Ratgeber QM in der Zahnarztpraxis: Datenschutz

Anforderungen an den Datenschutz rechtssicher umsetzen - Das Praxisteam sensibilisieren und schulen - Den Patienten Sicherheit vermitteln

€ 54,90

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.


Nur wer Ihnen vertraut, bleibt Ihr Patient!

Durch die zunehmende Technologisierung und die steigenden Anforderungen wird Datenschutz auch in der Zahnarztpraxis immer komplexer. Einerseits müssen Sie die praxisinternen Daten und -systeme – z.B. Ihren Praxis-Server, Ihre EDV – gegen Missbrauch absichern und andererseits aber auch dafür Sorge tragen, dass von Ihnen beauftragte Dienstleister mit Ihren Patientendaten sorgsam umgehen und diese vor unberechtigtem Zugriff schützen.

Gleichzeitig ergibt sich aufgrund der gestiegenen Sensibilität der Patienten für Datenschutzfragen Handlungsbedarf. Denn Ihre Patienten vertrauen Ihnen nicht nur Ihre Gesundheit an, sondern auch Ihre persönlichen Daten.

Datenschutz hat viele Facetten und betrifft nicht nur die digitale Welt. Auch im richtigen Umgang mit Patienten beweisen Sie hier Ihre Vertrauenswürdigkeit. So gibt es eindeutige Vorgaben, wie sicher telefoniert werden soll, wie Patienten am Empfang begrüßt oder Faxe versendet werden sollen.

Der Ratgeber unterstützt Sie dabei, die geltenden Anforderungen kennenzulernen und Fallstricke zu vermeiden. Darüber hinaus sollte Ihr Team wissen, welche Rechte Ihre Patienten z.B. in Hinblick auf Einsicht in ihre Patientenakte haben und wie man auf eventuelle Anfragen zur Übermittlung personenbezogener Daten richtig reagiert.

Mit den vorbereiteten Schulungsfolien sensibilisieren Sie Ihr Team für das Thema und vermitteln ihm das notwendige Wissen und damit die Handlungssicherheit für die Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen im Praxisalltag. So können Sie auch den – zunehmenden – Begehungen durch staatliche Datenschutzaufsichtsbehörden entspannt entgegensehen.

Nehmen Sie sich die Zeit und füllen Sie den QuickCheck Datenschutz aus, um das aktuelle Datenschutzniveau Ihrer Praxis schnell und problemlos einzuschätzen.

Aus dem Inhalt:

  • Hintergründe zum Datenschutz
  • Verpflichtung zum Datenschutz
  • Umsetzung von Datenschutzanforderungen in der Zahnarztpraxis
  • Anhang mit editierbaren Mustern und Vorlagen zum Datenschutz, z.B.:
    – Verfahrensverzeichnis
    – Verschwiegenheitserklärung externer Dienstleister
    – Schweigepflichtentbindungserklärung Patient
    – Einwilligungserklärung zur Verwendung eines Mitarbeiterfotos
    – QuickCheck Datenschutz
  • Schulung Datenschutz in der Zahnarztpraxis (26 PowerPoint-Folien mit Moderationstexten)
     

 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden

Hardware

Computer: Windows-PC ab Pentium III
1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher
CD-ROM/DVD-Laufwerk


Software

Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Microsoft Internet Explorer ab Version 6
Microsoft Office Word, PowerPoint oder PowerPoint Viewer oder vergleichbar
Adobe Acrobat Reader oder vergleichbar

Mario Krauß

Der Diplom-Kaufmann (Univ.) ist QM-Auditor Fachkraft für Arbeitssicherheit und Sachkundiger für Hygiene und Medizinprodukteaufbereitung gemäß § 4 Abs. 3 MPBetreibV. Mario Krauß studierte an der Universität Augsburg Betriebswirtschaft und war zunächst in leitender Position im Gesundheitswesen tätig. 2005 gründete er die Unternehmensberatung kraussmanagement und ist seither als Auditor und Berater für Arzt- und Zahnarztpraxen tätig. Er unterstützt die Praxen bei der Erfüllung der Arbeitsschutz- und Hygieneanforderungen von Gesetzgeber und Berufsgenossenschaft. Ziel ist, das forensische Risiko des Teams und das Haftungsrisiko der Praxisleitung zu reduzieren und die Praxis auf Begehungen durch Gewerbeaufsichtsamt, Gesundheitsamt und Berufsgenossenschaft vorzubereiten. Darüber hinaus begleitet Mario Krauß Arzt- und Zahnarztpraxen beim Aufbau des praxisinternen Qualitätsmanagementsystems bis hin zur Zertifizierung und führt Workshops, Coachings sowie interne Audits in den Praxen durch. Mario Krauß ist Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu den Themen Arbeitsschutz, Qualitätsmanagement und Hygiene und tritt regelmäßig als Seminarleiter und Referent zu genannten Themen auf. Weitere Infos: www.kraussmanagement.de


Mario Krauß, Angelika Pindur-Nakamura