Wahlpaket - Betriebsratswahl

Alles Wissenswerte auf den Punkt gebracht

€ 79,00

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.


Wahlmanager bis 2018

Der „WEKA Wahlmanager Betriebsratswahl“ ist auch außerhalb des
regelmäßigen Wahlzeitraums geeignet. Sie können die Unterlagen bis zum
nächsten regelmäßigen Wahljahr 2018 nutzen.

Im Paket enthalten sind:

  • Die Wahlsoftware „Wahlmanager“ auf CD-ROM: Nachdem Sie alle notwendigen Angaben zu Ihrer Betriebsratswahl gemacht haben, entscheidet das Programm, welches Wahlverfahren für Sie in Frage kommt. Es leitet Sie zum Wahlcockpit, von dem aus Sie sämtliche Aufgaben und Fristen der Wahl im Blick haben. Von hier aus können Sie auch Ihre Wählerlisten erstellen und verwalten, die Kandidaten eintragen und das Ergebnis der Wahl ausrechnen. Zu den jeweiligen Aufgaben werden hilfreiche Zusatzinformationen, direkt übernehmbare Mustervorlagen, Checklisten, Gesetze angezeigt. Sie können auch eigene Dokumente hochladen. Eigene Dateien lassen sich z.B. bei der Wählerliste kinderleicht importieren. Sämtliche Dante lassen sich auch exportieren. Damit sparen Sie bei der weiteren Bearbeitung viel Zeit. So können Sie nichts vergessen. alle Aufgaben souverän zu erledigen. Das macht Ihre Wahl sicher und einfach.
  • Umfangreiche leicht verständliche Fachbroschüre mit allen vertiefenden Informationen.
  • Hinweispfeile zu Ihrer Betriebsratswahl
  • Wahlplaner mit Anlagestreifen

Mit diesen Arbeitshilfen erleichtern Sie sich das Wahlprocedere erheblich! Sie sind immer auf der sichereren Seite und wissen, worauf Sie achten müssen.


 

Update Informationen:

Kostenlose Updates

Aufgaben und Fristen

Mithilfe der Software erstellen Sie schnell und einfach Checkliste
mit Ihren Arbeitsaufgaben und den dazu gehörenden gesetzlichen
Fristen. Dazu haben wir für Sie die passenden Informationen, Musterschreiben und Tools zusammengestellt. Sie können auch eigene Dokumente hochladen oder die Checklisten exportieren.
 


Wählerliste und Kandidaten

Mit dem Wahlmanager können Sie Ihre Wähler- und
Kandidatenlisten im- und exportieren, verwalten und bearbeiten.
 


Wahlergebnis

Egal ob Personen- oder Listenwahl berechnet die Software t für Sie die zu vergebenden
Betriebsratssitze und berücksichtigt das Minderheitengeschlecht. Alle Daten sind exportierbar.
 


Inhaltsverzeichnis

Fachbuch

 

  • Wahlvoraussetzungen
  • Wahlgrundsätze
  • Wahlvorstand
  • Wahlverfahren
  • Stimmabgabeverfahren
  • Stimmauszählung und Sitzverteilung
  • Wahlschutz, Wahlkosten
  • Nach der Wahl
  • Strategien und Kommunikation für die Betriebsratswahl und -arbeit – so zeigen Sie Ihren Kollegen, welche wertvolle Arbeit der Betriebsrat leistet
  • Mustervorlagen/Formulare
  • Aushänge, Schreiben u.v.m


CD-ROM

 

  • umfangreiche Software „Wahlmanager“ mit Fristenrechner, Aufgabenverwaltung, Wählerlistenverwaltung, Kandidatenverwaltung, Wahlergebnisrechner
  • Mustervorlagen, Formulare etc. (nach Wahlverfahren und Aufgaben geordnet)
  • vertiefende Informationen, Gesetzestexte

 

Wahlpaket

Egal, ob normales, einstufiges oder zweistufiges Wahlverfahren: Dieses Fachbuch
führt Sie sicher durch Ihre Betriebsratswahl. Schritt für Schritt werden
Sie anhand von praktischen Beispielen, hilfreichen Anleitungen und rechtlichen
Ausführungen von den Wahlvoraussetzungen hin zur Wahldurchführung
geleitet. Ebenso finden Sie viele nützliche Zusatzinformationen wie
z.B. PR-Strategien für Betriebsräte.
Mit dieser Kombination von rechtlichen Aspekten, Praxisbeispielen und
Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird das Thema Betriebsratswahl transparent.
Ziel des Fachbuchs ist es, Sie vor Fehlern und Stolperfallen zu schützen, die Ihre
Betriebsratswahl anfechtbar machen können.
Der „WEKA Wahlmanager Betriebsratswahl“ ist auch außerhalb des
regelmäßigen Wahlzeitraums geeignet. Sie können die Unterlagen bis zum
nächsten regelmäßigen Wahljahr 2018 nutzen.
 

Pressemitteilung von WEKA MEDIA vom 25.06.2013

Für die Betriebsratswahl 2014 - Das Wahlpaket von WEKA MEDIA


DGZ Deutsche Gewerkschaftszeitung September/Oktober 2013

In einem ideal aufeinander abgestimmten Medienmix von Software und Print führt das Werk Schritt für Schritt durch den Ablauf der Betriebsratswahl und orientiert sich dabei strikt an den Vorgaben des Betriebsverfassungsgesetzes und der Wahlordnung.


Hardware Computer: Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher CD-ROM/DVD-Laufwerk

Software Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows Internet Explorer ab Version 6
 

Hans-Ludwig Lechner

War über 20 Jahre als selbstständiger Rechtsanwalt tätig. Die Schwerpunkte seiner forensischen Tätigkeit lagen seit jeher im Arbeits- und Sozialrecht in deren ganzer Bandbreite. Für eine große Gewerkschaft übernahm er regelmäßig die Verteidigung von deren Mitgliedern als Prozessvertreter in Straf- und Disziplinarsachen. Von daher kennt er sich in betriebsinternen Abläufen bestens aus. Darüber hinaus unterrichtete er viele Jahre als Dozent an Berufsbildungsinstituten die Fächer Arbeits- und Steuerrecht. Seine Kenntnisse wendet er nach Beendigung seiner Rechtsanwaltstätigkeit als Autor für Betriebsratsprodukte und als Mitarbeiter bei juristischen Internet-Datenbanken an.


Maria Lück, Christian Kergl