschehens
  • Übung 6: Folie 4/02 Die acht Schritte des Problemlösungsprozesses - D6: Maßnahmenumsetzung und Wirksamkeitsprüfung ? Ziel erreicht?
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

30 einfache QM-Methoden

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
30 einfache QM-Methoden für die Praxis
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Übergreifende QM-Methoden und -Werkzeuge - Prozessmanagement
  • Übung 2: Folie 1/04 Übergreifende QM-Methoden und -Werkzeuge - PDCA-Zyklus
  • Übung 3: Folie 1/06 Übergreifende QM-Methoden und -Werkzeuge - BSC
  • Übung 4: Folie 2/01 Datensammlung - Problementscheidungsplan
  • Übung 5: Folie 2/02 Datensammlung - Fehlersammelliste
  • Übung 6: Folie 3/03 Analyse - Brainstorming/Brainwriting
  • Übung 7: Folie 3/04 Analyse - Mindmap
  • Übung 8: Folie 3/05 Analyse - Ishikawa-Diagramm
  • Übung 9: Folie 3/07 Analyse - Ereignisablaufanalyse
  • Übung 10: Folie 3/08 Analyse - Fehlerbaumanalyse
  • Übung 11: Folie 3/10 Analyse - ABC-Analyse
  • Übung 12: Folie 3/11 Analyse - Portfoliodiagramm
  • Übung 13: Folie 3/12 Analyse - SWOT-Analyse
  • Übung 14: Folie 4/03 Lösungsfindung und -umsetzung - Gantt Diagramm
  • Übung 15: Folie 5/04 Erfolgskontrolle - Prozesskennzahlen
  • Übung 16: Folie 5/05 Erfolgskontrolle - Internes Audit
  • Übung 17: Folie 5/07 Erfolgskontrolle - Benchmarking
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/02 QM-Methoden und -Werkzeuge zur Analyse - Kreativitätstechniken
  • Beispiel 2: Folie 3/10 QM-Methoden und -Werkzeuge zur Analyse - ABC-Analyse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Balanced Scorecard

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Balanced Scorecard
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 4/02 Verknüpfung der Strategie mit den Messungen - Messgrößen - Beispiel Finanzperspektive
  • Übung 2: Folie 4/03 Messgrößen - Beispiel Kundenperspektive
  • Übung 3: Folie 4/04 Messgrößen - Beispiel Prozessperspektive
  • Übung 4: Folie 4/05 Messgrößen - Beispiel Innovationsperspektive
  • Übung 5: Folie 5/01 Entwickeln Sie eine Balanced Scorecard
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 6/02 Führen mit Zielen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Beschwerde- und Reklamationsmanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Beschwerde- und Reklamationsmanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/01 Einführung - Was sind die häufigsten Gründe für Reklamationen und Beschwerden?
  • Übung 2: Folie 1/03 Einführung - Was ist der Unterschied zwischen einer Beschwerde und einer Reklamation?
  • Übung 3: Folie 2/02 Beschwerdemanagement - Annahme von Beschwerden
  • Übung 4: Folie 3/05 Reklamationsmanagement - Kunden informieren, wie sie reklamieren
  • Übung 5: Folie 3/08 Reklamationsmanagement - Reklamationsannahme bestätigen
  • Übung 6: Folie 3/09 Reklamationsmanagement - Reklamationen analysieren
  • Übung 7: Folie 3/10 Reklamationsmanagement - Maßnahmen planen, kommunizieren, überwachen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Change Management

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Change Management
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/07 Der Veränderungsprozess - Do-it-yourselfer
  • Übung 2: Folie 2/08 Der Veränderungsprozess - Traditionalisten
  • Übung 3: Folie 2/09 Der Veränderungsprozess - Abwartende
  • Übung 4: Folie 2/10 Der Veränderungsprozess - Proaktive
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Compliance Management

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Compliance Management
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/06 Grundlagen des Compliance Management - Übergeordnete Ziele des Compliance Management
  • Übung 2: Folie 3/01 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - Übertragung des Prozessmodells auf die Belange der Compliance
  • Übung 3: Folie 3/03 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - Ausgestaltung von Compliance Management und QM
  • Übung 4: Folie 3/04 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (1/6)
  • Übung 5: Folie 3/05 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (2/6)
  • Übung 6: Folie 3/06 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (3/6)
  • Übung 7: Folie 3/07 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (4/6)
  • Übung 8: Folie 3/08 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (5/6)
  • Übung 9: Folie 3/09 Aufbau und Umsetzung der Compliance mithilfe des QM - ISO 9001 und Compliance Management (6/6)
  • Übung 10: Folie 4/06 Compliance Management im Unternehmensalltag - Identifikation relevanter Regelungen und Risiken
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Dienstleistungsqualität

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Dienstleistungsqualität
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Beispiele - Merkmale und Kriterien
  • Übung 2: Folie 2/03 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Beispiele - Qualitätsziele
  • Übung 3: Folie 2/04 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Validierung
  • Übung 4: Folie 2/05 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Beispiele - Rechtliche und behördliche Anforderungen
  • Übung 5: Folie 2/06 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Beispiele - Menschliche Fehler
  • Übung 6: Folie 2/07 Anforderungen der ISO 9001:2015 - Beispiele - Unerwünschte Folgen
  • Übung 7: Folie 3/03 Messung der Dienstleistungsqualität - Frequenz-Relevanz-Analyse für Probleme
  • Übung 8: Folie 3/04 Messung der Dienstleistungsqualität - Silent Shopper, Mystery Shopper
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Ermittlung und Analyse von qualitätsrelevanten Daten

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Ermittlung und Analyse von qualitätsrelevanten Daten
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/02 Kennzahlenanalyse - Kennzahlenarten
  • Übung 2: Folie 3/04 Kennzahlenanalyse - Kundendeckungsbeitragsrechnung
  • Übung 3: Folie 3/05 Kennzahlenanalyse - Prozesswirkungsgrade
  • Übung 4: Folie 3/06 Kennzahlenanalyse - Kennzahlen zur Bewertung externer Anbieter
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/04 Kennzahlenanalyse - Kundendeckungsbeitragsrechnung
  • Beispiel 2: Folie 3/06 Kennzahlensysteme - Entwicklung
  • Beispiel 3: Folie 4/04 Kennzahlensysteme - Balanced Scorecard
  • Beispiel 4: Folie 5/02 Vergleichsarten - Soll-Ist-Vergleich
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

FMEA in der Praxis

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
FMEA in der Praxis
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/01 Vorbereitung der System-FMEA Produkt - FMEA-Team-Zusammentstellung und Terminfestlegung
  • Übung 2: Folie 3/02 Vorbereitung der System-FMEA Produkt - Prüfung der vorliegenden Informationen
  • Übung 3: Folie 4/01 Risikoanalyse der System-FMEA Produkt - Systemanalyse am Beispiel der Fahrradklingel
  • Übung 4: Folie 4/03 Risikoanalyse der System-FMEA Produkt - Ableitung mögliche Fehlerursachen: Klingel erzeugt kein Signal
  • Übung 5: Folie 6/01 Risikominimierung der System-FMEA Produkt - Ableitung erforderlicher Maßnahmen
  • Übung 6: Folie 6/02 Risikominimierung der System-FMEA Produkt - Erstellen eines Maßnahmenplans
  • Übung 7: Folie 8/01 Vorbereitung System-FMEA Prozess - FMEA-Team-Zusammenstellung und Terminfestlegung
  • Übung 8: Folie 9/02 Risikoanalyse der System-FMEA Prozess - Auflösung des kritischen Prozesses in seine Prozessschritte
  • Übung 9: Folie 9/06 Risikoanalyse der System-FMEA Prozess - Auffinden möglicher Ursachen des potenziellen Fehlers
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 4/02 Risikoanalyse der System-FMEA "Produkt" - Erstellen Sie eine Funktionsanalyse
  • Beispiel 2: Folie 5/04 Risikobewertung der System-FMEA "Produkt"- Berechnen Sie die RPZ
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

FAQ zur ISO 9001:2015

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
FAQ zur ISO 9001:2015
Referentenunterlage

Grundlagen der FMEA

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Grundlagen der FMEA
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/03 Durchführung - FMEA-Fehlerarten (Beispiel 1)
  • Übung 2: Folie 3/04 Durchführung - Wie äußert sich eine mögliche Fehlerart? (Beispiel 2)
  • Übung 3: Folie 3/05 Durchführung - Bewertungstabelle Bedeutung
  • Übung 4: Folie 3/08 Durchführung - Allgemeine Beispiele für Fehlerursachen
  • Übung 5: Folie 3/11 Durchführung - Risikoprioritätszahl RPZ
  • Übung 6: Folie 4/01 Verbesserungsmaßnahmen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Grundlagen Prozesse und Kennzahlen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Grundlagen Prozesse und Kennzahlen
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Kennzahlen - Aufgaben
  • Übung 2: Folie 2/02 Kennzahlen - Kennzahlenarten
  • Übung 3: Folie 2/03 Kennzahlen - Regeln bei der Kennzahlenauswahl
  • Übung 4: Folie 3/01 Kennzahlenanalyse - Analysearten
  • Übung 5: Folie 3/02 Kennzahlenanalyse - Ursachenanalyse
  • Übung 6: Folie 5/03 Berichtswesen - Berichtsarten und Informationssysteme
  • Übung 7: Folie 6/01 Prozesse - Was ist ein Unternehmensprozess?
  • Übung 8: Folie 6/02 Prozesse - Prozessaufbau
  • Übung 9: Folie 6/07 Prozesse - Prozesskunden - Prozessstrukturmatrix
  • Übung 10: Folie 7/06 Messung von Prozessen - Ergebniskennzahlen - Prozesseffektivität
  • Übung 11: Folie 7/07 Messung von Prozessen - Ergebniskennzahlen - Prozesseffizienz
  • Übung 12: Folie 8/03 Prozessmanagement - Phasen - 1) Identifikation
  • Übung 13: Folie 8/05 Prozessmanagement - Phasen - 3) Verbesserung
  • Übung 14: Folie 8/08 Prozessmanagement - Phasen - 6) Standardisierung
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/02 Kennzahlenanalyse - Ursachenanalyse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Grundlagen Prozessmanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Grundlagen Prozessmanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/02 Das prozessorientierte Unternehmen - Funktions- und Prozessorganisationen
  • Übung 2: Folie 3/04 Das prozessorientierte Unternehmen - Prozesskennzahlen als Steuerungsinstrument
  • Übung 3: Folie 4/07 Prozesse und Prozessklassen - Wertschöpfungskette (Supply Chain)
  • Übung 4: Folie 5/01 Die Prozesslandkarte - Definition und Darstellungsform
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 4/04 Prozesse und Prozessklassen - Management- und Supportprozesse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Interne Kommunikation

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Interne Kommunikation
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/03 Interne Kommunikation - Einflussfaktoren
  • Übung 2: Folie 3/02 Face-to-Face-Kommunikation - Besprechungen - Arten
  • Übung 3: Folie 3/03 Face-to-Face-Kommunikation - Besprechungen - Moderationsmethode
  • Übung 4: Folie 5/01 Elektronische Kommunikation - E-Mail
  • Übung 5: Folie 6/02 Kommunikation über die Wirksamkeit des QM-Systems - Mitarbeiterbeschwerden
  • Übung 6: Folie 7/01 Optimierung der internen Kommunikation - Fragetechniken anwenden
  • Übung 7: Folie 7/03 Optimierung der internen Kommunikation - Kommunikationsstörungen vermeiden
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Kreativitätstechniken

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Kreativitätstechniken
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Ausgewählte Kreativitätstechniken - Brainstorming - Vorgehen
  • Übung 2: 3/04 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Brainwriting - Ideenblatt
  • Übung 3: 3/11 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Morphologische Matrix
  • Übung 4: 3/18 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Bisoziation
  • Übung 5: 3/19 Ausgewählte Kreativitätstechniken -Kraftfeldanalyse
  • Übung 6: 3/23 Ausgewählte Kreativitätstechniken - PMI-Methode
  • Übung 7: 3/24 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Bewertungsmatrix
Beispiele
  • Beispiel 1: 3/10 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Morphologischer Kasten
  • Beispiel 2: 3/15 Ausgewählte Kreativitätstechniken - Progressive Abstraktion
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Kundenorientierung

Schulungsleitfaden: Kundenorientierung
Verzeichnis der Folien
Kundenorientierung
Referentenunterlage
Kundenorientierung
Übungen
  • Übung 1: Folie 3/02 Kundeninformationen - Marktforschung
  • Übung 2: Folie 5/02 Management der Kundenbeziehung - ABC-Analyse
  • Übung 3: Folie 5/03 Management von Kundenbeziehungen - Kundenanalyse nach Preisbereitschaft und Kosten
  • Übung 4: Folie 6/02 Kundenbindung - Instrumente der Kundenbindung
  • Übung 5: Folie 7/03 Werkzeuge kundenorientierter Problemlösung - Baumdiagramm
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Kundenzufriedenheit messen und managen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Kundenzufriedenheit messen und managen
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/04 Grundlagen - Bedeutung einzelner Leistungskomponenten der Kundenzufriedenheit
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 6/01 Durchführung der Befragung - Erstellung des Fragebogens
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

KVP im Team

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
KVP im Team
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/01 Teamarbeit - Effektive Teamarbeit im KVP
  • Übung 2: Folie 1/02 Teamarbeit - Formen der Teamarbeit
  • Übung 3: Folie 1/04 Teamarbeit - KVP-Team
  • Übung 4: Folie 2/01 Teambildung - Teambildungsphasen
  • Übung 5: Folie 3/01 Rollen im Team - Der Moderator
  • Übung 6: Folie 4/03 Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen - Das Problem analysieren (2)
  • Übung 7: Folie 4/04 Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen - Das Problem analysieren (3)
  • Übung 8: Folie 4/06 Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen - Das Problem analysieren (5)
  • Übung 9: Folie 4/10 Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen - Lösungen suchen (2)
  • Übung 10: Folie 5/01 Entscheiden, Umsetzen, Überwachen - Präsentation der Arbeitsergebnisse
  • Übung 11: Folie 5/03 Entscheiden, Umsetzen, Überwachen - Ergebnisse überwachen
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 4/08 Vorbereitung und Durchführung von Teamsitzungen - Das Problem definieren
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Lenkung von Fehlern

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Lenkung von Fehlern
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/06 Grundlagen zur Lenkung von Fehlern - Rechtsfolgen
  • Übung 2: Folie 3/03 Umgang mit fehlerhaften Produkten - Fehlererfassung- Histogramm
  • Übung 3: Folie 3/07 Umgang mit fehlerhaften Produkten - Entscheidung
  • Übung 4: Folie 3/08 Umgang mit fehlerhaften Produkten - Rückrufmanagement
  • Übung 5: Folie 3/09 Umgang mit fehlerhaften Produkten - Rückrufmanagement
  • Übung 6: Folie 4/01 Fehleranalyse - Pareto-Diagramm
  • Übung 7: Folie 4/04 Fehleranalyse - Ursache-Wirkungs-Diagramm
  • Übung 8: Folie 5/01 Eliminierung von Fehlerursachen - Poka Yoke
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 5/02 Eliminierung von Fehlerursachen - FMEA
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Lieferantenbewertung und -auswahl

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Lieferantenbewertung und -auswahl
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Beschaffungsanlässe und Erfolgsfaktoren
  • Übung 2: Folie 2/02 Lieferantentypen
  • Übung 3: Folie 2/03 ABC-Analyse
  • Übung 4: Folie 3/01 Anzahl der Beschaffungsquellen
  • Übung 5: Folie 6/01 Lieferantenidentifikation
  • Übung 6: Folie 7/02 Bewertungskriterien - Haupt- und Teilkriterien
  • Übung 7: Folie 7/05 Methoden - Lieferantenaudit - Übersicht
  • Übung 8: Folie 7/06 Methoden - Lieferantenaudit - Ablauf
  • Übung 9: Folie 7/09 Angebotseinholung
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Moderation von QM-Workshops

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Moderation von QM-Workshops
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Grundlagen - Anlässe für einen moderierten QM-Workshop
  • Übung 2: Folie 1/03 Grundlagen - Moderationsphasen - Überblick
  • Übung 3: Folie 2/02 Moderationsvorbereitung - Teilnehmer bestimmen
  • Übung 4: Folie 3/01 Moderationsdurchführung - Einsteigen
  • Übung 5: Folie 3/02 Moderationsdurchführung - Regeln vereinbaren
  • Übung 6: Folie 3/06 Moderationsdurchführung - Lösungsansätze
  • Übung 7: Folie 5/02 Moderationstechniken - Kartenabfrage
  • Übung 8: Folie 6/03 Moderator - Umgang mit schwierigen Situationen
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/10 Moderationsdurchführung - Moderation abschließen
  • Beispiel 2: Folie 4/01: Moderationsnachbereitung - Protokoll erstellen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Prozesskennzahlen

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Prozesskennzahlen
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/02 Ziele und Kennzahlen - Grundmodell Balanced Scorecard
  • Übung 2: Folie 2/07 Ziele und Kennzahlen - Messverfahren
  • Übung 3: Folie 2/08 Ziele und Kennzahlen - Zielformulierungen
  • Übung 4: Folie 3/03 Leistungsparameter - Kundenzufriedenheit
  • Übung 5: Folie 4/07 Weitere Prozesskennzahlen - Serviceprozesse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Prozesskostenmanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Prozesskostenmanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Prozesskostenmanagement - Herkömmliche Kostenverrechnung
  • Übung 2: Folie 2/01 Vorbereitung - Untersuchungsbereich(e) auswählen
  • Übung 3: Folie 4/01 Teilprozessrechnung - Kostentreiber bestimmen
  • Übung 4: Folie 4/02 Teilprozessrechnung - Kostentreiber bestimmen - Anzahl
  • Übung 5: Folie 4/06 Teilprozessrechnung - Teilprozesskostensätze
  • Übung 6: Folie 6/04 Prozessorientierte Kalkulation- Effekte - Degressionseffekt
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/03 Prozessanalyse - Kostenstellen zu Teilprozessen zusammenfassen
  • Beispiel 2: Folie 5/01 Hauptprozessrechnung - Teilprozesse zu Hauptprozessen zusammenfassen
  • Beispiel 3: Folie 6/01 Prozessorientierte Kalkulation - Vorgehen
  • Beispiel 4: Folie 6/03 Prozessorientierte Kalkulation - Effekte - Komplexitätseffekt
  • Beispiel 5: Folie 6/04 Prozessorientierte Kalkulation - Effekte - Degressionseffekt
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

QM-Methoden

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
QM-Methoden
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Methoden zur Problemstellung und Analyse - Sieben elementare Qualitätswerkezuge - Fehlererfassung
  • Übung 2: 2/02 Methoden zur Problemstellung und Analyse - Sieben elementare Qualitätswerkzeuge - Fehleranalyse
  • Übung 3: 2/09 Methoden zur Problemstellung und Analyse - ABC-Analyse
  • Übung 4: 5/01 Methoden zur Lösungsumsetzung - Balkendiagramm
  • Übung 5: 5/04 Methoden zur Lösungsumsetzung - Problementscheidungsplan
  • Übung 6: 6/01 Methoden zur Erfolgskontrolle - Internes Audit
  • Übung 7: 6/03 Methoden zur Erfolgskontrolle - Prozesskennzahlenanalyse
  • Übung 8: 6/05 Methoden zur Erfolgskontrolle - Benchmarking
  • Übung 9: 8/01 Phasenübergreifende Methoden - Portfoliomethode
  • Übung 10: 8/02 Phasenübergreifende Methoden - SWOT-Analyse
  • Übung 11: 8/04 Phasenübergreifende Methoden - Kreativitätstechniken
Beispiele
  • Beispiel 1: 2/09 Methoden zur Problemstellung und Analyse - ABC-Analyse
  • Beispiel 2: 8/05 Phasenübergreifende Methoden - Kreativitätstechniken
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Qualitätsbewusstsein

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Qualitätsbewusstsein
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/02 Was ist Qualität? - Wie definiert sich Qualität?
  • Übung 2: Folie 1/07 Was ist Qualität? - Welche Entwicklungen gefährden allgemein Qualität und Qualitätsbewusststein?
  • Übung 3: Folie 2/01 Einfluss von Karriere- und Lebensmodellen auf die Qualität und das Qualitätsbewusstsein - Babyboomer
  • Übung 4: Folie 2/04 Einfluss von Karriere- und Lebensmodellen auf die Qualität und das Qualitätsbewusstsein - Gemeinsames Handling von drei Generationen
  • Übung 5: Folie 4/02 Berichte, Studien und Leitthesen zum Thema Qualität - Anforderungen an die Investitions- und Innovationspolitik der Unternehmen
  • Übung 6: Folie 5/01 Wie motivieren Normen und Managementmodelle zu Qualität? - Wann führen (Qualitäts-)Managementmodelle zu Qualität?
  • Übung 7: Folie 6/01 Qualitätspreise und andere Motivatoren - Qualitätspreise
  • Übung 8: Folie 6/02 Qualitätspreise und andere Motivatoren - Andere Motivatoren für Qualität und Qualitätsbewusstsein
  • Übung 9: Folie 6/03 Qualitätspreise und andere Motivatoren - Persönlicher Qualitätsbericht
Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfungen
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Qualitäts- und Prozesskosten

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Qualitäts- und Prozesskosten
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Klassische Qualitätskostengliederung - Konzept der qualitätsbezogenen Kosten
  • Übung 2: Folie 3/01 Moderner Ansatz zur Qualitätskostengliederung - Konformitäts- und Nonkonformitätskosten
  • Übung 3: Folie 5/01 Prozesskosten - Anstieg der Gemeinkostenanteile
  • Übung 4: Folie 6/06 Prozesskostenrechnung - Kostenarten - leistungsmengenneutrale Kosten
  • Übung 5: Folie 6/07 Prozesskostenrechnung - Kostenarten - leistungsmengeninduzierte Kosten
  • Übung 6: Folie 6/10 Prozesskostenrechnung - Prozesskosten ohne lmn-Kosten
  • Übung 7: Folie 6/11 Prozesskostenrechnung - Prozesskosten mit Imn-Kosten
  • Übung 8: Folie 7/01 Target Costing- Worum geht es?
  • Übung 9: Folie 7/02 Target Costing- Vorgehen
  • Übung 10: Folie 8/02 Wertschöpfungsanalyse - Leistungsarten - Wirkleistung
  • Übung 11: Folie 8/03 Wertschöpfungsanalyse - Leistungsarten - Stützleistung
  • Übung 12: Folie 8/04 Wertschöpfungsanalyse - Leistungsarten - Blindleistung
  • Übung 13: Folie 8/05 Wertschöpfungsanalyse - Leistungsarten - Fehlleistung
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Quality Function Deployment (QFD)

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Quality Function Deployment (QFD)
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/08 Grundlagen des QFD - House of Quality (HoQ)
  • Übung 2: Folie 1/10 Grundlagen des QFD - Die Basis: Kundenanforderungen und Lösungsmerkmale (2/2)
  • Übung 3: Folie 2/02 Anwendung des QFD - Phase I - House of Quality: 12 Schritte des QFD
  • Übung 4: Folie 2/03 Anwendung des QFD - Phase I - 1. Schritt: Kundenanforderungen ermitteln und gewichten
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wirksamkeitsprüfung

Risikomanagement

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Risikomanagement
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 1/01 Grundlagen - Risiken und Risikomanagement im Unternehmen
  • Übung 2: Folie 3/02 RM-Prozess - Risiken identifizieren - Risikofelder
  • Übung 3: Folie 3/05 RM-Prozess - Risiken analysieren
  • Übung 4: Folie 3/09 RM-Prozess - Risiken bewältigen - aktive Risikobewältigung
  • Übung 5: Folie 3/10 RM-Prozess - Risiken bewältigen - passive Risikobewältigung
  • Übung 6: Folie 4/03 RM-System - Internes Überwachungssystem - organisatorische Sicherungsmaßnahmen
  • Übung 7: Folie 4/04 RM-System - Internes Überwachungssystem - interne Kontrollen
  • Übung 8: Folie 4/08 Risikomanagementsystem - Berichtswesen
Beispiele
  • Beispiel 2: Folie 4/07 Risikomanagementsystem - Strategisches Frühwarnsystem
  • Beispiel 1: Folie 3/03 Risikomanagementprozess - Risiken identifizieren - Methoden
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann ich den Erfolg der Schulung messen?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

SWOT-Analyse

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
SWOT-Analyse
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Vorgehensweise bei der SWOT-Analyse und Organisation - Übersicht
  • Übung 2: Folie 2/02 Vorgehensweise bei der SWOT-Analyse und Organisation - Bildung
  • Übung 3: Folie 4/02 Unternehmensanalyse - Methoden - Stakeholderanalyse
  • Übung 4: Folie 4/08 Unternehmensanalyse - Stärken-Schwächen-Profil - Zeitvergleich
  • Übung 5: Folie 4/09 Stärken-Schwächen-Profil - Vergleich
  • Übung 6: Folie 6/01 Chancen- und Risikenanalyse - Risikokategorien
  • Übung 7: Folie 10/01 Einsatz der SWOT-Analyse - Fallstricke
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 4/06 Unternehmensanalyse - Methoden- Ressourcenanalyse
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Visuelle Kommunikation

Schulungsleitfaden
Verzeichnis der Folien
Visuelle Kommunikation im QM
Referentenunterlage
Teilnehmerunterlage
Übungen
  • Übung 1: Folie 2/01 Instrumente - Managementboards
  • Übung 2: Folie 2/02 Instrumente - Handbücher
  • Übung 3: Folie 2/04 Instrumente - Sichttafeln
  • Übung 4: Folie 2/08 Instrumente - Intranet
  • Übung 5: Folie 2/10 Instrumente - E-Mail
  • Übung 6: Folie 2/12 Instrumente - Blogs
  • Übung 7: Folie 2/13 Instrumente - Wikis
Beispiele
  • Beispiel 1: Folie 3/05 Informationsanlässe im strategischen Regelkreis - Prozesskennzahlen
Test, Schulungsnachweis, Wirksamkeitsprüfung
  • Wie kann der Erfolg der Schulung gemessen werden?
  • Wie bestätige ich die Teilnahme an der Schulung?
  • Wie messe ich die Wirksamkeit der Schulung?

Herausgeber:

Anja Kranefeld

Die ausgebildete Speditionskauffrau und Bilanzbuchhalterin verfügt über langjährige Berufserfahrung in internationalen Logistikunternehmen. In einem F+E-Unternehmen war sie für das Finanz- und Projektcontrolling in den Bereichen Informatik, Maschinenbau und Elektrotechnik verantwortlich. Seit Anfang 2006 ist Anja Kranefeld approbierte Tierärztin. Sie ist selbstständig in der betriebswirtschaftlichen Beratung von KMU und Praxen tätig. Internet: www.anja-kranefeld.de

Autoren:

Anja Kranefeld

Die ausgebildete Speditionskauffrau und Bilanzbuchhalterin verfügt über langjährige Berufserfahrung in internationalen Logistikunternehmen. In einem F+E-Unternehmen war sie für das Finanz- und Projektcontrolling in den Bereichen Informatik, Maschinenbau und Elektrotechnik verantwortlich. Seit Anfang 2006 ist Anja Kranefeld approbierte Tierärztin. Sie ist selbstständig in der betriebswirtschaftlichen Beratung von KMU und Praxen tätig. Internet: www.anja-kranefeld.de

Stefanie Gertz

Als kaufmännische Leiterin arbeitete Stefanie Gertz zunächst 8 Jahre lang in einem mittelständischen Handwerksunternehmen. Sie begleitete bereits 1996 die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001. Seit 2000 ist sie Unternehmensberaterin für Organisation und Qualitätsmanagement und betreut vorwiegend kleine und mittelständische Unternehmen aus Produktion und Dienstleistung. Als studierte Betriebswirtin (FH) und Informatikerin (FH) fördert sie aktiv den Wissensaustausch zwischen Wirtschaft und Bildung. Sie ist Autorin für diverse Fachverlage und Herausgeberin Ihrer WEKA-Praxislösung „Business-Excellence mit Hilfe des EFQM-Modells“. Zudem bildet Sie seit Jahren Qualitätsbeauftragte, Qualitätsmanager und Auditoren aus. Sie ist Mitglied im Prüfungsausschuss der IHK Düsseldorf.

Jens Harmeier

Der Diplom-Ökonom absolvierte nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann und anschließender mehrjähriger Beschäftigung bei einem Kreditinstitut ein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Duisburg mit dem Schwerpunkt Produktionswirtschaft/Qualitätsmanagement. Seit nunmehr 10 Jahren ist er als freiberuflicher Unternehmensberater, Qualitätsmanager und Trainer in folgenden Beratungsfeldern tätig: Strategieberatung, Organisationsentwicklung, Qualitäts- und Risikomanagement. Außerdem ist er Vorsitzender der Fachgruppe Unternehmensorganisation beim Bundesverband deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb) in Düsseldorf.

Michael Stausberg

Von 1992 bis 1998 war Dipl.-Ing. Michael Stausberg in zwei Ingenieurgesellschaften der Umwelt- und Anlagentechnik tätig. Danach hat er intensiv im Qualitäts- und Prozesscontrolling gearbeitet, zunächst in einem Industrieunternehmen und später als Inhaber eines Ingenieurbüros. Seit 2004 ist Herr Stausberg geschäftsführender Gesellschafter der virtic GmbH. Dieses Unternehmen bietet Lösungen zur mobilen Datenerfassung über Handy, Blackberry® und Notebook an, beispielsweise für die mobile Zeiterfassung, das Prozesscontrolling und die Außendienststeuerung.

Irene Zimmermann

Die Wirtschaftswissenschaftlerin und Managementberaterin berät seit Jahren Vorstände und Geschäftsführer zur Unternehmensführung und bildet Führungsnachwuchs aus. Nach ihrem Studium hat Irene Zimmermann bei einem marktführenden Verlag für IT-Bildungsmedien eine Reihe von Seminarunterlagen verfasst.Ihre weit reichenden Erfahrungen zu den Themen 'Geschäftsprozesse' und 'Steuerung von Organisationen' hat Frau Zimmermann in führenden Unternehmen der Luftfahrt, der Informationstechnologie und der Pharmaindustrie sowie in Fernsehanstalten und Verlagen gesammelt. Zu ihren Prozessmanagement-Beratungsprojekten zählen die Einführung eines unternehmensweiten Prozessmanagements, der Aufbau eines Shared Service Center und die Prozessoptimierung an den logistischen Schnittstellen von Partnerunternehmen.