Online-Paket Umweltschutz

Haben Sie Ihre Aufgaben im Umweltschutz stets im Blick!

€ 101,58 / Monat

Jahresbezugspreis € 1.219,00 zzgl. MwSt.


Erfolgreiches Umweltmanagement ist keine Frage der Zeit, sondern eine Frage des „how to“!

Nachlässigkeiten oder Versäumnisse im betrieblichen Umweltschutz kann sich heute kein Unternehmen mehr leisten. Entscheidend für den Erfolg im betrieblichen Umweltschutz sind Konsequenz und Systematik.

Und: Sie als Verantwortlicher für den Umweltschutz in Ihrem Unternehmen müssen in erster Linie mit der rechtlichen Entwicklung Schritt halten, Trends erkennen und rechtzeitig die richtigen Weichen stellen.

Abfallrecht, Immissionsschutzrecht, Wasserrecht, Bodenschutz, Anlagensicherheit – komplexe und wichtige Rechtsgebiete, in denen Sie sich auskennen sollten. Im Tagesgeschäft gilt es zudem,

  • den aktuellen Stand der Gesetzgebung zu kennen,
  • die Hintergründe und Zusammenhänge der Vorschriften zu verstehen,
  • die Vorschriften sicher anzuwenden,
  • Geschäftsleitung und Kollegen sachkundig zu beraten,
  • Mitarbeiter zu schulen.

Mit dem Online-Paket Umweltschutz haben Sie die aktuellen Vorschriftenänderungen im Umweltrecht jederzeit im Griff, finden auch als Profi wertvolle Unterstützung zu den aktuellen Umweltthemen, haben freien Zugriff auf eine Vielzahl von Fachinformationen und schulen Ihre Mitarbeiter und Kollegen zu allen wichtigen und aktuellen Umweltschutzthemen zeitsparend und professionell!
 

Ihre Vorteile:

  • Über eine einheitliche Oberfläche greifen Sie auf die für den jeweiligen Anwendungsfall notwendigen Fachinformationen und Arbeitshilfen zu.
  • Sie haben vollständigen Zugriff auf die aktuellen Vorschriften der relevanten Umweltbereiche, wie z. B. KrWG-Novelle oder BImSchG, und werden umgehend über Änderungen in den Vorschriften informiert.
  • Verständliche, kompakte Kommentare zu den aktuell geltenden Vorschriften zeigen auf, wie Sie die Anforderungen in Ihrem Unternehmen sicher umsetzen können.
  • Sie erhalten nutzbringende Handlungsempfehlungen und Arbeitshilfen zu aktuellen Umweltthemen, die auch erfahrene Kollegen immer wieder vor neue Herausforderungen stellen.
  • Direkt einsetzbare Unterlagen für Ihre Mitarbeiterschulungen ersparen Ihnen viel Vorbereitungsaufwand und stellen den wirksamen Erfolg Ihrer Maßnahmen sicher.

Abfallrecht: Das neue KrWG aktuell kommentiert und alle Kommentare verständlich und praxistauglich aufbereitet.


Wasserrecht: Wichtige Themen wie „Indirekteinleitung“ auf die Schnelle definiert oder in vertiefenden Fachbeiträgen erläutert.


Immissionsschutzrecht: Was tut sich im EU-Recht und welche Konsequenzen hat die Gesetzgebung aus Brüssel auf die rechtliche Situation hierzulande?


Anlagensicherheit: Wählen Sie selbst: vertiefende Fachbeiträge, verwandte Themen, Arbeitshilfen oder alle relevanten Vorschriften zu jedem Thema.


Bodenschutz: Zu allen relevanten Themen des Bodenschutzes erhalten Sie Fachinformationen von unseren Experten.


Schulungspaket Betrieblicher Umweltschutz: Die Powerpoint-Präsentationen lassen sich editieren und individuell gestalten, um z.B. die eine oder andere Thematik Ihren firmeninternen Gegebenheiten anzupassen.


Online-Paket Umweltschutz

Modul 1: Abfallrecht

Ob Nachweisverordnung oder Abfallrahmenrichtlinie: Bei der Umsetzung des komplexen Abfallrechts unterstützt Sie dieses Modul zielgerichtet und wirksam.
 

Modul 2: Wasserrecht

Das Modul verschafft Ihnen den Überblick über den tief greifenden Umbau im Wasserrecht, der mit dem neuen Wasserhaushaltsgesetz erst begonnen hat. Sie haben direkten Zugriff auf alle neuen wasserrechtlichen Vorschriften und auf verständliche Kommentare für die sichere Umsetzung der neuen Anforderungen.
 

Modul 3: Immissionsschutzrecht

Die ausführliche Kommentierung der gesetzlichen Anforderungen und der wichtigsten Verordnungen geben Ihnen Sicherheit bei Genehmigungsverfahren, bei Entscheidungen zur technischen Ausstattung sowie bei Messungen und Überwachungen.
 

Modul 4: Anlagensicherheit

Sie finden in diesem Modul eine aktuelle Zusammenstellung aller relevanten EU-, bundes- und landesrechtlichen Gesetze und Vorschriften für Anlagensicherheit und vorschriftengerechte Störfallvorsorge.
 

Modul 5: Bodenschutz

Der vorbeugende Bodenschutz und die Sanierung von Altlasten sind nicht zuletzt ein wirtschaftliches Problem, das auf rechtlicher Basis gelöst werden muss. Dieses Modul informiert Sie lückenlos und praxisnah zum Bundes-Bodenschutzgesetz und zur Bundes-Bodenschutzverordnung.
 

Modul 6: Schulungspaket Betrieblicher Umweltschutz

Wirksame und professionelle Schulungen bei minimalem Aufwand: Sofort einsetzbare Präsentationen und perfekt aufeinander abgestimmte Folien! Sie fördern umweltbewusstes Verhalten bei den Mitarbeitern; und erzeugen bei Führungskräften eine positive Einstellung gegenüber dem betrieblichen Umweltschutz.

PflichtenCheck zur Verordnung über die Nachweisführung bei der Entsorgung von Abfäl len (NachwV)

Die Vermeidung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen unterliegt nach § 47 Abs. 1 Kreisl- aufwirtschaftsgesetz (KrWG) der Überwachung durch die zuständige Behörde. Überwachung bedeutet Kontrolle der Beachtung der gesetzlichen Pflichten. Die Verwaltung kann aber nur dann für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen sorgen, wenn ihr Informationen über die Abfallentsorgung vorliegen...

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Einführung in die Abwasserverordnung (AbwV)

Die Abwasserverordnung (AbwV) dient folgenden Zwecken:

1. Sie bestimmt die Mindestanforderungen nach dem Stand der Technik für die Abwasserbehandlung.
2. Sie verpflichtet die Behörden, bei Entscheidungen über Abwassereinleitungen in Gewässer (vgl. § 57 Abs. 1 WHG) oder in Abwasseranlagen Dritter (vgl. §§ 58 und 59 WHG) mindestens die in dieser Verordnung bestimmten Anforderungen zu verlangen...
 

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Industrieemissionen-Richtlinie - ein Überblick

Die neue Richtlinie über Industrieemissionen (Richtlinie 2010/75/EU, ABl. EU Nr. L 334 S. 17 ff.) wurde bereits am 24.11.2010 erlassen. Ziel dieser Richtlinie ist es,

• die bisherige IVU-Richtlinie sowie
• bestimmte Richtlinien im Bereich der Titandioxid-Produktion,
• die Richtlinie über die Begrenzung von Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen,
• die Abfallverbrennungs-Richtlinie sowie
• die Großfeuerungsanlagen-Richtlinie
in einer neuen Richtlinie zusammenzuführen und die bisherigen Richtlinien dabei zu überarbeiten und zu ändern...

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Kommentar zur Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie

Am 27. Mai 2015 wurden die Referentenentwürfe zur Novellierung der Störfall-Verordnung (StörfallV) [3] und des Bun- des-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) [4] an die Länder und die zu beteiligenden Kreise versandt und somit veröffent- licht. Die entsprechenden Anhörungen waren für den 24. und 25. Juni 2015 angesetzt. Im Begleittext wurde darauf hinge- wiesen, dass es sich noch nicht um die innerhalb der Bundesregierung abschließend abgestimmten Entwürfe handelt...

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Präsentation Gefährliche Abfälle

An die Entsorgung sowie die Überwachung gefährlicher Abfälle werden gemäß § 48 Satz 1 KrWG besondere Anforderungen gestellt. Über die allgemeine Überwachung (§ 47 KrWG) hinaus gelten vor allem folgende Sonderregelungen:

  • Gefährliche Abfälle dürfen grundsätzlich nicht mit anderen Abfällen oder Stoffen vermischt werden (§ 9 Abs. 2 und § 15 Abs. 3 Satz 2 KrWG).
  • Für gefährliche Abfälle greifen nicht die Ausnahmen von der kommunalen Überlassungspflicht nach § 17 Abs. 1 KrWG (§ 17 Abs. 2 Satz 2 KrWG).
  • Die Erzeuger und Besitzer haben ggf. bestehende landesrechtliche Überlassungs- oder Andienungspflichten zu beachten (§ 17 Abs. 4 KrWG).
  • Außerdem sind Nachweise über die Entsorgung zu führen (§ 50 KrWG i.V.m. § 52 KrW-/AbfG und der Nachweisverordnung – NachwV)...

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Hardware

  • Computer: Windows-PC ab Pentium III
  • 1 GHz Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher

Software

  • Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7
  • Microsoft Internet Explorer ab Version 6
Abfallrecht

Für die rechtssichere Entsorgung Ihrer Abfälle

Das komplexe Abfallrecht - übersichtlich und immer topaktuell! Alle relevanten Vorschriften für Ihr Abfallmanagement aus EU, Bund und Ländern sowie technische Regeln sind übersichtlich strukturiert in der Lösung enthalten. Die rechtlichen Anforderungen werden verständlich und praxisnah erläutert.

Mehr Informationen


Wasserrecht

Aktuell, umfassend, praxisgerecht – der ideale Berater für die Verantwortlichen im Umwelt- und Gewässerschutz!

Die Software verschafft Ihnen den Überblick über den tief greifenden Umbau im Wasserrecht, der mit dem Wasserhaushaltsgesetz erst begonnen hat. Sie haben direkten Zugriff auf alle neuen wasserrechtlichen Vorschriften und auf verständliche Kommentare für die sichere Umsetzung der neuen Anforderungen.

Mehr Informationen


Immissionsschutzrecht / TA-Luft

Immissionsschutz und Emissionshandel optimal betreiben

Mit Immissionsschutzrecht sind Sie stets auf dem aktuellsten Stand und setzen die Anforderungen im Immissionsschutzrecht und die Besonderheiten im Emissionshandel sicher um.

Mehr Informationen


Schulungspaket Betrieblicher Umweltschutz

Wirksam schulen – mit professionellen Unterlagen

Die optimale Unterstützung für Ihre Schulungen im betrieblichen Umweltschutz – reduzieren Sie Ihren Zeitaufwand bei der Unterweisung und erzielen Sie nachhaltige Wirkung!

Mehr Informationen