Bestellnr. CD5955

Brandschutzhelfer selbst ausbilden gemäß DGUV Information 205-023

Brandschutzhelfer selbst ausbilden - gemäß DGUV Information 205-023
€ 339,00
zzgl. MwSt.
€ 403,41
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.
€ 275,00
zzgl. MwSt.
€ 327,25
inkl. MwSt.
€ 339,00
zzgl. MwSt.
€ 403,41
inkl. MwSt.
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

Mit diesem innovativen Produkt erhalten Sie jetzt alles, was Sie als Brandschutzbeauftragter zur theoretischen Ausbildung Ihrer Brandschutzhelfer benötigen, an die Hand!

Mehr Produktdetails
  • Jetzt Zeit und Geld sparen!
  • Inklusive Ausbildung von Räumungs-/Evakuierungshelfern!
  • Alle theoretischen Inhalte gemäß DGUV Information 205-023

NEU! Inkl. interaktiver QR-Code-Rallye!

Sparen Sie jetzt Zeit und Geld bei der Brandschutzhelfer-Ausbildung

Jeder Arbeitgeber ist laut § 10 ArbSchG sowie Abschnitt 7.3 der neuen ASR A2.2 verpflichtet, eine ausreichende Anzahl an Brandschutzhelfern zur Verfügung zu stellen. Dies sind in der Regel 5 % der Beschäftigten – bei erhöhter Brandgefahr sind sogar mehr erforderlich.

Die DGUV Information 205-023 nennt dabei explizit den Brandschutzbeauftragten als „fachkundige Person“ zur Ausbildung von Brandschutzhelfern. Es ergibt sich nun also die Möglichkeit, Brandschutzhelfer im eigenen Betrieb selbst auszubilden!

Sie sind zertifizierter Brandschutzbeauftragter? Mit der neuen Praxislösung „Brandschutzhelfer selbst ausbilden“ haben Sie alles zur Hand, was Sie als Brandschutzbeauftragter zur Ausbildung Ihrer Brandschutzhelfer benötigen. Der Kurs enthält alle Themen, die im Theorieteil der Ausbildung abgehandelt werden müssen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Tipps zur Durchführung der ebenfalls obligatorischen praktischen Ausbildung. Wir haben bereits alles für Sie vorbereitet, sodass Sie sich nicht nur die hohen Kosten einer externen Ausbildung der Brandschutzhelfer, sondern auch noch viel Aufwand sparen. 

Außerdem bekommen Sie alle Materialien zur theoretischen Ausbildung von Räumungs- und Evakuierungshelfern!

Steigen Sie sofort und ohne große Vorbereitung in das Thema ein und bilden Sie Ihre Brandschutz- und Räumungshelfer mit diesen komplett ausgearbeiteten, vertonten und ohne Zusatzaufwand einsetzbaren PowerPoint-Präsentationen aus – danach können Sie mit der Verständniskontrolle ganz leicht die Inhalte abfragen.

NEU: Jetzt mit interaktiver QR-Code-Rallye!

Außerdem geben wir Ihnen viele weitere Inhalte – beispielsweise Tipps und Schulungs-Videos für die obligatorische Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen – gleich mit an die Hand. Mit unserer interaktiven QR-Code-Rallye gehen Sie zudem neue Wege: Bei dieser spielerischen Erweiterung laufen die Teilnehmer die von Ihnen ausgewählten Stationen im Betrieb ab und rufen dort über QR-Codes spielerische Brandschutz-Aufgaben auf, die sie mit ihren Smartphones oder Tablets lösen müssen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Komplett vertonte PowerPoint-Folien – Sie brauchen sich um nichts mehr zu kümmern.
  • Detaillierte Referentennotizen bieten Ihnen Hintergrundinformationen und helfen Ihnen, wenn Sie Themen vertiefter behandeln möchten.
  • Schulungs-Videos unterstützen Ihre praktischen Feuerlösch-Übungen.
  • Verständniskontrollen, Teilnahmebestätigungen, Teilnehmerlisten, alles vorgefertigt zum Ausdrucken.

Im Vergleich zu den üblichen externen Ausbildungen oder Inhouse-Seminaren sparen Sie sich mit diesem neuen Produkt enorm viel Geld.

"Brandschutzhelfer selbst ausbilden" ist sowohl als DVD- als auch als Online-Version erhältlich.


 

Vorteile:

Aktuelles:

Systemvoraussetzungen:

Systemvoraussetzungen für die DVD-Version:

Hardware

  • Computer: Windows-PC ab Pentium III
  • 1-GHz-Monitor: SVGA (1.024 x 768) oder höher
  • DVD-Laufwerk

Software

  • Betriebssystem: Windows 7, 8, 8.1, 10
  • Internet Explorer ab Version 8
  • Mindestvoraussetzung: Microsoft Office ab Version 2003

Systemvoraussetzungen für die Online-Version:

  • internetfähiger Computer mit Internetbrowser ab Internet Explorer 7.x, Firefox 3.x, Chrome 10, Safari 5
  • auch auf Apple iPad lauffähig
  • Internetgeschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mindestens 1.024 x 768 Pixel
  • PDF-Viewer (z.B. Adobe Reader 6.1 oder höher)

Mehr Weniger

Leseprobe – PowerPoint-Präsentation: Grundlagen der Verbrennung und Vorgänge beim Löschen

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Inhaltsübersicht

Themenbereiche

Brandschutzhelfer:

  1. Grundzüge des Brandschutzes
  2. Betriebliche Brandschutzorganisation
  3. Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  4. Gefahren durch Brände
  5. Verhalten im Brandfall

Räumungs- und Evakuierungshelfer:

  1. Hilfsmittel
  2. Flucht- und Rettungsplan
  3. Gefahrenvorbeugung
  4. Räumungsübung
  5. Aufgaben im Arlamierungsfall
Inhaltsverzeichnis downloaden

Autoren:

Lothar Jauck (Herausgeber)

Langjähriger Mitarbeiter in der Brandschutzdienststelle der Berufsfeuerwehr Köln, freier zertifizierter Sachverständiger für den vorbeugenden Brandschutz (TÜV SÜD Akademie), Seminarleiter für Brandschutzhelfer, Brandschutzbeauftragte und Fachplaner für den vorbeugenden Brandschutz