Ratgeber QM in der Zahnarztpraxis: Zertifzierung

Erfahren Sie, wie Sie sich auf eine Zertifizierung vorbereiten können und wie diese abläuft

€ 54,90

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.


Zertifizierung ja oder nein?

Wer in seiner Praxis ein QM-System eingeführt hat, kommt irgendwann an den Punkt, über eine Zertifizierung nachzudenken. Nicht wenige Praxen stehen dem Thema Zertifizierung zu Recht unentschlossen und abwartend gegenüber und haben Zweifel, ob der Nutzen eines Zertifikats den Aufwand rechtfertigt, den die Praxis betreiben muss, um die Zertifizierungsreife zu erlangen.

Wenngleich es derzeit noch keine Zertifizierungsverpflichtung für die ambulante human- und zahnmedizinische Versorgung gibt, haben sich einige Praxen in den letzten Jahren bewusst entschieden, diesen Weg zu gehen und sich die Konformität ihres Managementsystems von außen mittels Zertifikat bestätigen zu lassen.

Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen das Wissen, das Sie benötigen, um sich für oder gegen eine Zertifizierung zu entscheiden.
Ferner erhalten Sie die Informationen, die erforderlich sind, um sich auf ein Zertifizierungsverfahren vorzubereiten und sich innerhalb des Verfahrens sicher zu bewegen. Sie erfahren darüber hinaus, unter welchen Voraussetzungen sich die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) bis zu 50 % an den Kosten der Zertifizierung beteiligt.

Um Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der Audittätigkeit zu ermöglichen, haben wir diesem Ratgeber Dokumente und Aufzeichnungen von Zertifizierungsaudits in der Zahnheilkunde beigefügt, die in dieser Form in den Praxen zum Einsatz kamen. Darüber hinaus erhalten Sie einen QuickCheck Zertifizierungsvorbereitung, der die zentralen Vorbereitungen auf ein Zertifizierungsverfahren zusammenfasst und Ihnen eine gute Möglichkeit bietet, Schwachstellen in Ihrer Praxis zu identifizieren. 

Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, um sich für oder gegen eine Zertifizierung zu entscheiden. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie sich auf ein Zertifizierungsverfahren vorbereiten können und wie dieses abläuft. Um Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der Audittätigkeit zu ermöglichen, haben wir Dokumente und Aufzeichnungen von Zertifizierungsaudits beigefügt, die in den Praxen zum Einsatz kamen.

 

Aus dem Inhalt:
1 Voraussetzungen für eine Zertifizierung
2 Audits in der Zahnheilkunde
3 Vorbereitung des Zertifizierungsverfahrens
4 Ablauf des Zertifizierungsverfahrens
5 Zertifizierung im Verbund
6 Interessante Links zum Thema Zertifizierung
 

7 Anhang, z.B.:

  • QuickCheck Zertifizierung
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen (Durchführung der Gefährdungsbeurteilungen)
  • Mustervertrag Verbundzertifizierung
     

Inhaltsverzeichnis

Wenn Sie mehr über den Inhalt erfahren möchten: Hier können Sie sich das Inhaltsverzeichnis des Ratgebers im PDF-Format herunterladen.
 

Inhaltsverzeichnis downloaden

Hardware Computer: Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher CD-ROM/DVD-Laufwerk Software Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows Internet Explorer ab Version 6
 

Mario Krauß

Der Diplom-Kaufmann (Univ.) ist QM-Auditor Fachkraft für Arbeitssicherheit und Sachkundiger für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung gemäß § 4 Abs. 3 MPBetreibV. Mario Krauß studierte an der Universität Augsburg Betriebswirtschaft und war zunächst in leitender Position im Gesundheitswesen tätig. 2005 gründete er die Unternehmensberatung kraussmanagement und ist seither als Auditor und Berater für Arzt- und Zahnarztpraxen tätig. Er unterstützt die Praxen bei der Erfüllung der Arbeitsschutz- und Hygieneanforderungen von Gesetzgeber und Berufsgenossenschaft. Ziel ist, das forensische Risiko des Teams und das Haftungsrisiko der Praxisleitung zu reduzieren und die Praxis auf Begehungen durch Gewerbeaufsichtsamt, Gesundheitsamt und Berufsgenossenschaft vorzubereiten. Darüber hinaus begleitet Mario Krauß Arzt- und Zahnarztpraxen beim Aufbau des praxisinternen Qualitätsmanagementsystems bis hin zur Zertifizierung und führt Workshops, Coachings sowie interne Audits in den Praxen durch. Mario Krauß ist Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu den Themen Arbeitsschutz, Qualitätsmanagement und Hygiene und tritt regelmäßig als Seminarleiter und Referent zu genannten Themen auf. Weitere Infos: www.kraussmanagement.de


Angelika Pindur-Nakamura