Bundesmeldegesetz

Praxisnahe Erläuterungen, Anschauliche Fallbeispiele, Direkt übernehmbare Formulierungshilfen

€ 48,00

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Der schnelle Einstieg. Jetzt bestellen.


Inklusiv-Leistungen: Fachbuch A5, gebunden mit ca. 275 Seiten, inklusive CD-ROM

Fachbuch zum neuen Bundesmeldegesetz - schneller Einstieg, leicht verständlich

Seit dem 1. November 2015 löst das neue Bundesmeldegesetz (BMG) das alte Melderechtsrahmengesetz (MRRG) und die 16 Landesmeldegesetze ab.

Das moderne Gesetz eröffnet sowohl den Bürgerinnen und Bürgern als auch den Meldebehörden neue Perspektiven für die Zukunft.

Dieses Fachbuch erleichtert Ihnen den Einstieg in die neuen Vorschriften
Sie lernen darin die gesetzlichen Bestimmungen samt den Begründungen der Bundesregierung kennen. Daneben geht das Buch ausführlich auf die praktischen Auswirkungen des neuen Bundesmelderechts ein. Realistische Fallbeispiele aus der Praxis der Meldeämter erleichtern Ihnen das Verständnis komplizierter Zusammenhänge. Darüber hinaus erhalten Sie eine Reihe juristisch einwandfrei formulierter Musterschreiben für Ihre behördliche Arbeit, wobei der Autor Horst Werner Koch großen Wert auf eine moderne Sprache gelegt hat.

Mit echtem Bezug zur Praxis
Aufgrund dieses besonders praxisgerechten Aufbaus und Inhalts ist das Buch sowohl für „alte Hasen“ als auch für Ein- und Umsteiger ins Melderecht geeignet.

Lizenzfreien Arbeitshilfen und Musterschreiben im Word-Format
Einen zusätzlichen Nutzen bietet die beiliegende CD-ROM. Darauf sind neben lizenzfreien Arbeitshilfen im Word-Format alle melderechtlich relevanten Vorschriften enthalten. Auch den kompletten Text des Buches finden Sie auf der CD-ROM. Sämtliche Texte einschließlich der Musterschreiben können direkt ins eigene Textverarbeitungsprogramm kopiert und anschließend beliebig von Ihnen weiterverarbeitet werden.

Inklusiv-Leistungen: Fachbuch A5, gebunden mit ca. 275 Seiten, inklusive CD-ROM

Inhaltsverzeichnis

Inhalt des Fachbuchs:
Text des neuen Bundesmeldegesetzes
Amtliche Begründung der Bundesregierung
Gegenüberstellung Melderechtsrahmengesetz – Ländergesetze
Kommentierungen
Praxistipps
Fallbeispiele
Arbeits- und Formulierungshilfen in Kurzfassungen

Inhalt der CD-ROM:
Kompletter Text des Buches in elektronischer Form inkl. komfortabler Suchfunktion
Arbeitshilfen im Word-Format i n“Sie-“ und „Ich“-Form
PowerPoint-Datei zur Schulung/Kurzunterweisung der Mitarbeiter/innen
Bundesmeldegesetz (BMG)
Amtliche Begründung der Bundesregierung
Gesetz zur Fortentwicklung des Meldewesens (MeldFortG)
Datensatz für das Meldewesen (DSMeld)
Passgesetz (PassG)
Passverwaltungsvorschrift (PassVwV)
Personalausweisgesetz (PauswG)
 

Inhaltsverzeichnis downloaden

Löschung von Daten

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Meldegeheimnis

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Regelmäßige Datenübermittlungen

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Frau Tanja-Maria Burghardt

Das Bundesmeldegesetz wirft seine Schatten voraus. Licht ins Dunkel bringt das Buch Bundesmeldegesetz von Horst Werner Koch. Der versierte Praktiker erklärt Neueinsteigern und natürlich auch „alten Hasen“ in Ämtern und Behörden anschaulich und strukturiert, was sie ab dem 1. November 2015 erwartet und was sie umsetzen müssen.

Dabei ist der Inhalt nicht überfrachtet, sondern praxisgerecht dargestellt. Koch verzichtet bei seinen Ausführungen bewusst auf Wiederholungen und verweist auf bekannte Kommentare und/oder Rechtsprechung. Das Buch kann damit zwar nicht alle Einzelfragen rund um das Melderecht beantworten, aber das ist vom Autor auch nicht gewollt. Sein Ziel ist es vielmehr, einen guten und basisorientierten Einblick vom neuen Bundesmeldegesetz zu vermitteln und den Verantwortlichen einen guten Start in den Umgang mit dem neuen Gesetz zu geben. Seine Praxishilfen sind dabei sehr wertvoll.

Der Autor versteht es, die Neuerungen und auch die fortgeltenden alten Vorschriften, die im Bundesmeldegesetz an anderer Stelle zu finden sind, leserfreundlich darzustellen und zu erläutern. Insbesondere gefallen mir die Darstellung der Gesetzesbegründung und die Synopse der Paragraphen der aktuell noch geltenden bundesweiten Regelung und der Landesregelungen. Dieses Hintergrundwissen kommt nämlich im täglichen Arbeitsalltag oft zu kurz, obwohl genau diese Informationen wichtig sind, um die Materie zu erfassen.

Vor mir liegt ein leicht lesbares und verständliches Werk - ein „Muss“ für meine tägliche Arbeit.

Tanja-Maria Burghardt, Bergkamen
 

Für wen eignet sich dieses Produkt?

Dieses Fachbuch richtet sich an die Beschäftigten in den Melde-, Ordnungs- und Gewerbeämtern, die für den Vollzug des Meldewesens zuständig sind. Speziell den Führungskräften bietet es eine hervorragende Möglichkeit, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem neuen Regelwerk „Bundesmeldegesetz“ vertraut zu machen und sie rechtzeitig darauf vorzubereiten.


Gibt es dieses Buch auch in elektronischer Fassung (E-Book)?

Eine E-Book Version des Fachbuchs ist derzeit in Vorbereitung und erscheint im Januar 2015.


Hardware:

  • Windows-PC ab Pentium II 1 GHz
  • Monitor: SVGA (1.024 x 786) oder höher
  • CD-ROM/DVD-Laufwerk

Software:

  • Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
  • Internet Explorer ab Version 6 oder andere gängige Browser
     
Horst-Werner Koch

Horst-Werner Koch ist seit mehr als zwanzig Jahren für verschiedene Studieninstitute, Fachhochschulen und private Bildungswerke im Bereich der Fortbildung zum Melderecht, Pass- und Personalausweisrecht tätig. Der erfahrene Praktiker ist aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit im Ordnungsamt der Stadt Münster mit sämtlichen Aufgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Meldebehörden bestens vertraut.


Horst-Werner Koch