search icon
menu icon
close icon
search icon
logo

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.
Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon

Systemvorraussetzungen

Hardware

  • Internetzugang

Software

  • Aktueller Browser
  • PDF-Reader (Adobe Reader oder vergleichbar)
  • Die Software erzeugt MS-Office-Dokumente. Zum Öffnen benötigen Sie entsprechende Software-Produkte. Wir empfehlen Microsoft Office 2010 oder neuer

Unterweisungsfolien zum Strahlenschutz

Die umfassende PowerPoint Sammlung für Strahlenschutzunterweisungen

product-image
Die übersichtliche Startseite bietet Ihnen im linken Bereich einen schnellen Zugriff auf alle Produktinhalte, übersichtlich gegliedert nach Themen von A bis Z. Im rechten Bereich informieren wir Sie unter „Im Fokus“ über die aktuellen Highlights in Ihrem Produkt und über die rechtlichen Änderungen aus dem Strahlenschutzrecht.  So sind Sie stets topinformiert.
Mit den praktischen Lexikonstichwörtern finden Sie sofort im Produkt das was Sie suchen. Denn im Produkt verweisen Lexikonstichwörter auf passende vertiefende Informationen, Unterweisungen und weitere interessante Themen. Ein Lexikonstichwort beinhaltet immer eine kurze Beschreibung des jeweiligen Begriffs sowie die wichtigsten Vorschriften, die sie beachten sollten.
Die thematisch sortierten PowerPoint-Vorlagen sind übersichtlich und ansprechend gestaltet. Mit eigenen Bildern und Texten können sie im Handumdrehen für Ihren Betrieb individualisiert werden.

Bestell-Nr.: OL1310J | ISBN: 978-3-8111-1310-7

Die Unterweisung ist für Sie als Strahlenschutzbeauftragter eine zentrale Aufgabe, die normalerweise viel Zeit und Aufwand bedeutet. Unsere individuell kombinierbaren PowerPoint-Präsentationen erleichtern Ihnen die Arbeit erheblich und zudem können Sie sicher sein, kein wichtiges Thema zu vergessen.

chevron icon

Über 70 PowerPoint-Vorlagen

chevron icon

Gruppen- und Einzelunterweisungen

chevron icon

Unterweisungspflicht sicher erfüllen

zzgl. MwSt. 405,00 €
inkl. MwSt. 433,35 €

Zentrale Aufgabe für den Strahlenschutzbeauftragten ist die Unterweisung. Arbeiten Sie dabei nur mit erstklassigem Material!

Die Praxislösung beinhaltet erstklassiges Trainermaterial zum direkten Einsatz bei den vorgeschriebenen Gruppen- und Einzelunterweisungen. Über zentrale Begriffe, die in einer übersichtlichen A-bis-Z-Gliederung sortiert sind, starten Sie in Ihre Unterweisungen – so kommen Sie nun schnell zum gesuchten Stichwort und zu den dazugehörigen Präsentationen.

Das Beste: Alle Inhalte sind miteinander vernetzt, sodass Sie auf einen Blick alle Unterweisungen, Vorschriften und verwandten Themen zu den für Sie interessanten Stichwörtern sehen.

Schneller und professioneller können Sie Ihr Schulungsmaterial nicht zusammenstellen und damit Ihrer Aufgabe zu unterweisen und schulen gerecht werden.

Ihre Vorteile

  • professionelle PowerPoint-Präsentationen zu den wichtigsten Strahlenschutzthemen
  • komplett fertige Unterweisungen, bei Bedarf leicht anzupassen
  • umfangsreiches Basiswissen durch praktische Lexikonstichwörter mit Definitionen und Rechtsverweisen
  • Vernetzung aller verwandten Themen
  • aktuelle Vorschriftendatenbank zum Strahlenschutz

Aus dem Inhalt

  • Grundbegriffe im Strahlenschutz und naturwissenschaftliche Grundlagen
  • rechtliche Grundlagen des Strahlenschutzes
  • betriebliche Organisation des Strahlenschutzes:
  • Verhalten in Strahlenschutzbereichen
  • allgemeiner praktischer Strahlenschutz
  • Disziplinen mit Strahlenschutzaufgaben
  • technische Strahlenanwendungen
  • Umgang mit natürlichen radioaktiven Stoffen: Radon
  • Notfallschutz bei radiologischen Ereignissen

Machen Sie jetzt den Test!

 

Update-Informationen:
Mit unserem Aktualisierungsservice arbeiten Sie rechtlich und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand. Sie erhalten regelmäßig Updates und Ergänzungen, die bereits im Jahrespreis inbegriffen sind. Die Bezugsdauer verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn Sie nicht spätestens sechs Wochen vor Laufzeitende kündigen.
Autoren: Dr. Ferdinand Sudbrock, Prof. Dr. Karl-Heinz Folkerts, Paul-Reinhard Bramenkamp, Jörg Müller