Bestellnr. CD8246

Das elektronische Datenschutzhandbuch Ihr digitaler Schreibtisch für den Datenschutz

Das elektronische Datenschutzhandbuch - Ihr digitaler Schreibtisch für den Datenschutz
€ 298,00
zzgl. MwSt.
€ 354,62
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.
€ 298,00
zzgl. MwSt.
€ 354,62
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

▷ Datenschutzhandbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitung für EU-grundverordnungskonforme Dokumentation: Lückenlos ✅ Revisionssicher ✅ Muster ✅ Vorlagen ➠

Mehr Produktdetails
  • Perfekte Organisation
  • Schnelles Delegieren
  • Praxisgerechtes Fachwissen und wichtige Hintergrundinformationen

Effizienter Aufbau - Einfache Pflege - Sichere Dokumentation.

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) steht vor der Tür und erfordert einige Anstrengungen bei den Unternehmen. So sieht die EU-DSGVO vor, dass die Verfahren der Datenverarbeitung und die internen Maßnahmen zur Erfüllung der Datenschutz-Forderungen dokumentiert werden. Zusätzlich zu den Verfahren müssen auch die sogenannten Datenschutz-Folgenabschätzungen dokumentiert werden. Die Qualität und die Einhaltung der dokumentierten Maßnahmen für den Datenschutz müssen regelmäßig überprüft werden. Für all diese Aufgaben haben Sie die perfekte Unterstützung mit Ihrem elektronischen Datenschutzhandbuch.

Aber auch in vielen anderen Fragen ist die Dokumentation des Datenschutzes wichtig: Wo schlagen Sie nach, wenn Sie die aktuelle Betriebsvereinbarung zur Privatnutzung von Internet und E-Mail suchen? Wo finden Sie das Ergebnis Ihrer letzten Datenschutzkontrolle zur Verarbeitung von Mitarbeiterdaten? Auf welcher Basis erstellen Sie Ihren Tätigkeitsbericht als Datenschutzbeauftragter? In Zukunft haben Sie auf Fragen wie diese sofort eine Antwort parat: Ihr neues elektronisches Datenschutzhandbuch!

Ihre Vorteile auf einen Blick 

  • Sie haben die Datenschutzorganisation in kurzer Zeit und mit überschaubarem Aufwand sicher im Griff.
  • Sie dokumentieren die Datenschutzorganisation Ihres Unternehmens lückenlos und revisionssicher, ein Muster-Datenschutzhandbuch ist Ihr roter Faden.
  • Bereits vorhandene Datenschutzdokumentationen können Sie bequem in Ihr Elektronisches Datenschutzhandbuch importieren.
  • Fehlende Dokumentationen holen Sie schnell und ohne viel Aufwand nach, dank der Musterdokumente und Vorlagen im Elektronischen Datenschutzhandbuch ist das für Sie kein Problem.
  • Sie erhalten wichtige Praxistipps und fundierte Checklisten, um Ihre Datenschutzkontrollen durchführen und vollständig dokumentieren zu können.
  • Sie können für verschiedene Unternehmensbereiche oder Beratungskunden jeweils eigene, getrennte Datenschutzhandbücher erstellen und pflegen, mit nur einer Installation Ihres neuen elektronischen Datenschutzhandbuchs.
  • Sie erhalten fundierte Unterstützung durch praxisgerechte Fachinformationen, hilfreiche Begriffserklärungen und relevante Gesetzestexte, alles durch den Update-Service immer auf dem neuesten Stand.
  • Sie können Ihre Tätigkeit als DSB nachweisen, gegenüber der Geschäftsleitung und der Aufsichtsbehörde, alles ist nachvollziehbar dokumentiert.
  • Sie haben auf Knopfdruck alle Grundlagen für Ihren jährlichen Tätigkeitsbericht zur Hand, selbstverständlich auch ein passendes Muster für den Jahresbericht.
  • Sie können für Ihre Datenschutzunterweisung auf alle relevanten internen Richtlinien und Mitarbeiteranweisungen zurückgreifen.

 

Vorteile:

Aktuelles:

Herausgeber:

Oliver Schonschek, Doris Kiefer

Autoren:

Diplom-Physiker Oliver Schonschek

ist Dipl.-Phys., IT-Fachjournalist und Technology Analyst in Bad Ems, Herausgeber und Autor zahlreicher Bücher und Artikel im Bereich IT, Datenschutz und Sicherheit.

Doris Kiefer

ist Rechtsanwältin und zertifizierte Datenschutzbeauftragte (IHK) in München. Ihre Aufgabengebiete umfassen schwerpunktmäßig die Themen Datenschutz und Compliance. Sie berät v.a. mittelständische Unternehmen in datenschutzrechtlichen Fragestellungen und führt Datenschutz-Audits sowie Mitarbeiterschulungen durch. Desweiteren übernimmt Frau Brandl die Funktion der externen Datenschutzbeauftragten bzw. der externen Compliance-Verantwortlichen. Sie veröffentlicht regelmäßig Fachbeiträge und referiert zu aktuellen Themen ihrer Tätigkeitsschwerpunkte.

Systemvoraussetzungen:

Hardware:

  • Prozessor: Core2Duo mit mind. 2 GHz Taktfrequenz oder vergleichbar
  • Bildschirmauflösung ab 1.024 x 768
  • Arbeitsspeicher: 3 GB bei 32-Bit Betriebssystem, 4 GB bei 64-Bit Betriebssystem
  • 5 GB Festplatte (abhängig von der Datenmenge)
  • DVD-Laufwerk

 Software:

  • Betriebssystem: Windows 8, 7 oder Vista
  • Browser: Internet Explorer 9-11, Edge, Mozilla Firefox ab 11.0 oder Google Chrome (aktuelle Version)
  • E-Mail-Funktionalität nur per Mail-Relay oder Free-Mail-Provider, die SMTP-Authentifizierung unterstützen.
  • Die Software enthält MS Office-Dokumente, hierfür benötigen Sie MS Office ab Version 2007.

 

Mehr Weniger
Presse & Auszeichnungen
ZD Zeitschrift für Datenschutz Ausgabe 1/2012
ZD Zeitschrift für Datenschutz Ausgabe 1/2012

Als Leitlinie und Arbeitsgrundlage ist das elektronische Handbuch jedoch eine gute und empfehlenswerte Anschaffung.“