Der perfekte Start im Betriebsrat

So meistern Sie Ihre neuen Aufgaben

€ 17,76

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

kostenlos testen


Der Ratgeber für alle, die neu im Betriebsrat sind

Eine gute Nachricht für alle frisch gewählten Betriebsratsmitglieder: die neue Aufgabe kann kommen. Denn unser Ratgeber „Der perfekte Start im Betriebsrat“ ist die beste Vorbereitung, um die Interessen der Belegschaft gut zu vertreten und bei vielen betrieblichen Entscheidungen mitgestalten zu können.

Wer zum ersten Mal in den Betriebsrat gewählt wird, weiß oftmals nicht, was ihn nun erwartet. Darum haben wir in unserem Einsteigerbuch alle wichtigen Fragen einfach und kompakt beantwortet. Da geht es einmal um so grundlegende Dinge, wie zum Beispiel:

  • Welche Aufgaben hat der Betriebsrat?
  • Alle Rechte und Pflichten des Betriebsrats im Überblick
  • Betriebsrat vs. Geschäftsführung - Wie geht man miteinander um?
  • Welche Rolle hat die Gewerkschaft?

Dann geht’s ins Detail:

  • Welche Fachkenntnisse braucht man als Betriebsrat?
  • Wie läuft eine Betriebsratssitzung ab?
  • Wer übernimmt welche Aufgaben?
  • Was muss man bei der Beschlussfassung beachten?
  • Was ist der Unterschied zwischen Mitbestimmung und Mitwirkung?
  • Was kann man mit Betriebsvereinbarungen regeln und was nicht?
  • Welche Instrumente hat der Betriebsrat, wenn der Arbeitgeber nicht mitspielt?

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden

Aus dem Inhalt

• EnEV 2014 – Aktuelles im Überblick
• Gebäudedämmung – Probleme und Möglichkeiten
• Wärmebrücken
• Außendämmung
• Innendämmung
• Kerndämmung
• Zweischalige Außenwand
• Hinterlüftete Fassade
• Schallschutz
• Brandschutz
• Praxisbeispiele zu speziellen Gebäudeteilen


Inhalte CD-ROM:
• Dämmstoffübersichten
• direkt übernehmbare Detail-Vorlagen
 

Christian Betz

Christian Betz hat das Arbeitsrecht von der Pike auf gelernt. Er absolvierte eine Ausbildung zum Industrie-Kaufmann und zum Gewerkschafts-Sekretär und war sowohl Jugendsekretär bei der DAG als auch Gewerkschaftssekretär. Über Jahrzehnte war er, zuletzt als Bezirkschef bei ver.di, in der Arbeitsrechtsberatung tätig und vertrat hier Betriebs- und Personalräte vor Arbeits- und Sozialgerichten. Bis heute ist Christian Betz ehrenamtlicher Richter beim LAG Bayern, Schöffe beim Amtsgericht Kempten sowie Sachverständiger im Klinikbereich. Mehr Informationen unter: www.betriebsratundrecht.de


Christian Betz