Pocketguide für die Technik-Redaktion

Über 400 aktuelle Fachbegriffe kompakt erläutert

€ 29,95

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Pocketguide – Fachsprache einfach verstehen


Update Informationen:

3., vollständig überarbeitet Auflage

Über 450 aktuelle Fachbegriffe aus der Technikredaktion kompakt erläutert

Mit über 450 aktuellen Fachbegriffen ist unser Pocketguide Ihr bewährter Begleiter im redaktionellen Alltag.
Von "3DIVA Composer" bis "Zuliefererdokumentation" erklärt er kurz und verständlich alle wichtigen Begriffe aus dem Umfeld der Technik-Redaktion. Branchen- und medienübergreifend blickt er dabei auch über den Tellerrand hinaus. Eine Auflistung praktischer Websites hilft dabei, den Redaktionsalltag noch besser zu meistern.
Ideal für Einsteiger und Profis, die schnell mal etwas nachschlagen wollen.
 

Update Informationen:

3., vollständig überarbeitet Auflage

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden

Leseprobe

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Pocketguide für die Technik-Redaktion

Wenn Sie als Technik-Redakteur die Definition eines Begriffs für eine aktuelle Anleitung benötigen, wird Ihnen der Pocketguide eine schnelle Hilfe sein. Zusätzlich steht Ihnen eine Sammlung wichtiger Webadressen für die Technik-Redaktion zur Verfügung. Manche davon sind echte Geheimtipps und bieten eine Fülle an Informationen für Ihre tägliche Arbeit.

Prof. Ulrich Thiele

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele betreibt als selbstständiger Technikautor THIELE DOKUMENTATION+ MEDIA, ein Netzwerk-Ingenieurbüro für Technikkommunikation. Schwerpunkte sind neben der Erstellung von sach- und normgerechten Betriebsanleitungen und der zielgruppenbezogenen werblichen Produktinformation vor allem die Vermittlung des Praxiswissens. Seine eigene Expertise auf nahezu allen Gebieten der Technikdokumentation gibt der an der Fachhochschule Gießen-Friedberg in Workshops, Seminaren, Fachartikeln und Sachbüchern weiter. Weiterhin ist er Obmann für die Richtlinie VDI 4500 und bringt sein Wissen als Fachbeirat in die Zeitschrift „technische kommunikation“ ein. Seit 2008 ist er Mitherausgeber des Werks „Technische Dokumentation“ für WEKA MEDIA.


Kornelius Böcher

Kornelius R. Böcher absolvierte nach einigen Jahren der Tätigkeit in der physikalischen Medizin ein Fernstudium „Technischer Autor“ und gründete im Anschluss daran ein Dokumentationsbüro. Neben der Dienstleistertätigkeit war er als Technik-Redakteur bei einem Hersteller für Telekommunikationsgeräte angestellt, darauf folgte eine Tätigkeit bei einem führenden Unternehmen der Verteidigungsindustrie. Aktuell ist er im Bereich Online-Dokumentation bei einem Software-Unternehmen tätig. Er erwarb sich als Dienstleister für verschiedenste Branchen ein breites Erfahrungsspektrum in der Technik-Dokumentation. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Erstellung sowie der Optimierung von Gebrauchs-, Betriebs- und Montageanleitungen. Besondere Erfahrung hat er im Erstellen von Abbildungen, wobei er dabei sowohl seine in der Praxis erworbenen Kenntnisse im Bereich der Technik-Illustration, als auch seine fotografischen Fähigkeiten umsetzt. Seine Konzepte für textfreie Anleitungen sind u.a. für einige international verwendete Montageanleitungen im Einsatz. Besonderes Augenmerk widmet er in seinen Tätigkeiten der Förderung einer handlungsorientierten, verständlichen Struktur sowie einer normgerechten Erstellung. In diesem Sinne hat er im Auftrag des TÜV Süd Product Service über viele Jahre hinweg Anleitungen für namhafte Unternehmen erstellt und optimiert. Für WEKA MEDIA ist er seit 1996 als Autor tätig und seit 2000 als Mitherausgeber des Produkts „Technische Dokumentation “.


Kornelius Böcher, Ulrich Thiele