Europäisches Maschinenrecht

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld

€ 129,00

zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.

kostenlos testen


Die praxisorientierte Erläuterung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Dieses Fachbuch liefert gut verständliche und fundierte juristische Erläuterungen zum europäischen Maschinenrecht – mit Fokus auf die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld. 

  • Hintergründe und Anwendungsbereich
  • Beteiligte am maschinenrechtlichen Verfahren
  • Herstellerpflichten und Marktüberwachung
     

Inhalte im Werk "Europäisches Maschinenrecht"

Inhaltsverzeichnis downloaden

Leseprobe - Europäisches Maschinenrecht

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Die praxisorientierte Erläuterung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Dieses Fachbuch liefert gut verständliche und fundierte juristische Erläuterungen zum europäischen Maschinenrecht – mit Fokus auf die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und ihr rechtliches Umfeld.

Die nicht vorrangig am Aufbau der Maschinenrichtlinie, sondern auf inhaltlichen Zusammenhängen basierende Gesamtdarstellung des komplexen Regelwerks ermöglicht dem Einsteiger einen einfachen und systematischen Zugang zu dieser Materie. Dem bereits geübten Rechtsanwender kann das Fachbuch zur Vertiefung und als Nachschlagewerk dienen. Einzigartig und sehr hilfreich sind dabei die zahlreichen Hinweise auf relevante Quellen, wie Leitfäden oder Urteile.
 

Download: Die praxisorientierte Erläuterung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
Marcel Schator

Rechtsanwalt und Notar Marcel Schator berät und vertritt seit Beginn seiner Tätigkeit als Anwalt im Jahr 2004 überregional agierende Hersteller und Handelsunternehmen, aber auch Forschungseinrichtungen und andere Institutionen in Belangen des Produktrechts. In seiner fünfjährigen Tätigkeit als Syndikusanwalt bei einem der weltweit größten technischen Dienstleistungsunternehmen baute er sein Wissen insbesondere im Produktsicherheitsrecht aus. Er nimmt regelmäßig als Vortragender an Fachveranstaltungen teil und gehört u.a. zum Kreis der Referenten des Deutschen Instituts für Normung e.V. (DIN).


Marcel Schator