close
search
logo

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close
Systemvoraussetzungen

Hardware

  • Internetzugang
  • Internetgeschwindigkeit (Bandbreite) von mind. 2 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mindestens 1.024 x 768 Pixel

Software

  • Aktueller Webbrowser – Edge, Firefox, Chrome, Safari
  • PDF-Reader (Adobe Reader oder vergleichbar)
  • Das Produkt beinhaltet MS-Office-Dokumente. Zum Öffnen benötigen Sie entsprechende Software-Produkte. Wir empfehlen Microsoft Office 2013 oder neuer.

Um das Online-Produkt im WEKA Business Portal ohne Einschränkungen nutzen zu können, sind folgende Browsereinstellungen nötig:

  • Es darf kein Pop-up-Blocker aktiviert sein.
  • Session-Cookies müssen zugelassen sein.
  • JavaScript muss aktiviert sein.

Hier können Sie Ihre aktuellen Systemeinstellungen überprüfen: Browsercheck

Baudetails - Energetisches Sanieren

Praktische Detailsammlung für den Bestand

Baudetails - Energetisches Sanieren
Musterseite Praxishandbuch - Baudetails Energetisches Sanieren
Alle Details direkt in Ihr CAD übernehmen
Nicht lange suchen, sondern schnell finden!

Bestell-Nr.: PR1155 | ISBN: 978-3-8111-1155-4

Mit diesen Details haben Sie Ihre energetischen Sanierungen im Griff! Importieren Sie die regelkonformen Details in verschiedenen Formaten in Ihr CAD. Anpassen – fertig!

  • chevron

    Zahlreiche Musterprojekte für Ihre Sanierung – Wohngebäude und Nichtwohngebäude!

  • chevron

    Details für Ihr Sanieren im Bestand – strukturiert nach Wohn- und Nichtwohngebäude!

  • chevron

    Alle Details in CAD übernehmen – schnell und einfach weiter verwenden!

zzgl. MwSt. 249.00 €
inkl. MwSt. 266.43 €
zzgl. 7.95 € Versandpauschale und MwSt.

Mit diesen Details haben Sie Ihre energetischen Sanierungen im Griff!

Der Erfolg energetischen Sanierens hängt von Ihrer guten Werk- und Detailplanung ab - So sanieren Sie ab sofort nachhaltig, energieeffizient und ganzheitlich!

„Sanieren statt neu Bauen“ – das Ziel, um den Klimawandel zu stoppen und gleichzeitig mehr Wohnraum zu schaffen. Und das am besten energieeffizient und nachhaltig. Doch eine Sanierung ist eine anspruchsvolle Aufgabe, denn:

  • Sie müssen den vorgegebenen Bestand in die Planung einbeziehen.
  • Sie benötigen für jede Sanierung individuelle Detailzeichnungen.
  • Sie sind dafür verantwortlich dafür, dass Sie alle Regeln der Technik und das neue GEG 2024 einhalten.

Sparen Sie sich lange Recherchen im Internet. Mit Ihrer neuen Arbeitshilfe haben Sie eine Detailsammlung immer griffbereit. Ab jetzt sanieren Sie mit den zuverlässigen Detailzeichnungen Ihren Bestand energetisch.

PROFITIEREN SIE VON DIESEN VORTEILEN:

  • Normen und Vorschriften immer topaktuell
    Von der Gründung bis zum Dach, Sie finden die Baukonstruktionslehre Altbau nach DIN 276 redaktionell auf den Punkt gebracht. Ausführliche Texte werden durch zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Skizzen veranschaulicht.
  • Beispiele aus der Praxis:
    Ob Wohn- oder Nichtwohngebäude, zahlreiche Musterprojekte erleichtern Ihre tägliche Planung. Sie finden im Handumdrehen für Ihr Projekt die passenden CAD-Details.
  • 500 bewährte Details auf dem Stand der Technik – sicher und haftungsfrei planen
    Die einfache Suche bringt Sie schnell zum gewünschten Detail. Wählen Sie einfach eine der Detailzeichnungen aus und importieren sie in Ihr CAD. Einfach anpassen – fertig!

Bestellen Sie jetzt das Praxishandbuch inklusive Online-Lösung für Tablet, Smartphone oder PC – nachschlagen, wann und wo Sie möchten, ob im Ordner im Büro oder digital auf der Baustelle!

Alle Details als DWG, DXF und PDF im WEKA-Detail-Standard entwickelt für:

 

Lieferumfang:

1 Band DIN A4 mit zahlreichen Tabellen und farbigen Details + Online-Praxislösung mit über 500 Details für Ihr CAD optimiert!

 

Update-Informationen:

Relevante Änderungen werden von unseren Autoren in das Produkt aufgenommen. Wir bieten Ihnen diese Ergänzungen ohne Abnahmeverpflichtung an. Durch Mitteilung an uns oder Rücksendung der Aktualisierungslieferung innerhalb von 14 Tagen können Sie diesen Service beenden. Damit erlischt auch der Online-Zugang.


Sie bestellen ohne Risiko und prüfen 14 Tage in Ruhe, ob Ihnen Ihre neue WEKA-Lösung zusagt. Sollte das Produkt nicht Ihrem Bedarf entsprechen, schicken Sie es einfach in diesem Testzeitraum zurück.  

Autoren: Dipl.-Ing.Arch. (FH) Franziska Pietryas
Baudetails - Energetisches Sanieren: Leseprobe
baudetails-energetisches-sanieren-6058-reading-sample-1.pdf
[pdf | 2746119 KB]

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis

Aktuelle Hinweise

Wechselnde Beiträge zu aktuellen Themen

 

1 Baukonstruktionslehre Altbau nach DIN 276 – Kostengruppen 300

1/0 Inhalt

1/1 Grundlagen

1/2 KG 320 Gründung/Unterbau

1/2.1 KG 320 Gründung/Unterbau – Konstruktionsdetails

1/3 KG 330 Außenwände/Vertikale Baukonstruktionen, außen

1/3.1 KG 330 Außenwände/Vertikale Baukonstruktionen, außen – Konstruktionsdetails

1/4 KG 340 Innenwände gegen unbeheizte Bauteile

1/4.1 KG 340 Innenwände gegen unbeheizte Bauteile – Konstruktionsdetails

1/5 KG 350 Decken/Horizontale Baukonstruktionen

1/5.1 KG 350 Decken/Horizontale Baukonstruktionen – Konstruktionsdetails

1/6 KG 360 Dächer

1/6.1 KG 360 Dächer – Konstruktionsdetails

1/7 Schadstoffsanierung (mehrere Beiträge, z.B. zu Asbest, PAK, Holzschutzmittel)

 

2 Weitere Aspekte bei Sanierungen

2/1 Artenschutz

 

3 Projektbeispiele und deren ausgewählte Konstruktionsdetails

3/0 Inhalt

3/1 Wohngebäude

3/1.1 Denkmalgeschütztes Gasthaus in Straubing (1787)

3/1.2 Historischer Schwoagerhof in Wagrain (1776)

3/1.3 Einfamilienhaus am Buir in Wassenberg (1920)

3/1.4 Umbau eines Einfamilienhauses zum Passivhaus in Koblenz (1950)

3/1.5 Generalsanierung eines Gemeindewohnhauses in Krailling (1965/66)

3/1.6 Modernisierung eines Zweifamilienhauses in Berlin (1930)

3/1.7 Sanierung und Aufstockung eines Bungalows in Landau (1961)

3/1.8 Einfamilienhaus im Gewächshaus in Coswig (ca. 1970)

3/1.9 Sanierung von denkmalgeschützten Mehrfamilienhäusern in Augsburg (1906/07)  

3/1.10 Umbau eines Einfamilienhauses in Meckenbeuren (1969)

3/1.11 Umnutzung, Sanierung und Erweiterung Textilmanufaktur Halle/Saale (1880)

3/2 Nichtwohngebäude

3/2.1 Sanierung Kindergarten in Ampermoching (19. Jahrhundert)

3/2.2 Sanierung und Erweiterung des Gymnasiums in Osterburg (1859)

3/2.3 Modernisierung Evangelische Christuskirche in Heinsberg (1953)

3/2.4 Sanierung Gymnasium „Max-Steenbeck“ in Cottbus (1974)

3/2.5 Generalsanierung der Sekundarschule am Schillerpark in Dessau (1947)

3/2.6 Sanierung Plattenbauschule in Stendal (1972)

3/2.7 Sanierung und Umnutzung eines Büro- und Institutsgebäudes auf dem Hochschulcampus in Dessau (1971)

3/2.8 Sanierung und Erweiterung des Landratsamtes Dillingen (1967)

3/2.9 Sanierung einer Typensporthalle MT90 in Dessau (1987) (Oktober 2022) 

 

  • Welche Aufgaben nimmt mir das Produkt ab?

    chevron
  • Bleibt das Produkt auf dem aktuellen rechtlichen Stand?

    chevron
  • Wie viele Zugänge bekomme ich beim Erwerb des Produkts?

    chevron
  • Brauche ich Internet um das Produkt zu nutzen?

    chevron
  • In welchen Formaten stehen mir die Details zur Verfügung?

    chevron
  • Was ist der Vorteil des WEKA-Detail-Standards?

    chevron
  • Wie kann ich die Details in mein CAD-System übernehmen?

    chevron
  • Für welche CAD-Anbieter wurde der WEKA-Standard entwickelt?

    chevron