Das Praxishandbuch der Bauleitplanung und des Städtebaurechts

Aktuell nach BauGB & BauNVO - Zielgerichtete Umsetzung Ihrer Planung in gültige Bauleitpläne - Urteilsdatenbank mit Praxishinweisen

Produktversion wählen:

€ 187,00

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.


Schritt für Schritt durch die Regelungen der Bauleitplanung.

Mit diesem Praxishandbuch erhalten Sie einen Leitfaden, der Sie Schritt für Schritt durch die verschiedenen Planverfahren führt. Damit haben Sie jede Planung sicher im Griff.

Städtebaurechtsnovelle 2017 beschlossen – Hinweise zu den Neuerungen!

  • Hieb- und stichfeste Praxishinweise, was Sie bei der Umsetzung des neuen BauGB und der BauNVO zu beachten haben.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Bauleitplanung, Flächennutzungspläne, Öffentlichkeitsbeteiligungen etc. Damit haben Sie jede Planung und das zugehörige Verfahren sicher im Griff!
  • Hohe Rechtssicherheit durch umfassende Urteilsdatenbank mit wertvollen Praxishinweisen

Mit der praktischen Suchfunktion schnell zur Fachantwort!

So erhalten Sie die benötigten Antworten für Ihre Planung und das zugehörige Verfahren schnell und komfortabel. Damit haben Sie Bauleitpläne, Beteiligungen und Umweltprüfungen im Griff. Wertvolle Tipps der praxiserfahrenen Autoren zeigen Ihnen die sichere Umsetzung aller Regelungen des BauGB, der Baunutzungsverordnung und der Planzeichenverordnung.


Hohe Sicherheit durch aktuelle Rechtsprechung und Vorschriften

Jetzt haben Sie Gesetzes- und Verordnungsänderungen sofort im Blick! Und die umfassende Urteilsdatenbank hilft Ihnen dabei, Problemfälle schon im Vorfeld zu vermeiden. Alle Fachbeiträge, Arbeitshilfen, Vorschriften und Entscheidungen sind zueinander verlinkt: So übersehen Sie keine Anforderungen.


Profitieren Sie von diesen Inhalten

Bauleitplanung im Überblick

  • Grundlagen und Ziele
  • Verfahren
  • Instrumente
  • Methodik und Bearbeitung
  • Umweltbelange
  • Zulässigkeit von Vorhaben
  • Planungsschadensrecht
  • Planerhaltung
  • Normenkontrolle
  • Bauleitplanung und Nachbarschutz

Der Flächennutzungsplan

  • Aufstellung
  • Methodik und Bearbeitung
  • Inhalte und Festsetzungen
  • Umweltprüfung
  • Begründung
  • Weiterentwicklung

Der Bebauungsplan

  • Aufstellung
  • Methodik und Bearbeitung
  • Inhalte und Festsetzungen
  • Umweltprüfung
  • Begründung
  • Sicherung und Durchführung

Der vorhabenbezogene Bebauungsplan

  • Aufstellung
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan
  • Vorhaben- und Erschließungsplan
  • Begründung
  • Durchführungsvertrag

Innen- und Außenbereichssatzung

  • Städtebauliche Satzungen
  • Klarstellungs-, Entwicklungs-, Ergänzungs- und Außenbereichssatzung

Sonstige Planungen

  • Städtebauförderung
  • Städtebauliche Sanierung
  • Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme
  • Integrierte Stadtentwicklungskonzepte

Rechtskontrolle und Rechtsprechung

  • Aktuelle Entscheidungen

 

Onlinezugang

  • Umfassende Rechtsprechungsdatenbank mit Praxishinweisen. Über 1.800 wegweisende Urteile, Beschlüsse und Leitsätze zum Bauplanungsrecht, leicht verständlich kommentiert.
     
  • Die aktuell geltenden Vorschriftentexte
    Über 30 Vorschriften des Bundes aus dem gesamten öffentlichen Baurecht: Baugesetzbuch (BauGB), Baunutzungsverordnung (BauNVO), Planzeichenverordnung (PlanZV), Wertermittlungsverordnungen/-richtlinien, Raumordnungsgesetz, Raumordnungsverordnung, Bundesnaturschutzgesetz, Bundes-Immissionsschutzgesetz, -verordnungen, UVP-Gesetz, Bodenschutzgesetz, TA Lärm und TA Luft und weitere Vorschriften aus dem Raumordnungs-, Bauplanungs-, Bundesumwelt- und Bundesimmissionsschutzrecht sowie Bundesstraßengesetze, weiteres Fachplanungsrecht und europäisches Recht.
    Ca. 230 Originaltexte des Bauplanungsrechts aller 16 Bundesländer, z.B. Gemeindeordnungen, Landesplanungsgesetze, Umweltgesetze und -verordnungen, Landesbauordnungen, Denkmalschutzgesetze, Straßengesetze, Nachbarrechtsgesetze
     
  • Arbeitshilfen für Ihre Verfahren
    Umfangreiche, rechtsichere Sammlung unterschiedlichster Mustertextvorlagen für alle Planungen: Verfahrensvermerke, Beschlüsse und Bekanntmachungen, Ablaufdiagramme, Städtebauliche Verträge, Durchführungsverträge. Die Beispiele übernehmen Sie einfach in Ihre Textverarbeitung und passen diese bei Bedarf an Ihre Planung an.
     
  • Darüber hinaus finden Sie alle Fachbeiträge Ihres Praxishandbuchs auch in der Online-Praxislösung.

Verfahren der Bauleitplanung

Download: Vollständige Leseprobe als PDF

Frau Petra Heimann

„Ich kann Ihnen nur ein großes Lob zum „Praxishandbuch der Bauleitplanung und des Städtebaurechts“ aussprechen. Eine solch umfassende Wissenssammlung erleichtert die tägliche Arbeit ungemein.“

Petra Heimann, Stadt Hof, Fachbereich Stadtplanung

Windows-PC ab Pentium III, 1 GB Arbeitsspeicher,
1 GB freier Speicher
Betriebssystem: Windows Vista, 7, 8, 8.1 oder 10
CD-ROM/DVD-Laufwerk zur Installation
 

Dr.-Ing. Ronald Kunze

Ronald Kunze, Dr.-Ing., Assessor für Städtebau, Stadtplaner IfR/SRL, Fachautor für Städtebau und Planungsrecht, war Lehrbeauftragter in Kassel, Weimar und Hamburg, leitete die Ortsplanungsstelle Leipzig und arbeitet heute als freischaffender Stadtplaner und Fachredakteur. Büro für Städtebau und Kommunalberatung, Langenhagen, Arbeitsgebiete: Städtebau/Stadtplanung, Bauleitplanung, kommunalpolitische Beratung, Organisationsberatung; Mitherausgeber „Das Praxishandbuch der Bauleitplanung und des Städtebaurechts“ (WEKA)


Prof. Dipl.-Ing Hartmut Welters

Architekt und Stadtplaner, führt seit 25 Jahren sein eigenes Büro. Professor für „Stadtbereichsplanung und Wohnbau“ an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM Gießen). Mitinhaber des Architektur- und Stadtplanungsbüros Post-Welters, Dortmund/ Köln, Arbeitsgebiete: Architektur, Städtebau, neue Wohnformen, Wettbewerbs-management