Bestellnr. PO3209

Baurecht im Überblick Wegweiser zur schnellen Baugenehmigung

Baurecht im Überblick - Wegweiser zur schnellen Baugenehmigung
€ 22,90
zzgl. MwSt.
€ 24,50
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.
€ 22,90
zzgl. MwSt.
€ 24,50
inkl. MwSt.
zzgl. 3,00 € Versandpauschale und MwSt.

Mit diesem Poster haben Sie einen schnellen Überblick über das Baurecht und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum fertigen Bebauungsplan.

Mehr Produktdetails
  • Das Baurecht und den Bebauungsplan im schnellen Überblick
  • Aktuell nach BauGB, BauNVO und LBO
  • Praxisnahe Abbildungen

Das Baurecht und den Bebauungsplan auf einen Blick

Ein Poster zwei Themen: Die Seite zum Thema Baurecht zeigt Ihnen, wie Sie eine schnelle Baugenehmigung erhalten. Die Seite zum Thema Bebauungsplan führt Sie Schritt für Schritt zum Bebauungsplan. Dank der praxisnahen Abbildungen und der übersichtlichen Schemata prägen Sie sich den Inhalt schnell ein.

Vorteile:

Aktuelles:

Mehr Weniger

Herausgeber:

Regierungsdirektor Dr. Alfred Scheidler

stellvertretender Landrat des Landkreises Tirschenreuth, arbeitet seit 1992 als Verwaltungsjurist in der allgemeinen inneren Verwaltung in Bayern. Er ist Dozent und Prüfer für öffentliches Baurecht an der Bayerischen Verwaltungsschule sowie an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Ostbayern, ständiger Mitarbeiter der Zeitschriften „Baurecht“ und „Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht“ sowie Mitherausgeber der Zeitschriften „Umwelt- und Planungsrecht“ und „Kommunaljurist“.

Bruno Stubenrauch

arbeitet seit 2000 als freier Sachverständiger für Immobilienbewertung und seit 1996 als freiberuflicher Architekt. Als Mitglied der Bayerischen Architektenkammer setzt er sich für seine Kollegen und Kolleginnen bereits seit 1984 ein. Sein Architekturstudium schloss er 1980 an der TU München ab. Seit 2002 ist er Autor und Herausgeber beim WEKA-Baufachverlag.

Autoren:

Regierungsdirektor Dr. Alfred Scheidler

stellvertretender Landrat des Landkreises Tirschenreuth, arbeitet seit 1992 als Verwaltungsjurist in der allgemeinen inneren Verwaltung in Bayern. Er ist Dozent und Prüfer für öffentliches Baurecht an der Bayerischen Verwaltungsschule sowie an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Ostbayern, ständiger Mitarbeiter der Zeitschriften „Baurecht“ und „Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht“ sowie Mitherausgeber der Zeitschriften „Umwelt- und Planungsrecht“ und „Kommunaljurist“.

Bruno Stubenrauch

arbeitet seit 2000 als freier Sachverständiger für Immobilienbewertung und seit 1996 als freiberuflicher Architekt. Als Mitglied der Bayerischen Architektenkammer setzt er sich für seine Kollegen und Kolleginnen bereits seit 1984 ein. Sein Architekturstudium schloss er 1980 an der TU München ab. Seit 2002 ist er Autor und Herausgeber beim WEKA-Baufachverlag.