Praxisstick Checklisten und rechtliche Grundlagen für die Elektrofachkraft

€ 69,00

zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.

kostenlos testen

Elektrosicherheit to go - am besten gleich testen


Checklisten für die Elektrosicherheit zeitgemäß aufbereitet!

Unser USB-Stick unterstützt Sie als Elektrofachkraft bei Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe, die Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen zu gewährleisten – von jedem beliebigen PC aus.

Dafür beinhaltet der Stick alle wichtigen Checklisten zu Anforderungsprofilen, Bestellungen sowie Prüfungen und gibt auch Antworten auf rechtliche Grundsatzfragen. Zudem erhalten Sie viele maßgebliche Vorschriften für den Bereich der Elektrosicherheit.
Damit leisten Sie als Elektrofachkraft professionelle Arbeit, denn mittels der hieb- und stichfesten Checklisten haben Sie Ihre Aufgaben voll im Griff - und das können Sie auch rechtssicher nachweisen.

Mit dem handlichen USB-Stick sind immer alle Word-Vorlagen und deren rechtliche Grundlagen vor Ort dabei. Auf bequeme und preiswerte Weise, können Sie sich ab sofort systematisch um die Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen kümmern.

Und falls Sie die Vorlagen ergänzen oder individuell gestalten möchten, steht Ihnen zusätzlich ein freier Speicherplatz von 1,5 GB zur Verfügung. Sie benötigen dafür nur Microsoft Word und PowerPoint.

Inhalte Praxisstick Elektrosicherheit:

  • Grundsatzfragen 
  • Anforderungsprofile 
  • Bestellformulare 
  • Prüfprotokolle 
  • Checklisten für Unterweisungen 
  • Relevante Gesetze, technische Regeln und BG-Vorschriften

Am besten gleich testen.

Bestellung zur VEF

Neben Prüflisten finden Sie viele Vorlagen für Anforderungsprofile und Bestellungen. Die Inhalte beruhen auf den Vorgaben des Normenregelwerks, wobei die relevanten Normen auf den Checklisten vermerkt sind. So sind Sie hier jederzeit auf der „rechtssicheren“ Seite. Bei der Bestellung zur VEF z.B. wird von unseren Experten die DIN VDE 1000-10 zur Grundlage gesetzt.


Kategorien der Messgeräte

Zur Hintergrundinformation sind bei den Checklisten weiterführende Fachartikel beigefügt. Bei den Kategorien der Messgeräte z.B. werden Aspekte wie Spannungsspitzen, Überspannungskategorien oder typische Mängel an Messleitungen genau beschrieben.


Werksübersicht

Auf diesem USB-Stick finden Sie Prüflisten zu verschiedenen Themen aus der Elektrotechnik. Damit können Sie ohne großen Vorbereitungsaufwand arbeiten und haben viele vorgefertigte, professionell erstellte Checklisten zum Ausfüllen und Dokumentieren direkt zur Hand.


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden

Checkliste befähigte Personen

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Checkliste Elektrofachkraft

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Checkliste erhöhte elektrische Gefährdung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Für wen ist das Werk aud diesem USB-Stick geeignet?

Der USB-Stick ist für die Unterstützung der Überprüfung der Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen konzeptioniert; daher richtet sich das Werk v. a. an Elektrofachkräfte verschiedenster Branchen, welche in ihrem Berufsalltag z. B. Prüfprotokolle, Anforderungsprofile und Bestellformulare zu verschiedenen Themen benötigen.
 


Wie erfolgt die Auswahl der Checklisten und rechtlichen Grundlagen für diesen USB-Stick?

Die Auswahl der Themen erfolgt auf der Grundlage der Erfahrungen unserer Herausgeber und Autoren. Zusätzlich können uns unsere Kunden und Anwender jederzeit ihren Bedarf an Themen bei Umfragen, Schulungen oder in persönlichen Gesprächen mitteilten. So erhalten Sie immer ein Produkt das auf Höhe der Zeit praxisgerecht aufbereitet ist:

Die Prüfprotokolle, Bestellformulare und Anforderungsprofile sind in der Elektrotechnik von maßgeblicher Bedeutung und unterstützen das rechtssichere Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln. Sie dienen der Überprüfung wie der Dokumentation von wichtigen Arbeitsschritten und Qualifikationsnachweisen und stellen somit ein wichtiges Hilfsmittel für unfallfreies Arbeiten in der Elektrotechnik dar. Deshalb ist dieses Thema für alle im Fachbereich der Elektrotechnik tätigen Personen überaus wichtig.


Was sind die besonderen Vorteile dieses USB-Sticks?

Die Vorlagen auf diesem USB-Stick sind von Experten aus der Praxis entwickelt worden. Besonderer Wert wird auf die möglichst hohe Praxisnähe bei möglichst hoher Rechtssicherheit gelegt. Die Inhalte sind nicht „theoretisierend“ geschrieben, sondern in einer verständlichen Sprache des Berufsalltags. Alle Unterlagen können Sie selbstständig editieren und individualisieren, z. B. mit Ihrem eigenen Firmenlogo. Zudem erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen zu Grundsatzfragen. Diese Praxislösung unterstützt Sie bei der täglichen elektrotechnischen Arbeit, liefert leicht verständliche Fachinformationen bzw. Arbeitsvorlagen und ermöglicht, dank freiem Speicherplatz, die individuelle Gestaltung bzw. Erweiterung der Inhalte.


Das Werk erfüllt noch nicht alle meine Bedürfnisse. Kann ich bei WEKA auch Themen selbst vorschlagen?

Eindeutig ja. Unser Werk erhebt den Anspruch besonders parxistauglich zu sein. Wir freuen uns daher über jedes vorgeschlagene Thema. Am einfachsten geht das über eine E-Mail an unseren Produktmanager (ralph.duester@weka.de). In Absprache mit dem Verlag und dem Herausgeber ist die Umsetzung bei einem erkennbaren Bedarf für mehrere Personen- bzw. Anwendergruppen durch den Autor relativ kurzfristig denkbar. Umfangreichere Themen bedürfen natürlich einer längeren Zeit als kompaktere Themen.
 


Ich brauche weitere wichtige Prüfprotokolle, Bestellformulare und Anforderungsprofile. Gibt es bei WEKA weitere Unterlagen hierzu?

Ja. In unserem Produkt „ElektroCheck“ finden Sie neben den Unterlagen dieses USB-Sticks weitere wichtige Checklisten, Hintergrundinformationen, Prüfprotokolle, Anforderungsprofile und Bestellformulare zu verschiedenen Themen der Elektrotechnik. Dieses Werk können Sie als Solo-CD bekommen oder als Online-Version im Internet.

Sollten Sie weitere Hintergrundinformationen z. B. zu rechtlichen Grundlagen suchen, dann ist unser Werk „Die Elektrofachkraft in der betrieblichen Praxis“ eine gute Wahl.
Für Arbeits- und Betriebsanweisungen können wir Ihnen unser Fachinformationsprodukt „Arbeitsanweisungen für die Elektrofachkraft“ empfehlen.
 


Hardware Computer: Windows-PC ab Pentium III, 1 GHz

Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher

CD-ROM/DVD-Laufwerk

Software Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7 Windows Internet Explorer ab Version 6