VOB Kommentare & Musterbriefe für Handwerker und Bauunternehmer

Sofortlösungen zum sicheren Bauablauf - Rechtssichere, aktuelle Musterbriefe - Arbeitshilfen zu VOB und BGB

€ 217,00

zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.


Mit Praxiserläuterungen und Musterbriefen sichern Sie sich Ihre Rechte nach VOB und BGB

Die neue VOB 2016 ist seit 01. Oktober 2016 verpflichtend anzuwenden! Alle Teile der VOB sind geändert

  • Mit der neuen VOB 2016 Teil A gelten geänderte Regelungen für öffentliche Aufträge
  • Zusätzlich sind in VOB 2016 Teil B die Bestimmungen zu Nachunternehmerleistungen und zur Kündigung angepasst worden
  • In 41 Normen der VOB Teil C wurden die Regeln zu Aufmaß und Abrechnung geändert

Das müssen Sie als Handwerker ab sofort beachten:

  • Neue Angebotsregeln für öffentliche Aufträge beachten
  • Sie müssen Ihrem Auftraggeber ohne Aufforderung die Kontaktdaten Ihrer Nachunternehmer und deren Nachunternehmer nennen
  • Und Sie müssen neue Abrechnungsregeln für Ihr Gewerk anwenden

Alle Änderungen der VOB 2016 sind in die Praxiserläuterungen und in die Musterbriefe und -verträge eingearbeitet!

VOB Kommentare & Musterbriefe - das einzige Werk,

  • das alle Teile der VOB (VOB/A, VOB/B, VOB/C) erfüllt
  • Praxisempfehlungen direkt mit den passenden Formularen verbindet
  • das speziell auf die Interessen der Handwerker und Bauunternehmer ausgerichtet ist!

Für folgende Gewerke:

Betonbauer, Bodenleger, Dachdecker, Elektrohandwerk, Estrichleger, Fliesenleger, Gartenbauer, Glaser, Landschaftsbauer, Maler, Maurer, Metallbauer, SHK-Handwerk, Spengler, Stahlbauer, Straßenbauer, Stuckateure, Tiefbauer, Tischler, Trockenbauer, Zimmerer
 

Davon profitieren Sie:

  • NEU: VOB 2016 berücksichtigt!
  • Praxisempfehlungen für alle Gewerke nach BGB und VOB 2016
    Wichtige Ratschläge für Situationen, in denen der Handwerker immer wieder Fehler macht. Sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen speziell für Handwerker zeigen die richtige Lösung. Von Angebot bis Zahlung, von Aufmaß bis Schlussrechnung.
  • Rechtssichere Musterbriefe, sofort einsetzbar
    Mit den juristisch geprüfte Mustervorlagen erfüllen Sie die Formvoraussetzungen der VOB. Einfacher geht’s nicht: Ausfüllen – losschicken – fertig!
  • Richtige Abrechnung für Ihr Gewerk mit aktueller VOB in Bildern!
    Mit mehr als 200 Abbildungen erstellen Sie Ihr Aufmaß korrekt nach den aktuellen rechtlichen Vorgaben Ihres Gewerks. Ihr Auftraggeber muss Ihre Abrechnung anerkennen und bezahlen.

Bestellen Sie jetzt die aktuelle Arbeitshilfe mit mehr als 400 wertvollen Praxisempfehlungen und mehr als 400 rechtssicheren Musterbriefen zu allen Teilen der VOB und zum BGB – mit Aufmaß- und Abrechnungsregeln nach neuer VOB 2016!

 

1 Wiederrufsbelehrung, Mindestlohn
1/1 Widerrufsbelehrung
1/2 Mindestlohn

2 Aktuelle Hinweise
- BGB-Bauvertragsrecht nimmt Formen an
- Die neue VOB/B 2016
- Neue Schwellenwerte 2016
- Das neue BGB-Bauvertragsrecht kommt
- Was müssen Baubeteiligte bei Herstellervorschriften, CE-Kennzeichnung und Bauaufsichtlichen Zulassungen beachten?
- Wie verbindlich ist ein vereinbarter Bauzeitenplan?

3 Ausschreibung und Vergabe bei öffentlichen Bauvorhaben
3/1 Ausschreibungsverfahren
3/2 Teilnehmer am Wettbewerb
3/3 Beschreibung der Leistung
3/4 Vergabeunterlagen und Vertragsbedingungen
3/5 Erstellung, Abgabe und Aufklärung von Angeboten
3/6 Prüfung und Wertung der Angebote
3/7 Beendigung des Verfahrens durch Zuschlag
3/8 Aufhebung der Ausschreibung
3/9 Rechtsschutz der Bieter bei Vergaberechtsverstößen

4 Angebot bei privaten Bauvorhaben
4/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen
4/2 Die Ausschreibung
4/3 Das Angebot
4/4 Prüfung und Annahme des Angebots
4/5 Kaufmännisches Bestätigungsschreiben

5 Grundlagen des Bauvertrags/Subunternehmervertrags
5/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen und Vertragsformularen
5/2 Bauvertrag als Rechtsgrundlage
5/3 Vertragsgrundlagen
5/4 Allgemeine Geschäftsbedingungen beim Bauvertrag
5/5 Privilegierung der VOB/B
5/6 Vergütungsanspruch des Auftragnehmers
5/7 AGB-Klauseln von A bis Z
5/8 Einsatz von Subunternehmern
5/9 Subunternehmervertrag
5/10 Abwicklung des Subunternehmervertrags
5/11 Sicherungsmöglichkeiten für Forderungen des Subunternehmers

6 Ausführung
6/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
6/2 Rechte und Pflichten der Bauvertragsparteien während der Ausführung
6/3 Pflichten des Auftraggebers
6/4 Rechte des Auftragnehmers
6/5 Pflichten des Auftragnehmers
6/6 Folgen von Pflichtverletzungen durch den Auftragnehmer

7 Ausführungsfristen
7/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
7/2 Einführung
7/3 Grundregelungen im BGB
7/4 Ausführungsfristen beim VOB/B-Vertrag
7/5 Behinderungen
7/6 Rechtsfolgen des Verzugs
7/7 Vertragsstrafe

8 Kündigung
8/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
8/2 Grundlagen der Vertragskündigung
8/3 Kündigung durch den Auftraggeber
8/4 Kündigung durch den Auftragnehmer
8/5 Kündigungsrecht für beide Vertragsparteien

9 Gefahrtragung
9/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
9/2 Überblick
9/3 Gefahrübergang grundsätzlich mit Abnahme
9/4 Vorzeitiger Gefahrenübergang nach BGB
9/5 Gefahrtragung beim VOB/B-Vertrag
9/6 Schutzpflichten
9/7 Witterungseinflüsse
9/8 Diebstahl

10 Abnahme
10/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
10/2 Was versteht man unter Abnahme?
10/3 Arten der Abnahme
10/4 Anspruch des Auftragnehmers auf Abnahme
10/5 Durchführung der Abnahme
10/6 Wann darf die Abnahme verweigert werden?
10/7 Wirkungen der Abnahme

11 Gewährleistung/Mängelhaftung
11/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
11/2 Grundsätze der Mängelhaftung
11/3 Wann liegt ein Mangel vor?
11/4 Haftungsbefreiung bei Mängeln
11/5 Mängelansprüche des Auftraggebers
11/6 Anspruch auf Mängelbeseitigung
11/7 Selbstvornahme/Ersatzvornahme
11/8 Wann kann die Vergütung gemindert werden?
11/9 Schadensersatzanspruch des Auftraggebers
11/10 Kündigung und Rücktritt
11/11 Verjährung der Mängelansprüche

12 Abrechnung und Zahlung
12/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
12/2 Grundsätze der Abrechnung und Zahlung
12/3 Voraus-, Abschlags- und Schlussrechnungen
12/4 Beschleunigung von Zahlungen – Skontoabzüge
12/5 Rückforderungsansprüche des Auftraggebers
12/6 Rechnungskürzung durch den Auftraggeber
12/7 Folgen bei Zahlungsverzug des Auftraggebers
12/8 Zahlung an Dritte
12/9 Verjährung des Vergütungsanspruchs
12/10 Sicherheitsleistung des Auftragnehmers
12/11 Sicherheitsmöglichkeiten für Forderungen des Auftragnehmers
12/12 Bauhandwerkersicherung
12/13 Bauhandwerkersicherungshypothek

13 Nachträge
13/1 Praxisgerechte Arbeitshilfen mit Musterbriefen
13/2 Arten von Nachträgen
13/3 Änderungs- und Zusatzwünsche
13/4 Eigenmächtig ausgeführte Leistungen
13/5 Mehr- und Mindermengen
13/6 Kalkulationsbeispiele bei Mehr- und Mindermengen
13/7 Kalkulationsbeispiel für die Preisanpassung bei geänderten Leistungen
13/8 Kalkulationsbeispiel für die Preisanpassung bei zusätzlichen Leistungen

14 Vorschriftentexte
VOB/A Abschnitt 1, Ausgabe 2016
VOB/A Abschnitt 2, Ausgabe 2016
VOB/B, Ausgabe 2016
BGB: Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr
BGB: Werkvertragsrecht

15 Fallsammlungen
15/1 Angebot bei privaten Bauvorhaben
15/2 Grundlagen des Bauvertrags
15/3 Ausführung
15/4 Ausführungsfristen
15/5 Kündigung
15/6 Gefahrtragung
15/7 Abnahme
15/8 Gewährleistung/Mängelhaftung
15/9 Abrechnung und Zahlung
15/10 Nachträge

16 Aufmaß und Abrechnung nach VOB Teil C
16/1 ATV DIN 18299 Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art
- Weitere ATVen finden Sie auf Ihrer CD-ROM
 

Inhaltsverzeichnis downloaden

Markus Fiedler, Christian Zeiske