Windows Kompendium online

Alles was Sie über die sichere Anwendung von Windows wissen müssen

€ 37,08 / Monat

Jahresbezugspreis € 445,00 zzgl. MwSt.

kostenlos testen


Das „Windows Kompendium online“ liefert alle wichtigen Grundlagen in einer einzigen Lösung

  • Systemarchitektur und Produktvarianten
  • Windows-Netzwerk
  • Windows-Server-Technologien
  • Windows-Clients
  • Terminaldienste
  • Verzeichnisdienste
  • Migration
  • Toolbibliothek
  • Troubleshooting
  • Scripts zur Administration
  • Applikationen

Startseite

Über die Startseite greifen Sie schnell und bequem auf alle Fachinhalte und Services von Windows-Kompendium zu.


Themen A – Z

Ob Datenschutz, Migration oder Nessus-Blog, hier finden Sie von A-Z alle Kernbegriffe auf einen Blick. Zahlreiche Stichworte, kombiniert mit Beispielen aus der Praxis sowie nützlichen Vorlagen unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit.


Suchfunktion

Mit der Suchfunktion bekommen Sie schon während der Eingabe passende Vorschläge angezeigt. Verwandte Themen lassen sich für weitere Recherchen mit nur einem Mausklick durchsuchen.


Dokumentenfunktionen

Durch das angeheftete Funktionsmenü eines Dokuments können Sie einen Beitrag als PDF speichern und ausdrucken oder in einer Merkliste ablegen.


Hardware Computer: Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher CD-ROM/DVD-Laufwerk Software Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows Internet Explorer ab Version 6

Manuela Reiss

Ist seit mehr als achtzehn Jahren als Beraterin, IT-Trainerin, Autorin und Herausgeberin im IT-Bereich tätig. Die von Microsoft zertifizierte Windows-Spezialistin hat mehrjährige Erfahrungen in verschiedenen Positionen in IT-Projekten im Microsoft Windows Umfeld sowie in der Durchführung von Seminaren und Workshops zum Schwerpunkt „IT-Dokumentation“.


Peter M. Oden

Diplom-Physiker und hat sich während seiner gesamten beruflichen Laufbahn mit allen Facetten der Informationsverarbeitung und besonders auch mit ihren Schwachstellen und Risiken auseinander gesetzt. Er baute den Benutzerservice eines führenden deutschen Versicherungsunternehmens auf, konzipierte die Softwarearchitektur für das integrierte Außendienstberatungs- und angebotssystem und gestaltete den Internetauftritt mit dem ersten Onlineangebot und -antrag für Versicherungen im deutschsprachigen Raum.Herr Oden ist durch zahlreiche Veröffentlichungen, durch die langjährige Mitarbeit an einer Computer-Fernsehserie und als Referent auf Seminaren und Kongressen sowie als Herausgeber verschiedener Sammelwerke bekannt.


Dr. Dr. Wolfgang Osterhage

Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau und hat in Physik und Informationswissenschaften promoviert. Herr Dr. Osterhage berät seit über 30 Jahren als Technologieberater namhafte Unternehmen in Europa und Nordamerika auch in Kooperation mit deutschen und internationalen Partnergesellschaften.