search icon
menu icon
close icon
search icon

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.

Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon

Systemvorraussetzungen

Inhärent sichere Konstruktion

product-image

Bestell-Nr.: CD4477 | ISBN: 978-3-8111-4477-4

chevron icon

Von Anfang an sicher konstruieren.

chevron icon

Sichere Maschinen sind kein Zufall.

chevron icon

Wirksame Maßnahmen zur Risikominderung

So bauen Sie sichere Maschinen!

Nehmen Sie Ihre Verantwortung ernst. Nur mit inhärent sicherer Konstruktion können Sie wirksame Maßnahmen zu einer Risikominderung finden und umsetzen.

zzgl. MwSt. 129,00 €
inkl. MwSt. 138,03 €
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

„Inhärent sichere Konstruktion ist der erste und wichtigste Schritt im Prozess der Risikominderung“ (siehe DIN EN ISO 12100, Abschnitt 6.2.1)

So bauen Sie sichere Maschinen im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Dieses Fachbuch zeigt Ihnen, wie Sie von Anfang an sicher konstruieren. Denn sichere Maschinen sind kein Zufall!

Lernen Sie jetzt, wie Sie methodisch sicher konstruieren, die Risikobeurteilung systematisch in Ihre Prozesse integrieren und welche Lösungen zur Risikominderung sich in der Praxis bewährt haben.

Zahlreiche Beispiele und Tipps helfen Ihnen dabei, die inhärente Sicherheit Ihrer Maschinen von Beginn an sicherzustellen.

Aus dem Inhalt:

Produktanforderungen – rechtliche Basis für den Konstrukteur

  • Methodisches Konstruieren
  • Die integrierte Risikobeurteilung
  • Lösungen zur Risikominderung