search icon
menu icon
close icon
search icon

WEKA Shop

Sie verwenden einen veralteten Browser.

Internet Explorer unterstützt diese Webseite nicht. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser um unsere Seite anzuzeigen, z.B. Microsoft Edge, Firefox oder Google Chrome.
Impressum
close icon

Systemvorraussetzungen

E-Learning-Kurs Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

product-image

Bestell-Nr.: CD6470 | ISBN: 978-3-8111-6470-3

chevron icon

Grundlagenwissen schnell, einfach und kostengünstig vermitteln

chevron icon

In nur 45 Minuten wissen, was zu tun ist

chevron icon

Für bis zu 10 Unterweisungen einsetzbar

Machen Sie sich fit für die CE-Kennzeichnung nach Maschinenrichtlinie - schnell, einfach und kostengünstig

CE-Kennzeichnung: In nur 45 Minuten die wichtigsten Belange zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG vermitteln + Zertifikat - E-Learning-Kurs inkl. 10 Lizenzen.

zzgl. MwSt. 198,00 €
inkl. MwSt. 211,86 €
zzgl. 6,95 € Versandpauschale und MwSt.

„Maschinenrichtlinie 2006/42/EG“ - der neue, interaktive E-Learning-Kurs mit Zertifikat!

Die CE-Kennzeichnung ist für viele Verantwortliche im Bereich Konstruktion und Entwicklung ein „ungeliebtes Kind“. Klar, wer seinen Job gut machen will, kommt nicht daran vorbei, doch die bestimmende Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist nun einmal sehr komplex und die Unsicherheit, einen Fehler zu machen, entsprechend groß.

Geht es Ihnen ähnlich? Haben Sie auch die Sorge, Wichtiges zu übersehen, aber gleichzeitig zu wenig Zeit, um sich mit Fachliteratur in das Thema einzulesen bzw. eine aufwändige Schulung zu besuchen?

Dann wählen Sie jetzt die clevere 45-Minuten-Lösung!

In nur 45-Minuten machen Sie sich mit den wichtigsten Belangen der CE-Kennzeichnung vertraut und wissen danach was zu tun ist.

Mit dem Kurs...

  • ...bekommen Sie einen Überblick über rechtliche Hintergründe.
  • ...lernen Sie den Aufbau und die Unterschiede zu anderen Richtlinien.
  • ...erfahren Sie, wie die CE-Kennzeichnung korrekt anzuwenden und umzusetzen ist.

Die interaktiven Kursinhalte auf der CD-ROM sind auf das Wesentliche komprimiert und werden in Themenblöcken vermittelt. Das erleichtert Ihnen, Ihren Kollegen bzw. Mitarbeitern das Verständnis für den CE-Prozess und Ihre jeweiligen Aufgaben in den einzelnen Phasen. Verständnisfragen und ein ausdruckbares Zertifikat nach bestandenem Abschlusstest sichern Ihnen dieses Wissen nachhaltig.

Schneller, einfacher und kostengünstiger können Sie sich dieses für die CE-Kennzeichnung so unentbehrliche Wissen nicht sichern.