Bestellnr. FB6427

Praxiskompass Elektrosicherheit - Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel nach geltenden Vorgaben

Praxiskompass Elektrosicherheit - Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel - Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel nach geltenden Vorgaben
€ 59,00
zzgl. MwSt.
€ 63,13
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.
€ 59,00
zzgl. MwSt.
€ 63,13
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.

▷ Fachbuch für die elektrotechnische normenkonforme Arbeit und Sicherheit. Alles Wichtige rund um die Prüfungen ortsfester elektrischer Betriebsmittel. Ein Buch für die Praxis.

Mehr Produktdetails
  • Alles Wichtige rund um Prüfungen ortsfester elektrischer Betriebsmittel
  • BekBS 1114, DGUV Vorschrift 3, TRBS 1201
  • VDE 0100-600, VDE 0105-100/A1:2017-06, DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1):2007-06

Der Praxiskompass zur Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel zum Mitnehmen!

Nach wie vor passieren in Deutschland zu viele Stromunfälle, von denen jedes Jahr einige auch tödlich verlaufen. Sach- und fachkundige Prüfungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln tragen erheblich dazu bei, die Unfallrisiken zu minimieren.

Unser Fachbuch „Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel“ aus der Reihe „Praxiskompass Elektrosicherheit“ bietet Ihnen eine praxisnahe Übersicht über die Anforderungen an ein sicheres sowie normkonformes Prüfen auf dem aktuellen Stand der Technik mit vielen nützlichen Praxistipps für die Umsetzung. Das Fachbuch ist eine wertvolle Hilfestellung zur Erfüllung der aktuell (!) geltenden rechtlichen und technischen Vorgaben für Prüfungen – damit auch Sie Ihren Beitrag zur Unfallvermeidung verantwortungsvoll wahrnehmen können.

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen dieser praktischen Arbeitshilfe:

  • Sie informieren sich effektiv und unkompliziert über gesetzliche, unfallversicherungsrechtliche und technische Anforderungen an Elektrofachkräfte und Unternehmen.
  • Sie erweitern Ihr Fachwissen in Bezug auf das maßgebliche Anforderungsfeld „elektrotechnische Prüfung“ und frischen Ihre Kenntnisse auf.
  • Die vielen Praxistipps und Hinweise unterstützen Sie dabei, die theoretischen Anforderungen im beruflichen Alltag vor Ort ideal umzusetzen.
  • Sie sensibilisieren Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte für die Bedeutung einer ordnungsgemäßen Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach den geltenden Bestimmungen.

Vorteile:

Aktuelles:

Mehr Weniger

Was ist der aktuelle rechtliche Hintergrund dieses Fachbuchs?

Das Fachbuch „Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel“ aus der Reihe „Praxiskompass Elektrosicherheit“ ist nach neuer BetrSichV, BekBS 1114, DGUV Vorschrift 3, TRBS 1201, VDE 0100-600, VDE 0105-100/A1:2017-06 und DIN EN 60204-1 (VDE 0113-1):2007-06 geschrieben. Es informiert Elektrofachkräfte schnell und verständlich über die wichtigsten rechtlichen und technischen Grundlagen der zwingend vorgeschriebenen Prüfungen und nimmt dabei Bezug auf die aktuelle Rechtslage.

Wie relevant ist dieses Fachbuch für die Elektrofachkraft?

Sach- und fachkundige Prüfungen von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln dienen dem ordnungsgemäßen Betrieb elektrischer Anlagen und verringern auch das Unfallrisiko per se. Das Fachbuch „Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel“ bietet der Elektrofachkraft eine praxisorientierte Übersicht über die Forderungen an ein korrektes sowie normkonformes Prüfen auf dem aktuellen Stand der Technik mit vielen anwendbaren Tipps für die praktische Umsetzung. Es ist damit eine wertvolle Hilfestellung zur Erfüllung der aktuell (!) geltenden rechtlichen und technischen Vorgaben für Prüfungen.

Welche besonderen Vorteile bietet dieses Fachbuch?

  • Das Fachbuch informiert unkompliziert über gesetzliche, unfallversicherungsrechtliche und technische Anforderungen an Elektrofachkräfte und Firmen.
  • Es dient der Erweiterung von Fachwissen in Hinblick auf das maßgebende Anforderungsfeld „elektrotechnische Prüfung“ und unterstützt auch die Auffrischung der Fachkenntnisse.
  • Die vielen praktischen Hinweise helfen Ihnen dabei, die theoretischen Anforderungen im geschäftlichen Alltag vor Ort bestmöglich umzusetzen.
  • Sie sensibilisieren Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte für die Wichtigkeit einer ordnungsgemäßen Prüfung ortsveränderlicher Geräte nach den vorherrschenden Bestimmungen.

Was kann ich tun, wenn ich zu einer bestimmten Frage nichts finde?

Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihre Frage direkt an unser Produktmanagement (christina.wernicke@weka.de) mailen. In Absprache mit dem Verlag und dem Autor kann Ihnen dann in relativ kurzer Zeit fachlich geholfen werden. Sie können gerne auch Ihre Anmerkungen oder Wünsche für weitere Fachartikel bzw. Fachbücher zu diesem Thema äußern.

Gibt es bei WEKA weitere Fachbeiträge und Informationen rund um das Thema rechtliche Grundlagen Elektrosicherheit?

Ja, auch hier bieten wir Ihnen umfangreiche Werke: In unseren Fachinformationswerken wie „Elektrosicherheit in der Praxis“ oder „Arbeits- und Betriebsanweisungen für die Elektrofachkraft“ finden Sie viele weitere Fachbeiträge rund um dieses Thema, z.B. zur rechtssicheren Organisation in der Elektrotechnik.