Bestellnr. FB3796

QM in der Zahnarztpraxis: Kostenmanagement Die Kostenstruktur der Praxis kennen und steuern - den Praxiswert sichern und gezielt steigern - optimal mit Steuerberatern zusammenarbeiten

QM in der Zahnarztpraxis: Kostenmanagement - Die Kostenstruktur der Praxis kennen und steuern - den Praxiswert sichern und gezielt steigern - optimal mit Steuerberatern zusammenarbeiten
€ 54,90
zzgl. MwSt.
€ 58,74
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.
€ 54,90
zzgl. MwSt.
€ 58,74
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.

Ein zielgerichtetes Kostenmanagement und Praxiscontrolling sowie eine optimale Zusammenarbeit mit Ihren (Steuer-)Beratern sind wesentliche Bausteine, um den Wert einer Zahnarztpraxis langfristig zu sichern und zu steigern. Dieser Ratgeber erläutert Ihnen, wie Sie Ihre Zahnarzptraxis auch betriebswirtschafltich erfolgreich leiten.

Mehr Produktdetails
  • Praxisnah aufbereitetes Schwerpunktthema
  • Sicherheit für Patienten, Praxisteam und Behandler erhöhen
  • Vielfältige Informationen, Vorlagen und Praxistipps

Damit die Zahlen stimmen und Ihre Praxis auch betriebswirtschaftlich erfolgreich ist!

Eigentlich sind Sie ja Zahnarzt und kein Controller und wollen sich auf die Behandlung Ihrer Patienten konzentrieren. Kostenmanagement und Controlling gehören jedoch zur erfolgreichen Führung einer Zahnarztpraxis dazu, damit Ihre Arbeit und die Ihres Teams sich auch wirklich lohnen.
Wertschöpfungsanalyse, produktive und unproduktive Praxisstunden, Vollkosten- und Geräteminutensatz sind Begriffe, die Sie schon mal gehört haben, aber nicht wirklich
erklären könnten? Anja Kranefeld erläutert sie verständlich und an zahnarztspezifischen Beispielen.

Ebenso hilft Ihnen die Kenntnis der Kostenstruktur und der Gewinnschwelle bei wichtigen Entscheidungen, etwa bei der Anschaffung neuer Geräte und einer neuen Praxiseinrichtung oder bei der Vergrößerung Ihres Praxisteams.

Spätestens wenn die Praxisübergabe vorbereitet wird, kommt der Praxiswert ins Spiel. Den Wert Ihrer Praxis sollten Sie aber bereits vorher kennen, um ihn möglichst langfristig gezielt steigern zu können. Auf diese Weise erleben Sie keine bösen Überraschungen, wenn Sie einen Teilhaber aufnehmen oder Ihre Praxis tatsächlich einmal verkaufen möchten.

Das alles müssen Sie nicht alleine stemmen – holen Sie sich den richtigen Steuerberater ins Boot. So erleichtern Sie sich die Arbeit, behalten aber trotzdem den Überblick. Wie Sie den richtigen Steuerberater finden und welche Bestandteile eine gute betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) – ein wichtiges Instrument zur Steuerung Ihrer Praxis – haben sollte, auch das lesen Sie in unserem Ratgeber „Kostenmanagement“.

 

Sie erfahren,...

  • welche bekannten und versteckten Kosten Ihr Praxisergebnis empfindlich schmälern und wie Sie diese Kosten vermeiden oder optimieren können.
  • wie die bedarfsgerechte Entwicklung Ihrer Mitarbeiter zum (wirtschaftlichen) Erfolg der Praxis beiträgt.
  • welchen positiven Einfluss ein wirksames QM-System auf die Preisbildung der Praxis und welche gravierenden Auswirkungen kleine Preisänderungen haben können.
  • wie Sie den für Ihre Ansprüche geeigneten (Steuer-)Berater finden und mit ihm erfolgreich zusammenarbeiten.
  • wie ein durchdachtes Kostenmanagement und ein angemessener Praxis-standard zur langfristigen Sicherung und Steigerung des Praxiswerts beitragen.

Aus dem Inhalt:
1 Kostenmanagement in der Zahnarztpraxis
2 Wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Beratern erfolgreich gestalten
3 Warum und wie Sie den Praxiswert langfristig sichern und steigern sollten
4 Arbeitshilfen
 

Vorteile:

Aktuelles:

Systemvoraussetzungen:

Hardware Computer: Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher CD-ROM/DVD-Laufwerk Software Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows Internet Explorer ab Version 6
 

Mehr Weniger

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie mehr über den Inhalt erfahren möchten: Hier können Sie sich das Inhaltsverzeichnis des Ratgebers im PDF-Format herunterladen.
 

Inhaltsverzeichnis downloaden

Herausgeber:

Angelika Pindur-Nakamura

Angelika Pindur-Nakamura studierte Technische Kybernetik an der Universität Stuttgart. Nach dem Studium war sie in der medizinischen Forschung und in Entwicklungsprojekten der Industrie tätig. 1998 machte sie sich selbstständig und unterstützt seither Zahnarztpraxen und Dentallabore bei der Einführung und Weiterentwicklung ganzheitlicher Qualitätsmanagementsysteme mit dem Ziel, Ressourcen im Unternehmen und in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern optimal zu nutzen. Sie schult Praxisteams in der Anwendung der QM-Methoden und fördert die sozialen Kompetenzen für bessere Teamarbeit. Als interne Auditorin begleitet Angelika Pindur-Nakamura Praxen und Labore dabei, Unternehmensergebnisse zu überwachen, Risiken frühzeitig zu erkennen und Verbesserungen umzusetzen. Sie bereitet Praxen auf die Zertifizierung ihres QM-Systems vor. Seit 2007 auditiert Angelika Pindur-Nakamura Dentallabore nach dem branchenspezifischen Qualitätssicherungssystems QS-DENTAL des Bundesverbands der Deutschen Zahntechniker-Innungen. Angelika Pindur-Nakamura ist Herausgeberin und Autorin von Ratgebern und zahlreichen Fachbeiträgen u.a. zu den Themen Prozessmanagement, Mitarbeiterqualifizierung, Kennzahlen und Qualitätskultur. Über die Mitgliedschaft in verschiedenen Netzwerken der Dentalbranche unterhält sie einen ständigen Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Experten. Weitere Infos: www.quim.de

Autoren:

Anja Kranefeld

Die ausgebildete Speditionskauffrau und Bilanzbuchhalterin verfügt über langjährige Berufserfahrung in internationalen Logistikunternehmen. In einem F+E-Unternehmen war sie für das Finanz- und Projektcontrolling in den Bereichen Informatik, Maschinenbau und Elektrotechnik verantwortlich. Seit Anfang 2006 ist Anja Kranefeld approbierte Tierärztin. Sie ist selbstständig in der betriebswirtschaftlichen Beratung von KMU und Praxen tätig. Internet: www.anja-kranefeld.de