Unterweisungsdatenbank Brandschutz

Professionelle Unterweisungen – mit minimalem Aufwand

Produktversion wählen:

€ 30,75 / Monat

Jahresbezugspreis € 369,00 zzgl. MwSt.


Sie erhalten alles, damit Sie für Ihre Unterweisungen bestens gerüstet sind: professionelle Unterweisungsmodule für Ihre individuelle Schulung.

Die Unterweisung ist eine zentrale Aufgabe im Brandschutz. Aber die Vorbereitung und Durchführung der Unterweisungen muss auf den jeweiligen Betrieb und die Zielgruppe zugeschnitten sein.

Und: Natürlich soll die Unterweisung verständlich sein und nachhaltig, damit die Teilnehmer das Wissen später sicher umsetzen. Die „Unterweisungsdatenbank Brandschutz“ bietet Ihnen dafür die optimale Unterstützung.
 

Ihre Vorteile:

  • Mit wenigen Klicks zur individuellen Unterweisung – speziell für Ihren Betrieb

    • Über 40 komplett fertige Grundlagen-Unterweisungen für alle Branchen, die Sie um vertiefende Module speziell für Ihre Zielgruppe kombinieren können

    • Über 70 vertiefende Unterweisungsmodule für spezielle Gefährdungen, Tätigkeiten und Branchen

  • Vorschläge für Erst- und Wiederholungsunterweisungen für rund 20 der häufigsten Berufe in Deutschland

  • Vorlagen für Teilnehmerlisten, Teilnahmebestätigung und Jahresunterweisungsplan zur Dokumentation Ihrer Unterweisungen

Sie sparen richtig viel Zeit

Sie wählen aus über 100 Unterweisungsmodulen nur noch die fertigen Präsentationen für bestimmte Themen aus und passen sie bei Bedarf mit wenigen Klicks an Ihren Betrieb an. Die Präsentationen entsprechen immer den aktuellen Vorschriften und geben Ihnen die Sicherheit, nichts Wichtiges zu übersehen. Anpassbare Teilnahmebestätigungen erleichtern Ihnen zudem Ihre Arbeit. 

Sie unterweisen kompetent und nachhaltig

Bei Bedarf greifen Sie auf die von Experten entwickelten Referentennotizen in den Folien zurück. Sie bieten Ihnen alle rechtlichen und fachlichen Informationen zur jeweiligen Präsentation, didaktische Tipps für die Aufbereitung und Durchführung der Unterweisung, Lernziele, praktische Übungen sowie Hinweise auf wichtige Vorschriften und Internetquellen.

Sie unterweisen abwechslungsreich und spannend

Wechseln Sie die notwendigen Pflichtthemen mit anderen interessanten Themen ab und setzen Sie bei jeder Unterweisung andere Schwerpunkte. So wird die Unterweisung niemals langweilig, und Ihre Zuhörer bleiben mit Aufmerksamkeit dabei.

Zielgruppe:

Dieses Produkt eignet sich für:  

  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit in Voll- und Teilzeitfunktion in Unternehmen sämtlicher Branchen
  • Selbständige Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsingenieure

Unser Update-Service:
Mit unserem monatlichen Update-Service bei der Online-Version sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand und verpassen keine rechtliche Änderung mehr. Sie erhalten bei jedem Zugriff automatisch die aktuellste Version. 

Die DVD Version wird ebenfalls in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Sie erhalten hierfür per Post eine aktualisierte DVD, die Sie auf Ihrem Rechner installieren. 

 

Update Informationen:

Mit unserem monatlichen Update-Service bei der Online-Version sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand und verpassen keine rechtliche Änderung mehr. Sie erhalten bei jedem Zugriff automatisch die aktuellste Version. 

Die DVD Version wird ebenfalls in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Sie erhalten hierfür per Post eine aktualisierte DVD, die Sie auf Ihrem Rechner installieren. 

Die übersichtliche Startseit

Die übersichtliche Startseite bietet Ihnen im linken Bereich einen schnellen Zugriff auf alle Produktinhalte, übersichtlich gegliedert nach Gefährdungen und Themen von A bis Z sowie einen Schnellzugriff auf die meistgenutzten Unterweisungsmodule. In der mittleren Spalte können Sie eine Vorauswahl treffen, welche Betriebsbereiche Sie unterweisen möchten. Im rechten Bereich informieren wir Sie unter „Im Fokus“ über die Highlights in Ihrem Produkt und rechts unten über aktuelle Brandschutz-News. So sind Sie stets topinformiert.


Themen A bis Z

Mit den praktischen Themen-Übersichtsseiten finden Sie anhand von Stichwörtern ganz einfach und schnell, was Sie suchen. Die Stichwörter werden Ihnen im rechten oberen Bereich erklärt. Darunter finden Sie alle dazu passenden Grundlagen- und vertiefenden Unterweisungsmodule.


Unterweisungen nach Betriebsbereichen und Personengruppen

Im Bereich „Unterweisungen“ können Sie eine Vorauswahl treffen, welche Betriebsbereiche oder Personengruppen Sie unterweisen möchten. Je nachdem, ob Sie eine Unterweisung für Arbeitsplätze in der Werkstatt, im Lager oder beispielsweise für Büroarbeitsplätze erstellen möchten, finden Sie dort alle für Sie relevanten Themen. Sie können dort auch auf Unterweisungen speziell für Fach- und Führungskräfte oder Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben und auf alle Grundlagen-Unterweisungen zurückgreifen.


Weitere Arbeitshilfen

Im Bereich „Weitere Arbeitshilfen“ finden Sie Vorlagen für Ihre Unterweisungsdokumentation wie bearbeitbare Teilnehmerzertifikate, Teilnehmerlisten und einen Jahresunterweisungsplan. Die Übersicht „Vorschläge für Erst- und Wiederholungsunterweisungen“ liefert Ihnen Themenvorschläge für die häufigsten Berufsgruppen in Deutschland, mit der Möglichkeit, bereits erfolgte Unterweisungen zu dokumentieren. Außerdem können Sie unter dem Reiter „Weitere Arbeitshilfen“ auf Merkblätter zum Verteilen oder als Aushang, auf Übungsanleitungen und auf Bilder zurückgreifen.


Inhaltsverzeichnis Unterweisungsdatenbank Brandschutz

Rund 40 Grundlagenmodule (fertig animierte PowerPoint Präsentationen) u.a. zu den Themen:

  • Allgemeine Schutzmaßnahmen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen - Grundlagen
  • Aufgaben des Brandschutzhelfers - Grundlagen
  • Begriffe im Brandschutz - Grundlagen
  • Benutzung von Elektrogeräten - Grundlagen
  • Besondere Gefährdungen - Grundlagen
  • Brandklassen und Löschmittel - Grundlagen
  • Brandschutz im Büro - Grundlagen
  • Brandschutzbegehung - Grundlagen
  • Durchführen von Räumungsübungen - Grundlagen
  • Entzündbare Flüssigkeiten - Grundlagen
  • Erste Hilfe- Grundlagen
  • Evakuierung von besonders gefährdeten Personen
  • Flucht- und Rettungswege - Grundlagen
  • Lagerung von Gefahrstoffen - Grundlagen
  • Löschen von Bränden - Grundlagen
  • Überblick über die Brandmeldetechnik - Grundlagen
  • Verantwortung im Brandschutz - Grundlagen
  • Verantwortung im Brandschutz bei Baumaßnahmen - Grundlagen
  • Verhalten im Brandfall - Grundlagen

Rund 70 vertiefende Unterweisungsmodule u.a. zu den Themen:

  • Alarmierungseinrichtungen
  • Anforderungen an Evakuierungsaufzüge
  • Aufgaben des Brandschutzbeauftragten bei Baumaßnahmen im Betrieb
  • Aufgaben des Brandschutzhelfers im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz
  • Brandgefahren in der Metallwerkstatt
  • Brandgefahren und Zündquellen in Werkstatt und Betrieb
  • Brandmeldeanlagen im Brandschutzkonzept
  • Brandschutz bei Lackierarbeiten - Gefährdungen
  • Brandschutz in IT-Systemen
  • Brandschutzordnung Teil B
  • Brandschutzordnung Teil C - Brandverhütung
  • Brandschutztüren, Brandschutztore, Brandschutzschotts
  • Brandverhütung bei Festen und in der Vorweihnachtszeit
  • Die Ausbildung zum Werkfeuerwehrmann/-frau
  • Erlaubnisschein für feuergefährliche Arbeiten
  • Erste Hilfe bei Brandverletzungen
  • Evakuierung von besonders gefährdeten Personen
  • Evakuierung von Einrichtungen mit Publikumsverkehr
  • Feuer- und Heißarbeiten - Aufgaben der Beteiligten
  • Gebäuderäumung für Menschen mit Handicap
  • Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten
  • Löschen von Bränden - Durchführung eines Löschversuchs
  • Räumungsübungen in Verkaufsstätten
  • Schweißarbeiten an Gasleitungen
  • Verhalten bei Fahrzeugbränden
  • Verhalten bei Verkehrsunfällen
  • Verhalten im Brandfall - für Brandschutzhelfer
  • Vorbereiten von Räumungsübungen

- Vorschläge für Erst- und Wiederholungsunterweisungen

- Vorlagen für die Unterweisungsdokumentation

- und vieles mehr
 

Inhaltsverzeichnis downloaden

Unterweisung „Löschen von Bränden - Grundlagen“

Machen Sie sich in dieser Leseprobe einen Eindruck von den im Produkt enthaltenen Grundlagen-Unterweisungen. Jedes Grundlagen-Modul lässt sich beliebig um vertiefende Module erweitern. Sie können jede PowerPoint Präsentation ganz einfach an Ihre betrieblichen Gegebenheiten anpassen, indem Sie andere Texte und/oder Bilder einfügen.

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Unterweisung "Löschen von Bränden – Durchführung eines Löschversuchs"

Machen Sie sich in dieser Leseprobe einen Eindruck von den im Produkt enthaltenen vertiefenden Modulen. Jedes Grundlagen-Modul lässt sich beliebig um vertiefende Module erweitern. Sie können jede PowerPoint Präsentation ganz einfach an Ihre betrieblichen Gegebenheiten anpassen, indem Sie andere Texte und/oder Bilder einfügen.

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

BPUVZ Ausgabe 11.12

„Die aufwändige Recherche entfällt mit der „Unterweisungsdatenbank Brandschutz“ von WEKA MEDIA. „


Pressemitteilung von WEKA MEDIA vom 18.09.2012

Professionelle Brandschutzunterweisungen von WEKA MEDIA


Kann ich dieses Produkt testen, bevor ich es kaufe?

Ja. Sie haben sogar zwei verschiedene Möglichkeiten das Produkt zu testen bevor Sie sich zum Kauf entscheiden:

  1. Sie klicken im oberen Bereich neben der Produktabbildung auf „Live testen“. Sie können die Online-Version 30 Minuten lang vollumfänglich testen.
  2. Sie bestellen das Produkt in dem Sie auf „in den Warenkorb legen“ klicken. Nach der Bestellung können Sie auf die Online-Version des Produktes sofort zugreifen und dieses 14-Tage lang vollumfänglich und unverbindlich testen.


Bei Bestellung der DVD-Version wird Ihnen das Produkt innerhalb der nächsten Tage per Post zugesendet. Sie können die DVD-Version ebenfalls 14-Tage lang unverbindlich testen.
 

 


Wann kann ich auf das Produkt zugreifen wenn ich jetzt bestelle?

Die Online-Version können Sie sofort nach der Bestellung nutzen.
Die DVD-Version wird Ihnen per Post zugesendet. Sie erhalten die DVD ein paar Tage nach der Bestellung.
 


Muss ich für die Updates nochmal extra bezahlen?

Nein. Sowohl bei der Online- als auch bei der DVD-Version sind die Updates im Jahrespreis inklusive.


Kann ich das Produkt von mehreren Arbeitsplätzen, von Tablets oder SmartPhones aufrufen?

Ja, auf die Online-Version können Sie von allen möglichen Arbeitsplätzen und auch von Tablets oder SmartPhones zugreifen, solange diese die Systemvoraussetzungen erfüllen, die Sie im Reiter „Systemvoraussetzungen“ nachlesen können. Die DVD-Version wird lokal auf einem Rechner installiert.


Besteht die Möglichkeit auch monatlich zu bezahlen?

Nein. Sie bezahlen bequem nur einmal im Jahr.


Gibt es eine Mindestlaufzeit für das Produkt und wenn ja, wie lange ist diese?

Für Online-Produkte gibt es eine Mindestlaufzeit von insgesamt 12 Monaten. Danach verlängert sich die Laufzeit automatisch um ein weiteres Jahr. Wenn Sie das Produkt nicht mehr nutzen möchten, kündigen Sie das Produkt bitte 6 Wochen vor Ende der Mindestlaufzeit.


Für DVD-Produkte erhalten Sie die Updates solange wie Sie dies wünschen. Möchten Sie das Abonnement kündigen, schicken Sie bitte die Update-DVD ohne die PIN-Tüte zu öffnen wieder zurück.
 


Bei Online-Produkten habe ich die Bedenken, dass meine Dateien auf einem externen Server abgespeichert werden? Ist das hier auch so?

Alle Vorlagen die Sie aus diesem Produkt individuell anpassen, können Sie auf Ihrem Rechner oder Ihren Laufwerken abspeichern. Es werden keine Dateien auf externen Servern gespeichert.


Systemvoraussetzungen für die CD Version:

Hardware

  • Windows-PC ab Pentium III
  • CD-ROM/DVD-Laufwerk
  • 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher

Software

  • Windows Vista, Windows 7, Windows 8
  • Microsoft Internet Explorer ab Version 8

Systemvoraussetzungen für die Online-Version:

Sie haben bei der Online-Version keinen Installationsaufwand und können von jedem Rechner mit Internetzugang auf Ihr Produkt zugreifen, der folgende Systemvoraussetzungen erfüllt:

  • internetfähiger Computer mit Internetbrowser ab Internet Explorer 7.x, Firefox 3.x, Chrome 10, Safari 5
  • auch auf Apple iPad lauffähig
  • Internetgeschwindigkeit (Bandbreite) von mindestens 1 Mbit/s
  • Bildschirmauflösung von mindestens 1.024 x 768 Pixel
  • aktuelle Java-Laufzeitumgebung (Oracle JRE)
  • PDF-Viewer (z.B. Adobe Reader 6.1 oder höher)

 

Sören Preuß

Inhaber einer national und international tätigen Baufirma. Nach Weiterbildung selbständig im Bereich Mediendesign mit Schwerpunkt Konzeption, Erstellung und Überarbeitung von PowerPoint®-Präsentationen und PowerPoint®-Templates. Spezialisierung auf Präsentationen für Aus- und Weiterbildung auf den Themengebieten Bautechnik, Arbeitsschutz, Brandschutz. Dozententätigkeit mit speziellen Schwerpunkten für die freiwillige Feuerwehr und Brandursachenermittler.


Markus Ungerer

Markus Ungerer ist freiberuflicher Fachjournalist und Autor für Brandschutzthemen. Er referiert regelmäßig zu den Themen seiner Bücher und Fachartikel. Vor seiner Selbstständigkeit arbeitete Herr Ungerer lange Jahre als Fire Inspector und qualifizierte sich unter anderem zusätzlich zum Fire & Explosion Investigator und Fire Instructor. Weiterhin ist Markus Ungerer als Stadtbrandmeister in seiner Heimatfeuerwehr in Ausbildung und Einsatz tätig.


Dipl.-Phys. Georg Spangardt

Nach Abschluss seines Physik-Studiums an der Ruhr-Universität Bochum mit dem Schwerpunkt experimentelle Kernphysik war Branddirektor Dipl-Phys. Georg Spangardt zunächst in der Versicherungswirtschaft in Düsseldorf beschäftigt. Es schloss sich ein Brandschutzreferendariat im Land Hessen an, das mit der zweiten Staatsprüfung zum Brandassessor abschloss. Seit 1995 ist Herr Spangardt als Abteilungs- und Einsatzleiter bei der Berufsfeuerwehr Köln tätig. Er leitet dort die Abteilung „Gefahrenvorbeugung“. Als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Köln wirkt er bei der Ausbildung von „Fachbauleitern Brandschutz“ mit. In der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V. (vfdb) ist er Vorsitzender des Fachreferats 1, das sich mit Grundsatzfragen des vorbeugenden Brandschutzes beschäftigt. Sein Wissen gibt er seit Jahren als Referent in Brandschutz-Seminaren und als Autor von Fachpublikationen weiter.


GrundlagenCenter – Arbeit, Gesundheit und Umwelt

Rechtssichere Basisinformationen für Arbeitsschutz, Brandschutz, Gefahrstoffe, Umwelt und Gefahrgut

Das GrundlagenCenter Arbeit, Gesundheit und Umwelt unterstützt Sie als Arbeitsschutz-, Brandschutz-, Gefahrstoff-, Umwelt- oder Gefahrgutverantwortlichen bei der Umsetzung Ihrer Ziele im Unternehmen.

Mehr Informationen